Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
ClaMa

Seminar DAS WISSEN Anita Balser Hundeteamschule in Bielefeld

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

[lh]

Anschrift: Bielefeld

Datum: 23.03 - 24.03.2013

Beginn: 10 Uhr bis ca. 16:30 Uhr an beiden Tagen

Preis: 320 EUR oder 175 EUR

[/lh]Weitere Informationen:

Hallo liebe Hundefreunde,

ich verkaufe meine Plätze für das Anita Balser Seminar

DAS WISSEN: Respekt - Vertrauen - Beziehung

Ich hatte mich vor längerem zu diesem Seminar angemeldet, kann nun aber leider nicht teilnehmen :( und es wäre schade, wenn die Plätze verfallen!

Ich habe Plätze für 1 Mensch/Hund-Team + Begleitperson mit Hund.

Kosten:

1 Mensch/Hund-Team - 175 EUR (statt 195EUR)

oder

1 Mensch/Hund-Team + Begleitperson mit Hund 320 EUR (statt 360 EUR)

Also bei Fragen oder Interesse gerne melden unter 01525-4754244.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wo ist diese Seminar denn?

Kannst du nähere Infos zum Inhalt geben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja klaro!

Veranstaltungsort ist:

Bielefeld, Dingerdisser Str. 13, 33699 Bielefeld

Inhalte: Beziehungsvertiefung durch besseres Verständnis der hündischen Kommunikation, Führungsaufbau über Tabubereiche und Bewegungseinschränkung, vertrauensbildende Maßnahmen. Dieses Seminar stellt die Basis für jede Art der Hundeerziehung bzw. Ausbildung dar.

Themenbereiche:

1. Was ist Respekt?

- Vermittlung der „Hunde-Formel“

- Wie nimmt der Hund seine Umwelt, Zeit und Energie wahr?

2. Wie entsteht Vertrauen?

- Leben im Hier und Jetzt

- Intuitive Führung als Grundlage des Vertrauens

3. Harmonische Beziehung

- Wo ist der Anfang?

- Beziehung - Erziehung – Ausbildung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade dass es soweit weg ist von mir......

sonst würde ich es nehmen :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du mal mit Anita selbst gesprochen?

Die kriegt die Plätze doch bestimmt weg und du so dein Geld evtl. wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Agility Seminar mit Dani (Christiane) Fischbach 27./28. Juni 2019

      HSG Franken Schnauzen e.V. http://www.franken-schnauzen.de https://www.facebook.com/hsg.frankenschnauzenev/   Anmeldung und weitere Infos unter: manuela.bablitschky@t-online.de

      in Seminare & Termine

    • Agility Seminar mit Hinky Nickels 29./30. April

      HSG Franken Schnauzen e.V. http://www.franken-schnauzen.de https://www.facebook.com/hsg.frankenschnauzenev/   Anmeldung und weitere Infos unter: manuela.bablitschky@t-online.de   NUR NOCH PLÄTZE OHNE HUND

      in Seminare & Termine

    • Worshop - Seminar für Catttle Dogs

      Hola : mit meiner jetzt 9jährigen Cattle Dog Hündin habe ich vor Jahren mal an einem interessanten Workshop ( Trümmersuche, Flächensuche, Stöbern etc .) teilgenomen. Würde gerne mal wieder an einer ähnlichen Veranstaltung zusammen mit vielen anderen Cattle Dogs und deren Haltern teilnehmen.   Weiß jemand aus dem Forum ob da in 2019 irgendwo was angeboten wird bzw. geplant ist. ?  Gracias für Rückäußerung.   un saludo a todos. El Bandolero con perra "Manita".

      in Hüte- & Treibhunde

    • Hilfe...Wir wissen nicht mehr weiter:-(

      Hallo an alle.    Ich wende mich an euch, da mein Bullmastiff Hulk (3 1/2 Jahre alt) schon seit fast 2 Monaten kränkelt und meine Tierärztin langsam nicht mehr weiter weiß (zur Info: haben ihn auch schon anderen Ärzten vorgestellt).    Nun zu seinen Symptomen: alles fing mit einem extremen Leistungseinbruch an, er war einfach nur noch müde, platt, konnte nicht mehr schnell laufen und bekam Fieber. Sonst war alles normal (Kot und Urin), auch hat er normal gefressen. Laut großem Blutbild hat er eine Anämie und erhöhte Antikörper. Alles andere war normal. Also bekam er Antibiotika und Fiebersenker. Es ging ihm auch etwas besser. Nachdem ich die Medis dann absetzte ging alles wieder von vorn los, nun gesellten sich aber auch noch Probleme beim laufen hinzu. Er wurde dann auf Zeckenkrankheiten getestet: negativ. Blutwerte hatten sich auch nicht verändert. Nun bekam er Schmerzmittel. Nach dem absetzen wieder dasselbe in grün, allerdings diesmal mit Atemnot und Kurzatmigkeit. Sind dann zum Herzultraschall inkl. Ultraschall vom Bauchraum: alles Top. Tierärztin vermutet nun eine Autoimmune anämie, aber sicher ist sie sich nicht. Er bekommt nun Kortison und Novalgin. Allerdings geht es ihm nicht wirklich besser. Er frisst auch nicht wirklich.   Wir wissen langsam nicht mehr weiter und bevor wir in eine Tierklinik fahren wollte ich wissen, ob jemand vielleicht schon mal dasselbe durchgemacht hat oder ob jemand eine Idee hat, was das sein könnte?!   Danke für eure Antworten. 

      in Hundekrankheiten

    • Biete: Seminarplatz(passiv) bei Anita Balser in Duisburg

      Hallo ihr Lieben, biete, im Auftrag, einen Seminarplatz für "Das Mensch-Hunde-Puzzle" mit Anita Balser am 20./21.10. in Duisburg,   Hier findet Ihr die Beschreibung des Seminars: http://die-schnueffler.de/wp-content/uploads/2017/09/Das-Mensch-Hund-Puzzle.pdf

      in Suche / Biete


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.