Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
raudi

Nahrungsergänzungsmittel bei Krallenproblem

Empfohlene Beiträge

Hallo, habt ihr eine Idee was ich Rayu zufüttern könnte um die Krallen zu stärken?

Er bekommt ja seit eine Futtermittelallergie festgestellt wurde, Exclusion, Hirsch und Kartoffel. Verträgt er auch sehr gut, seitdem gehören Ohrenentzündungen und Juckreiz der Vergangenheit an.

Die Krallenprobleme hat er eigentlich schon immer, mal mehr mal weniger. Momentan sind sie aber wieder so weich, splittern, bzw lösen sich regelrecht ab.

Dann schieb ich gleich noch eine Frage hinterher. Leni bekommt Grau, Lamm-Reiskroketten, verträgt sie soweit ganz gut. Nur jede Menge Output und die Konsistenz ist meiner Meinung nach zu weich.

Jetzt dachte ich daran ihr evtl. auch Exclusion zu füttern, aber in den Shops steht dabei man sollte vorher seinen Tierarzt fragen. ist das so weil Exclusion als "Diätfutter" declariert ist, kann es da zu Mangelerscheinungen kommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kieselerde! das hat bei uns fast wunder bewirkt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Jenny! Wo kauf ich die am besten? Ist auf jeden Fall einen Versuch wert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab es bei Müller gekauft :) Das von A.tei mit Biotin , hat echt gut gegen dauer gesplitterte Krallen geholfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pulver oder Kapseln? Hab gerade mal gegoogelt, finde nur das "plus", da ist aber noch Calcium und Magnesium dabei?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine erste Hündin hatte das auch, die TÄ riet uns damals auch zu Biotin.

Wenn es Kieselerde + Biotin gibt, umso besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben das Pulver. Das gab es vor ca. einem Jahr noch mit 'nur' Biotin. Ich weiß nicht ob sich Calcium und Magnesium bei Kieselerde vermeiden lassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Auch von mir der Tip mit Biotin.

Falls es sich um SLO handelt (ein lieber Riesenschnauzerfreund von uns hat das), wäre Lachsöl hochdosiert das Mittel der Wahl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je SLO, hab ich noch nie was von gehört. Scheint ja sehr schwierig sein da eine Diagnose zu stellen?

Meine Idee war gerade beides zu geben, also Kieselerde plus Biotin und Lachsöl dazu. Oder ist das zuviel des guten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Du magst, kann ich das Frauchen von jenem Riesenschnauz mal fragen, ob ich Kontakt herstellen darf. Vielleicht kann sie Dir weiterhelfen bei der Diagnosefindung. Ist ne total Liebe.

Ich finde schon, daß man das Übel an der Wurzel packen sollte. Aber dazu muß man die Wurzel ausgraben. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nahrungsergänzungsmittel (für Menschen) ...?

      Hallo zusammen, habe mich diese Woche länger mit einer Frau unterhalten, die auf die regelmäßige Einnahme von diversen Nahrungsergänzungsmitteln schwört - alle möglichen Vitamine, Magnesium, Zink, Calcium, MSM, Biotin, Omega 3, usw. Gibt ja Unmengen davon! Ihr Hauptargument lautet, dass unsere Böden mineralstoffarm, das Massentier-Fleisch minderwertig, Obst unreif gepflückt und das Gemüse mit Stickstoff hochgepuscht ist. Und somit alles nicht mehr so vitamin- und mineralstoffreich wie früher, oder wie es sein sollte. Deswegen die Ergänzung. Wie haltet ihr das? Seht ihr eine Notwendigkeit dafür? Nehmt ihr regelmäßig welche oder nur bei Bedarf? Wenn ja, welche? Warum? Merkt ihr einen Unterschied, eine Wirkung? Oder nehmt ihr welche aufgrund eines festgestellten Mangels?

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

    • Nahrungsergänzungsmittel bei einer HD?

      Hallo ihr Lieben ,   bei meinem Sam wurde ja nun letzte Woche HD festgestellt. Genaueres könnt ihr hier nachlesen:   Aktuell bekommt er Canicox-HD ( https://www.shop-apotheke.com/tiergesundheit/8017716/canicox-hd.htm?gclid=Cj0KEQiA-_HDBRD2lomhoufc1JkBEiQA0TVMmvjCmHIEWBQF29ANSdITFCWV5xXOgsdbjcL0w4m1jU4aAqzC8P8HAQ&expa=gglp&adword=google-product/{ef_campaign}/{ef_adgroup}/{Keyword}&ef_id=UgZNVQAABJhgKSml:20170116163715:s ) , was uns die TÄ mitgegeben hatte. Die Chiropraktikerin meinte dann aber, das dort ein Schmerzmittel mit drin ist und sowas ähnliches gibt es aber auch ohne. Da würde sie mir auch empfehlen, ihm das sein Leben lang zu geben. Nun bin ich allerdings unsicher... Ich habe gerade 2 andere Pulverchen gefunden, die sich erstmal gut anhören: Luposan ( http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundefutter_ergaenzung/gelenke_knochen/pellets/260780  )  und Hokamix ( http://www.zooplus.de/shop/hunde/hundefutter_ergaenzung/hokamix/10247  ).   Kennt jemand diese beiden, oder eins davon, oder sogar etwas völlig anderes, was er mir empfehlen kann? Grünlippmuschel habe ich auch schon im Einkaufskorb, wobei ich das beim Luposan nicht extra brauche, wenn ich das richtig sehe?   Schonmal lieben Dank im vorraus   Edit: Mich interessiert natürlich auch, ob beide auch geeignet für eine HD sind, oder ob sie dann darauf keine Wirkung haben, da es evtl. nicht ausreicht, von den Zusätzen her?

      in Hundekrankheiten

    • Nahrungsergänzungsmittel

      Hallo, Welche Erfahrungen habt ihr mit Hokamix Nahrungsergänzungsmittel? Der Prosepkt war in einem Paket von Terra Canis und bezeichnet sich auch als Wellness-Programm für Hunde! Würdet ihr es empfehlen?

      in Hundefutter

    • Vitamine - Nahrungsergänzungsmittel für Menschen

      Mich würde einmal interessieren wer von Euch gezielt Vitamine (und Mineralstoffe / Spurenelemente) einimmt
      in welcher Dosierung
      wo Ihr diese kauft
      und was der Beweggrund ist
      Konntet ihr positive Effekte hierdurch verzeichnen? Das Thema ist eher nicht an diejenigen gerichtet, die die Auffassung vertreten, dass mit einer abwechslungsreichen Ernährung mit ausreichend Obst und Gemüse und mäßigem Fleischverzehr die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln überflüssig wird. Das ist mit einem Satz gesagt und insoweit hier schon erledigt.

      in Medizin & Gesundheit für Menschen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.