Jump to content
Hundeforum Der Hund
Imaya

Hüten mit Bearded Collies

Empfohlene Beiträge

Hallo,

hier mal ein Video von einem Umtrieb mit unseren Beardies über eine schwierige Brücke mit ein paar ganz jungen Lämmern zur nächsten Winterweide.

Viele liebe Grüße

Sanne & die Working Beardies

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn man das Hüten sieht, erkennt man irgendwie wieviel Spaß das einem Hütehund macht. Würde mein Aussie bestimmt auch gerne mal machen, hab aber leider keine Schafe :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi.. war auch zum Hüteinstinkttest mit meiner Beardie-Maus..

Da war sie 9 Monate alt und hat mit ihren Gosso Freunden die Schafe unsicher gemacht :-)

Tolles Video... menno hat der eine lange Weißschwanzspitze ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich war nur einmal beim Hüten.

Einem DSH-Züchter (vom Kirschental) mit seiner Schafsherde.Hat mir sehr gut gefallen.

Tolles Video.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie kann ich mir so einen Hüteinstinkttest denn vorstellen ? Was wird da gemacht ?

Doofe Frage, aber wie haben eure Hunde reagiert wo sie das erste mal auf eure Schafherden los gelassen worden sind ? Wissen die instinktiv was sie tun müssen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Francis1:

Wo hast du denn den Instinkttest gemacht? Das war kein CANT, oder?

Was meinst du denn mit langer Weißschwanzspitze?

@himbeerdadi:

Instinktiv wollten sie die Schafe zu uns bringen bzw bei uns halten. Man baut die Ausbildung auf den Instinkt und den Trieb der Hunde auf.

Viele liebe Grüße

Sanne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Imaya und Francis1,

wir haben gerade unseren dritten Beardie geholt (leider lebt unser aeltester nicht mehr, haben aktuell also 2 Beardies.

Ich wollte immer schon mal huetende Beardies sehen, daher schon mal danke fuer die Videos.

Wo kann man sich denn wegen solcher Hueteinstinkttest erkundigen??? Gibt es so was auch im sueden D. (wohne suedl. Mue.)?????

Wo kommen denn eure Beardies her???

@Francis1 ja Beardies sind wirklich Malkaesten. Unser Casper (auch br/w) war zwischendrin fast weiss. Jetzt ist er 12 und insgesamt eher hellbraun, allerdings an einigen stellen (er musste einige tumore wegen operiert werden) hat dunkelbraune Flecken, sieht lustig aus fast wie mit dem pinsel draufgemalt.

@alle: gibt es noch mehr Beardiefans hier????

Schoenen Abend an alle.

L. G.

Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich habe den Test in der Nähe von Leipzig gemacht... kann die Adresse gerne mailen...

bei dem Test wird noch nicht richtig gehütet.. sondern einfach nur geschaut, wie der Hund auf die Schafe reagiert... Ob er sich überhaupt dafür interessiert... Ein GOS war auch mit dabei... obwohl dies auch eine Hüterasse ist, hat sie sich absolut null für die Schafe interessiert... Bei Micki war es ganz anders...

Ich habe viele Freunde auf dem Hundeplatz, die regelmäßig zum Hüten gehen und schon viel weiter sind...

Ist echt interessant...

@ spirit

Ja Micki ist jetzt 22 Monate, war im Sommer fast weiß und jetzt dunkelt sie total nach... Sie wird warscheinlich richtig schokobraun, wie als Welpe... Wir sind gespannt ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Wie kann ich mir so einen Hüteinstinkttest denn vorstellen ? Was wird da gemacht ?

Doofe Frage, aber wie haben eure Hunde reagiert wo sie das erste mal auf eure Schafherden los gelassen worden sind ? Wissen die instinktiv was sie tun müssen ?

Sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde. Ich war lange nicht online und sehe gerade, dass ich damals deine Frage übergangen bin.

Beim offiziellen FCI-Hüteinstinkttest, den CANT dürfen die Hunde nicht älter als 18 Monate alt sein. Als erstes wird eine ausführliche Wesensüberprüfung gemacht. Wie verhält sich der Hund in bestimmten Situationen, in Menschengruppen, wenn er erschreckt wird, wie ist die Bindung zum Handler, Verhalten eines neutralen Hundes gegenüber usw. Erst danach wird das Verhalten den Schafen gegenüber überprüft.

