Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
himbeerdadi

Bernsteinketten....Sinn oder Unsinn ?!

Empfohlene Beiträge

Wir haben die jetzt seit Jahren und damit max. 3-5 Zecken im Jahr.Ich mag sie :)

Mit Chemie & Co haben wir keine Erfolge gehabt, beide waren immer voll mit Zecken und nach Bennys Borreliose hör ich mir da auch gerne dumme Sprüche an :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ob sie wirklich wirken weiß ich nicht, aber seit mein Hund eine trägt hatte sie weder Zecken noch Flöhe.

Ich habe sie eher gekauft weil es hübsch aussieht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Halten die auch was aus?

Also was ist wenn der Hund sich mal kratzt? Oder wenn sie mit anderen Hunden spielen?! ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich würde daran keine Leine festmachen, außer der Hund ist super Leinenführig.

Ich habe die Kette jetzt seid einem Jahr und sie lebt noch. Aber mein Hund trägt sie nicht ständig, dazu muss ich sagen das sie im Fell verschwindet und daher auch vielleicht geschützer ist als bei einem kurzhaarigen Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das wird immer blödsinniger was die zusammenlügen!

alle Zite von (http://www.dogsfinest.de/product/bernsteinkette-sonnenschein.2277.html)

Bernstein besitzt einen sehr hohen elektrischen Widerstand, der sich bei Reibung am Fell der Vierbeiner entlädt.

hä? nicht in der Schule aufgepasst? der Widerstand geht auf den Hund über?? Vorsicht, Vorsicht! sie werden also schlechter gehorchen und WIderstand gegen ir Herrchen/Frauchen aufbauen :party:

Diesen können weder Hunde, noch Menschen spüren. Zecken, Flöhe und Milben erhalten aber einen kleinen elektrischen Schlag, der sie sofort vom Fell des Hundes abfallen lässt.

lach mich kringelich, sag ja, in der Schule nicht aufgepasst :wall:

Das dauerhafte Tragen eines Bernsteinanhänger hat also eine abschreckende Wirkung auf Parasiten.

kann nicht! sonst würden solche Parasiten wie in dogfinest nicht unser Geld aus der Tasche ziehen wollen,

Zum Bürsten Ihres Vierbeiners sollte möglichst darauf verzichtet werden, Bürsten aus Metall zu benutzen, da ansonsten das Fell entladen wird.

nein, an die Bürste Kabel anschließen und ne Glühbirne :zunge:

so was ist Bauernfängerei!

na jedenfalls kann dieses Zeug ja 2 Jahre zurückgegeben werden gegen kostenerstattung, Das es nicht funktioniert wird ja kaum zu wiederlegen sein. aber ich fürchte bis dahin wird die Firma wieder von der Bildfläche verschwunden sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Gott - Steffen, ich danke Dir :) Dachte, ich wäre die Einzige, die so denkt ^^

Schließe mich Dir voll umfänglich an :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wen juckt das? Hauptsache es sieht nach was aus xDD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Oh Gott - Steffen, ich danke Dir :) Dachte, ich wäre die Einzige, die so denkt ^^

Schließe mich Dir voll umfänglich an :yes:

:motz:

Meine Hunde haben unbehandelt ganzwenig Zecken und wenns umsonst wär würd ich sagen jeder wie er meint.

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das funktioniert eh nur wenn der Hund das bei Vollmond angelegt kriegt. :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Sinn und Unsinn von "Anfängerrassen"

      In einem anderem Thread entstand diese Diskussion. https://www.polar-chat.de/hunde/topic/108284-rasse-und-passender-züchter/             @Shary bat darum, dazu ein eigenes Thema zu erstellen.

      in Der erste Hund

    • Sinn und Unsinn der Haltung spezieller Hunderassen

      Ich mache jetzt mal für 10 Minuten zu, damit das auch Alle lesen.   Bitte schaltet eine Spur zurück.   Hinweis: Ich habe jetzt diesen Beitrag als den ersten für dieses ausgekoppelte Off-Topic genommen, damit nicht ein anderer User (Klein Emma in dem Fall) als Threadersteller aufgeführt wird. Ist leider technisch nicht anders möglich.   Der obige Inhalt hat insofern mit diesem Thema nichts zu tun ... außer dem Hinweis, vielleicht auch hier bitte etwas auf "die Spur"

      in Kummerkasten

    • Aufnahmen, Momente und Unsinn :)

      Da hier soviele so ein schönes 'Fotobuch' haben und ich weder den Bild des Tages noch meinen Thread zuspamen möchte mit Bilder und Videos mache ich hier auch ein kleines Bilderbuch Zudem wir nun endlich ein Handy haben welches sogar richtig gute Qualität liefert was Bilder betrifft Ich hoffe ihr habt beim Bildern schauen ein wenig Spaß und fühlt Euch ein bisschen mit auf die Reise genommen   Ihr könnt mich alle mal.. ich geh planschen!    

      in Hundefotos & Videos

    • Verbellen von Menschen/ Tieren am Zaun.Ist die Methode Unsinn?

      Hi Leute,   meine Freundin hat ein Problem: Ihre 7 Monate alten Hündin bellt am Gartenzaun Menschen und Tiere an, die vorbeigehen. Sie bekommt das einfach nicht in den Griff und die Nachbarn meckern dauernd. Nun hat sie sich wegen des Problems an eine Hundetrainerin, Swetlana Frenk, (   http://www.hundeschule-schlage.de/) gewandt, die nun morgen kommt. Um Zeit zu sparen hat meine Freundin ihr vorab so viele Infos wie möglich gegeben und da wir uns auch schon Gedanken gemacht haben, hat sie ihr

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Sinn und Unsinn verschiedener Erziehungsmethoden?

      Rütter, Fichtelmeier, Animal Learn, BHT usw. usw. Es gibt so viele verschiedene Trainingsmethoden. Jeder der Hundeerziehungsgurus behauptet von sich die einzig hilfreiche und einmalige Methode zu haben um Hunde zu verstehen und zu erziehen. Mich würde mal interessieren, wer konkrete Erfahrungen mit den unterschiedlichen Methoden gemacht hat und was daran positiv und negativ war.

      in Hüte- & Treibhunde


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.