Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Gast

Idee: Polar-Chat Hundekalender

Empfohlene Beiträge

Huhu ihr Lieben,

ich sehe hier immer wieder soooo tolle Fotos und würde mir diese teilweise am liebsten sofort in Postergröße an die Wand pinnen.

Das hat mich auf eine Idee gebracht und ich würde gern wissen, was ihr darüber denkt:

Wie wäre es, wenn wir jeden Monat ein besonders schönes Bild eines Hundes hier aus dem Forum per Abstimmung wählen würden und aus den gesammelten Werken dann im November des Jahres einen Kalender für das folgende Jahr zusammen stellen würden?

Per Vorkasse könnten dieser Kalender dann im Dezember für das nächste Jahr bestellt werden..

Ich fände es super! Sehr gern würde ich mich darum kümmern, dass jeden Monat eine Abstimmung hinsichtlich der Bilder stattfindet und auch um den Kalender, den ich mir dann sowieso kaufen würde kann ich mich gern kümmern, wenn ich denn darf und wenn das auch gewünscht wäre.

Man könnte dahingehend sogar eventuell mit einem Aufschlag von 5 EUR (oder aber mit einer freiwilligen Spende in beliebiger Höhe) eine jährliche Spendenaktion ins Leben rufen und immer im Januar, die Einnahmen an einen Verein/Stiftung etc. im Namen vom Polar-Chat spenden....

Wenn Interesse bestehen würde, wäre es toll, wenn jemand der mit Mark in Kontakt steht einmal nachfragen würde ob eine solche Aktion auch in seinem Sinn wäre....

Was haltet ihr von dieser Idee?

LG,

Openmind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So viel ich weiß gabs das früher schon.... dafür war der Fotowettbewerb da...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Echt? Das weiß ich natürlich nicht... Was ist denn damals aus dieser Idee geworden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dadurch, dass der Fototwettbewerb eingestellt wurde, wurde auch der Kalender eingestellt.

Mehr weiß ich auch nicht.

SchwarzeKiwi hat sich damals darum gekümmert, glaub ich :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

jemand wollte es drucken lassen, hat sich dann nicht mehr gemeldet, es wurde Dezember-Januar-Februar und bis heute stellt sich die Person tot ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, es gab einen Bilder für den Kalender, scheiterte dann aber an der Lieferung/Bestellung.

http://www.polar-chat.de/search.php

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, irgenwie sowas wars... :D

Alles kann ich ja auch nich wissen, nüsch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab ihr grad via FB mal geschrieben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Abnehmer hätte ich genug - schon allein bei Leuten die ich außerhalb von Polar kenne :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schwarze Kiwi hat nichts mit dem nicht erschienenen Kalender zu tun!!!

Deshalb nochmal:Es gibt sowas wie eine Suche: http://www.polar-chat.de/search.php . Das Schlagwort "Kalender" für den Betreff wirkt hier Wunder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Eine schöne Idee

      Bin ich gerade bei fb drüber gestolpert - die gemeinsame Bestattung von Mensch und Hund/Haustier:   http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/tiere/bestattung-mit-haustier-da-liegt-auch-der-hund-begraben-15130025.html    

      in Plauderecke

    • Suche nach der richtigen Beschäftigung. Habt ihr eine Idee?

      Hallo ihr lieben, ich bin seit ein paar Wochen auf der Suche nach einer guten Beschäftigung für meine Dalmatiner Dame. wir sind sehr aktiv und ich würde ihr gerne ab und an ein wenig Abwechslung bieten. Aber was eignet sich?  Mein Fokus liegt zur Zeit auf mantrailing oder longieren. Vorteile sehe ich vor allem in der Ungebundenheit (nicht ständig zu hundeplätzen zu müssen). Agility wäre natürlich ein toller auslastungssport, aber die Vereine in der Umgebung sind... Naja, irgendwie nicht mein Fall. Vielleicht gibt es ja die ein oder anderen Sportler unter euch, die mir ein paar Tipps (vielleicht auch Beschäftigungen, die mir nicht aufgefallen sind), oder Vorteile/ Nachteile nennen können.    Mein wunsch: ein Sport der uns beiden und unserer Bindung gut tut. Der flexibel ausgeführt werden kann und meiner Dame natürlich auch Spaß macht. sie lernt sehr schnell (also gerne abwechslungsreich), ist sehr lauffreudig und neugierig. Kein jagdtrieb und unkonzentriert, wenn sie unterfordert ist.    Vielleicht muss ich auch einfach durchprobieren?   