Viele liebe Grüße

Sanne & die Working-Beardies

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Wo kann man sich denn wegen solcher Hueteinstinkttest erkundigen??? Gibt es so was auch im sueden D. (wohne suedl. Mue.)?????

Wo kommen denn eure Beardies her???

Iris

Wir hatten jetzt erst vor kurzen eine ziemlich große internationale Hüteveranstaltung, bei der auch 3 Hunde den offiziellen CANT abgelegt haben. Wann wir das nächste Trial veranstalten, weiß ich noch nicht.

Wenn ich nachher noch Zeit haben, schreibe ich da noch Genaueres in dem anderen Threat.

Unser Beardies sind ganz "normale" Beardies, keine Arbeitslinie. Wobei es meiner Meinung nach keine Arbeitslinie in Dt gibt. Eine Freundin hat zwei Beardies aus Wales, aus einer Arbeitslinie, aber auch hier sind die Hunde nicht ganz speziell fürs Hüten gezüchtet, haben aber schon einen ganz anderen Trieb.

Hier noch ein anderes Video von unseren 3 Mädels. Da waren wir über 3 Stunden unterwegs um die Schafe auf die Winterweide zu bringen.

Viele liebe Grüße

Sanne & die Working-Beardies

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Geschwister gesucht, geb.19.09.2011, bunte Border Collies von Ahmesbach

      Hallo, ich bin auf der Suche nach Geschwistern von meiner Maus. Und zwar ist sie vom 19.09.2011von dem Züchter Herrn Scholz ( bunte Border Collies von Ahmesbach) aus Ludwigsau- Ersrode. Habt ihr selber welche von ihm oder kennt ihr jemanden der einen hat? Bis jetzt waren wir sehr erfolglos mit der Suche Wir sind mal gespannt ob wir hier Glück haben. Liebe Grüße, Corinna

      in Wurfgeschwister

    • Wurfgeschwister bzw. Kinder gesucht - Collies of creag mhor - geb. 25.03.2007

      Hallo Leute! Hier über diesem Wege möchte ich gerne die Wurfgeschwister von unserer Hündin Mary-Lou of creag mhor bzw. die Hundekinder meiner Hündin Vague A L'Ame du Clos des Duchesses suchen, weil mich doch brennend interessiert was aus den Hunden geworden ist und wie sie alle ausschauen! Leider konnte uns der Züchter nicht mehr viele Informationen dazu geben, weil er leider sehr schnell verstorben ist... Es handelt sich in diesem Fall um folgende Hunde: Marvin of creag Mhor Messenger of cr

      in Wurfgeschwister

    • Border Collies als Koppelgebrauchshunde im Fokus

      Ich möchte hier ein paar Links setzen zum ARBEITS-BC allgemein, zur Arbeit des BCs heutzutage in Deutschland und mehr. Kritisches wie Positives, eigene Erfahrungen, wie gute Artikel von BC-Haltern. Erklärungen, warum diese Rasse keine Familienhunderasse ohne Arbeit sein kann. Links zu Videos rund um den Arbeits-BC finde ich auch spannend. Ich habe in dem letzen Jahrzehnt so unglaublich viel zum Border Collie geschrieben und diskutiert und immer wieder bin ich in die Falle "Re

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Altmodische Collies / Amerikanische Collies / Collies alter Schlag

      Die richtigen grossen schoenen Lassie-Collies! Wer zuechtet solche? Einige von euch haben so einen Hund als Avatar. Wer kann mir was dazu sagen? Sind sie vom Wesen her anders als die moderne britische Variante? Wir wollten urspruenglich so einen Collie, aber hier (in GB - Kunststueck!) habe ich bisher nur die moderne Variante gefunden. Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen - mir gefallen die einfach nicht - zu klein, zu wollig. Nun, mittlerweile ist eine Belgierdame bei uns eingezogen. Trotzd

      in Hüte- & Treibhunde

    • Die Farbvielfalt des Border Collies

      Ich bin beim stöbern im Netz auf folgende PDF gestoßen und nun hätte ich dazu ein paar Fragen.   http://www.cfbrh.de/uploads/media/Farben_BOC_V1_07_2015_07_08.pdf   Ist es für eine Rasse ein Vorteil, wenn es sie in vielen verschiedenen Farben gibt?  Ist ein Züchter der Border Collies in verschiedensten Farben züchtet eher kritisch zu betrachten? Gab es die vielen verschiedenen Farben schon immer oder ist das herangezüchtet worden? Ist eine Farbe möglicherweise

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.