Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
UliH.

Buchweizen - Körner

Empfohlene Beiträge

Hallo Ihrs,

ich gebe meinen beiden gerne Buchweizen. Der wird 15 Minuten gekocht und anschließend püriert. (Humanqualität)

Jetzt hätte ich ein Angebot einer Mühle, die relativ günstig Buchweizen verkaufen. So wie es aussieht, allerdings mit Samenschale. (Futtermittelqualität)

Kann man den Buchweizen dann gekocht mit Samenschale verfüttern, wenn dieser püriert ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würd es nicht tun, Uli.

Der Ballaststoffanteil dann sehr hoch, meines Wissens nach kommt der Darm des Hundes damit nicht gut klar, weil die Peristaltik anders ist als beim Menschen oder einem Pflanzenfresser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde auch sagen: zuviele Pflanzliche Ballaststoffe... (Allerdings weiß ich den Rohfaserantei ganzer Buchweizenkörner auch nicht wirklich ;) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch.

Werde ich dann nicht kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.