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Hundekalender

      Der hier eingebettete Kalender ist sehr leistungsstark und lässt sich auch mit Computern und smartphones synchronisieren. Ich habe mal eine eigene Rubrik für Hundeveranstaltungen / Seminare erstellt.   Diese Rubrik kann gesondert für alle Gäste freigeschaltet werden, sodass man einen guten Überblick über anstehende Veranstaltungen erhält, die man auch in der Sidebar einblenden kann.   Vielleicht sollten wir mal gemeinsam da ran und sowas "promoten", sodass wir hier immer einen tollen Überblick erhalten was in der Hundewelt so angeboten wird und los ist.    Man kann die Geburtstage davon komplett abtrennen, sodass darauf nur User Zugriff haben.   Promoten würde bedeuten, dass wir den Kalender in sozialen Netzwerken bekannt machen und auch Leute wie Gansloßer, Bloch & Co mal kontaktieren. Nur allein kann ich das nicht. Ich würde hierzu eine spezielle eMail Adresse einrichten, deren Zugangsdaten ich denjenigen zur Verfügung stelle, die mitmachen würden.    

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Habt ihr ne Idee? Welpenkäufer verhalten sich komisch

      Mich würde mal eure Meinung interessieren und vielleicht hat jemand eine Idee:   Wir hatten letztes Jahr unseren 2. Wurf hier und mit jedem Welpenkäufer haben wir vereinbart, dass wir gerne den Kontakt halten möchten und uns ab und zu über Bilder freuen würden. Jeder unserer Zwerge ist hier auch gern gesehener Urlaubsgast. Letzteres hat auch schon fast jeder mal in Anspruch genommen. Wir haben für jeden Welpen eine Whatsapp Gruppe mit den Besitzern und von jedem erhalten wir auch in unregelmäßigen Abständen mal kleine Bilder oder eine kleine Nachricht. Die einen sind sehr aktive, andere hingegen eher weniger. Aber immer wenn wir nachfragen erhalten wir auch eine Antwort.   Soweit so gut. Einer der Welpen vom letzten Jahr war für Ausstellungen vorgesehen und die neuen Besitzer hatten dem auch zugestimmt. Bis ca November haben wir dann auch immer mal wieder ein kleines Bildchen erhalten und ne Info, wie es läuft. Danach war plötzlich nichts mehr. Auch unsere Weihnachtsgrüße wurden nicht beantwortet. Ich rief dann im Januar nochmal an, weil wir noch ne Unterschrift für die Papiere brauchten. Am Telefon hieß es alles sei ok, der Kleine mache sich toll und wenn das Wetter besser ist können wir uns gerne zum "Showtraining" treffen.   Wir schickten die Unterlagen zum Unterschreiben hin und seitdem kam wieder nichts. Ich hatte jetzt nochmal nachgefragt, da wurde mir gesagt das die Unterlagen Anfang des Monats an uns zurück geshcickt wurden. Auf meine Frage wie es dem Zwerg geht, ob es mit dem Baby gut läuft und wie er denn so inzwischen aussieht kam erneut keine Reaktion. So langsam machen wir uns ehrlich gesagt etwas Sorgen. Telefonisch ist die Familie auch eher schlecht erreichbar. Sein Handy klingelt nur einmal und legt dann automatisch auf. Damals hieß es, es sei defekt aber man würde zurückrufen wenn man die Anrufliste sieht.Hat bisher nur bedingt geklappt und in der Praxis während der Sprechzeiten mag man ja auch nicht privat nerven.   Auf emails und Whatsapp kommt nur selten eine Antwort und wie gesagt seit November auch keine Info mehr über den Hund. Es ist jetzt nicht so, daß wir sie da mit NAchrichten bombardieren oder so.   Meint ihr wir machen uns zu unrecht Gedanken? In unseren Verträgen steht drin, daß der Hund nicht ohne unser Wissen weitergegeben werden darf, da wir wissen wollen wo unsere Welpen landen. Ich hab irgendwie ein blödes Gefühl im Bauch, das der Hund da nicht mehr ist.

      in Plauderecke

    • Mail von Polarchat?

      Hallo, Hab eine Mail bekommen und bin mir nicht sicher ob das eine echte oder eine gefakte ist, bei der man sich nen Virus oder Trojaner oder so Dinger holen könnte. Hab ich noch NIE bekommen und bin auch regelmässig hier gewesen. Ich kopiers hier rein, hab die Links entfernt.   Hallo angeli,

      Du hast schon lange nicht mehr bei uns im Hundeforum 

      Hier der Link zum Polar Forum

      vorbeigeschaut.

      Es gibt einige spannende Diskussionen und neue Erkenntnisse. Schau doch mal rein. Wir würden uns sehr freuen!

      Falls Du Dein Passwort vergessen hast: Hier steht ein Link zum anklicken in der Mail

      Dein Hundeforum
      www.polar-chat.de

      in Aktuelles zum Hundeforum


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.