Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
JamieFan

Jamie - was bin ich wirklich?

Empfohlene Beiträge

Hallo erstmal meine Lieben :D

Besitze seit einer Woche eine nun 9 Wochen alte Hündin.

Angegeben wurde sie als Jackie Mix. ( Mama Jack Russel - hab ich auch gesehen) & da Papa sollte ein Kniehoher Mix sein ( war ein hoppala im Urlaub).

Nun rate ich seit dem was den in der kleinen Maus drinnen ist.

Bin schon auf Spaniel gekommen ( breitere Schnauze & etwas lockige Ohren) od. Border Collie mix.

Pfoten sind auch nicht grad klein. Sie wiegt nun gute 4 Kg.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen :D

Danke !

Lg, Kathi & Jamie :D

post-33804-1406420507,09_thumb.jpg

post-33804-1406420507,16_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oje Fotos folgen gleich hat nicht so ganz funktioniert !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

also für mich sieht das erste Bild aus wie ein Mix wo auf jeden fall Couch mit drinne ist und beim 2. tendiere ich eher zum Autositz :D

Ne im ernst, ich sehe nur einen Autositz und eine Couch ohne Hund drauf ;)

lg Mandy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf jeden Fall was sehr bequemes :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh.. der Hund ist unsichtbar! =D :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

so jetzt hamas :D

post-33804-1406420507,39_thumb.jpg

post-33804-1406420507,64_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab`keine Ahnung, was da noch drin sein könnte, aber er ist zuckersüss! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Ninchen :D

Ja sie ist echt verdammt süss und schlimm haha ... echt schwer es herraus zu finden gg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab leider auch Garkeine Ahnung aber die ist ja zuckersüß!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wegen Milztumor erlöst - Jamie mein Seelenhund

      Hallo zusammen,   nachdem wir am Freitag erfahren haben, dass unser Hund Jamie an einem Milztumor erkrankt ist, haben wir uns über`s Wochenende alle von ihm verabschiedet und haben ihm noch ein paar Tage so angenehm wie möglich gemacht.   Die Entscheidung fiel uns nicht leicht, nach hin- und her abwägen stand aber dann fest, dass wir ihn am Montag abend von unserer Tierärztin erlösen lassen. Wir wollten ihm nicht zumuten, langsam oder plötzlich innerlich zu verbluten. Keiner hätte abschätzen können, wie schnell dann die Tierärztin hätte kommen können, um ihn dann zu erlösen.   Sie kam dann nach der Sprechstunde und Jamie wurde in meinen Armen erlöst. Ein schwerer Schritt für uns alle, denn er war ein lieber Hund, wenngleich auch nicht einfach und lange eine Herausforderung, stetiges Üben und Arbeiten an seinen Macken liess ihn aber zu unserem Seelenhund werden.   Sein Hundekumpel hat sich von ihm verabschieden können, hat ihn intensiv beschnuffelt und dann abgewendet um uns zu trösten. Ich hoffe, dass Merlin sich in den nächsten Tagen gut damit arrangieren kann, dass er nun der alleinige Hund im Haus ist.   Wir trauern um unseren Hund!   Cony

      in Regenbogenbrücke

    • Tierheim Gießen: Jamie (Karlos-Jamie vom Rotacker), 4 Jahre, Labrador - ein überaus netter Bursche

      [w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh] Eintrag vom: 05.07.2014 Geschlecht: Rüde Rasse: Labrador Retriever Alter: geb. 04.04.2010 Kastriert: nein Größe: groß Farbe: schwarz E-Mail / Telefon: Tierheim Gießen, 0641-52251, info@tsv-giessen.de [/lh]Besondere Merkmale / Wesen: Labrador Retriever Jamie (geb. am 04.04.2010 als Karlos-Jamie vom Rotacker) wurde schweren Herzens wegen Allergie bei uns abgegeben. Noch hat der traumhafte Rüde ein paar Kilo zu viel auf den Rippen und ist daher entsprechend bewegungsfaul. Er bringt alle rassetypischen Eigenschaften mit und wäre auch für Anfänger geeignet. Die zukünftigen Besitzer sollten sportlich sein, damit Jamie noch Gewicht verliert und artgerecht beschäftigt werden kann. Auch Familien mit Kindern würden ihm gefallen, jedoch sollten die kleiner Zweibeiner schon fest auf ihren Füßen stehen, damit Jamie sie nicht umwirft bei der freudigen Begrüßung. Tierheim Gießen Vixröder Str. 16 35396 Gießen 0641/52251 Email: info@tsv-giessen.de Homepage: http://www.tsv-giessen.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Meine Wundertüte Jamie und was aus ihr geworden ist...

      Hier Ich brauche Hilfe, bitte um Eure ehrliche Einschätzung ging es ja bereits hoch her, denn am Anfang wollte ich unbedingt wissen was in meinem Welpen steckt. Nach anfänglichen Zweifeln habe ich Jamie so fest in mein Herz geschlossen dass ich sie nie wieder missen möchte Ich dachte es interessiert vielleicht jemanden wie die kleine Wundertüte inzwischen aussieht? Sie ist jetzt 14 1/2 Wochen und ein Wirbelwind der Extraklasse... Hier ein Foto von gestern:

      in Hundefotos & Videos

    • Darf ich vorstellen, Jamie. Was meint ihr ist da alles drin?

      Seit heute ist Sie endlich da... Mein großer hat sie gleich Willkommen gehießen, wollte glei spielen;-) Was meint ihr steckt da drin?

      in Hundefotos & Videos

    • Jamie und ich stellen uns vor

      hi wir sind neu hier:-) wir, das bin ich: steffi, aus der nähe von peine(zw. hildesheim und braunschweig), 27. wohne hier recht idylisch, aber noch nicht so lang. wäre toll, menschen zum gassi gehen kennenzulernen. jamie ist ein australien-shepherad mix und aus dem tierheim. er ist bald 8(geschätztes alter-hab ihn schon über 4 jahre), benimmt sich aber häufig wie ein junger hund. ist ein echter schatz, hat aber aufgrund seiner sehr schwierigen vergangenheit(kettenhund ohne hütte auf nem bauernhof) ein paar macken behalten. aber das meiste haben wir gut hinbekommen und ich hab nun einen hund über den ich immer wieder so dinge hören wie: der ist aber lieb! und so süß und unkompliziert. ja, inzwischen stimmt das auch meistens. aber ich sag immer wieder: in den letzten 4 jahren hab ich auch einiges dafür getan und tue es immer noch, dass es so wird und bleibt. gruß steffi

      in Vorstellung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.