Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Lara E.

4 mal Terrier in einem Panda....

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Foris,

am Samstag hole ich mir eeeeendlich mein erstes ganz allein für mich eigenes Autooo *freu*

Neben unserem Cairn Mobil, dem Sharan meines Freundes soll mein Fiat Panda zwar vornehmlich dem Weg zur Arbeit und Kurzstrecken dienen aber eben auch für den Terrier Transport. Zumindest ab und an. Nun mein Problem, wie bekomme ich am besten und sichersten 4 Terrier in einem Panda unter?

Habt ihr Ideen?

Gurt oder "frei" im Kofferraum sind mir nicht so recht. Ich brauche eher etwas Boxenartiges. Aber wie bekomme ich das am besten sicher und Platzsparend hin. Kennt ihr vll. gute Boxenbauer wo es günstig was auf Maß gibt? Oder habt ihr andere Ideen?

Ich danke Euch schonmal im Voraus :party:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ALso ich bin grosser Fan von www.kleinmetall.de da gibt es Boxen auch auf Maßanfertigung.

Soll in mein neues Auto, falls ich denn demnächst eins bekomme.....

Wenn es dir nur darum geht , dass die Hunde nich im Auto frei sind , vll Stoffboxen stapeln ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

3 auf der Rückbank einer Beifahrersitz oder Kofferraum :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puh, haste das Auto schon gekauft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Haeh?? 4 solche Zwerge passen locker in nen Panda!!! Rueckbank umklappen, Boxen rein, da passen ja sogar noch Koffer und nen Zelt dazu!!! Prima Autochen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ja schon gekauft. Was größeres will ich erstmal nicht. Zum einen haben wir ja den Sharan für den Urlaub usw. zum anderen muss man da auch den Verbrauch rechnen.

Der Panda wird mehr der Hüpfer fr kurze Strecken, also falls ich wohin fahre zum laufen (Wenn Mädels läufig sind oder so.) oder eben wenn ich ins Training fahre. Und da möchte ich die Hundis sicher verstaut haben ohne aber aus dem Fiat ganz einen 2 Sitzer zu machen. Habe auch überlegt die Rückbank aus zu bauen und dann eine Box rein bauen zu lassen. Aber um ehrlich zu sein weis ich nicht wiiiie lange ich das Auto haben werde und ob sich das dann überhaupt lohnt.

Werde aber mal schauen bei Kleinmetall. Danke für den Link :-)

Edit: Stoffboxen gehen leider nicht, die Zwerge müssen auch mal im Auto warten wenn ich mit den anderen trainiere und Liv hat so eine Stofffaltbox schonmal geschreddert weil ich zuerst was mit Holly gemacht habe und die dann fast durchgedreht ist im Auto ^^ Also stabil muss es sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rückbank umlegen und MetallKlappboxen rein? Wenn du diese entsprechend sicherst sind die Hunde sicher und das ist relativ preiswert. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

ALso ich bin grosser Fan von www.kleinmetall.de da gibt es Boxen auch auf Maßanfertigung.

Soll in mein neues Auto, falls ich denn demnächst eins bekomme.....

Wenn es dir nur darum geht , dass die Hunde nich im Auto frei sind , vll Stoffboxen stapeln ???

Wow, Schmidt-Box hat Konkurrenz :D Wo liegt solch eine Maß gefertigte Kleinmetal preislich? Hoffentlich machen die da Boden gut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

www.glawel.de

www.münschke-hundeboxen.de

sind nur 2 Bsp.Ich habe meine bei dem letzten bestellt und bin zufrieden. :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.