Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Bergers

Aoibheann schaut das Video von Joss

Empfohlene Beiträge

Ich musste so lachen, als Silvi dieses Video von Joss gepostet hat.

Ich habe es nämlich nicht allein gesehen.

Was ist das? Oder besser wer?

img8756ul.jpg

Wo ist denn hier ein Hund? *Horch*

img8757ho.jpg

Ah, im Fernseher...

img8758m.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=)=)

Sie schaut sogar richtig verdutzt, wie süß ist das denn? :D

Ich liebe solche Mimiken von unseren Hunden - wirklich wahr, finde das so faszinierend :)

Danke Dir, Manu - nu lauf ich den Rest des Abends mit einem Grinsen herum :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den Blick kenne ich.

Ist immmer wieder lustig anzusehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lach...sie ist total witzig, weil sie ganz oft Fernsehen schaut.

Sie guckt richtig hin und hört nicht nur. Wenn ich am PC sitze, dann kommt sie so nahe, wie auf dem Foto, legt den Kopf auf die Tastaturablage (verstellt dabei auch gern mal die Schriftgröße) und guckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei meinem Hund hieße das letzte Bild "Du, saaag ma.... isst du die Pizza da noch??"

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Pizza hat sie gar nicht interessiert. Sie macht das auch ohne Mampf auf dem Tisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hab ich grad vor Kurzem - mit wem hab ich denn da drüber geredet? :??? egal - drüber geredet - dass Hunde ja teilweise doch fernsehen ;)

Bei uns macht das bewusst nur Sheila, klar, bei bewegten Bildern, wenn im TV ein Hund bellt, dann kommt Joss direkt mal angelaufen und schaut aus dem Fenster, bellt auch mal raus - so richtig wahrnehmen tut er nicht, dass das Gebell aus dem Fernseher kommt :zunge:

( Bitte nicht auf den unaufgeräumten Tisch achten - der sieht jetzt anders aus - wegen einer neu angeschafften Ordnungsbox :) )

13457364kh.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Louis guckt auch immer mit schief gestelltem Kopf Fernsehen, wenn da ein Hund bellt :D

Er kann auch gut bellen, wenn im Fernsehen eine Türglocke läutet :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kicher...das hatten wir ganz oft bei der Werbung von 1 und 1...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir hatten es neulich beim Tatort....da haben wir fast einen Herzkasper gekriegt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie schaut ihr eure Fotos an?

      Monitor? Smartphone oder Tablet? Laptop? Fernseher? Beamer? Ausdrucke und Abzüge?   so weit Maico

      in Allgemeines um Fotografie

    • Video Bearbeitung

      Huhu zusammen,   ich suche ein Progamm für die Bearbeitung von Videos. Also schneiden, kleben, Tonspur löschen bzw überspielen etc. Natürlich für lau.   Kann jemand helfen?   Grüße Julia   PS. und einfache Handhabung wär auch nett

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Joss und Ruby - meine Grönis endlich zu zweit!

      Söderla, ich schwimme mal mit dem Strom und stelle hier immer mal wieder Bilder oder Videos von meinen 2 allerliebsten Babys ein   Joss ist tatsächlich ein "Möchtegern - Belgier" ( kommt nicht von mir ), ein ruhiger Gröni , gerne auch mal aktiv, aber eigentlich eher gemächlich geworden. Wird im Mai schon 6  Sein Einzug hier im Juli 2011, als er mit seinen 8 Wochen zu uns kam, hat unser Leben bereichert!    Am Liebsten läuft er schnüffelnd über Wiesen, sucht nach Mäusen und informiert sich über die neuesten Hundenews   Gern trifft er seine Hundekumpels, alte wie neue Bekanntschaften sind immer willkommen zum kurzen Hallo sagen, Getobe und Gerenne stresst ihn aber ganz schön   Ruby ist seit Anfang August eingezogen, sie wird bald 2 Jahre jung und ist ein Problembär ... äh Gröni   Aufgewachsen als jüngste von 9 älteren Hunden  ( 7 Grönis und 2 Cockerspaniel, die Hunde der Tochter der Züchter ), war sie in dieser geschützten Blase gut aufgehoben. Eigentlich sollte sie auch züchten, naja, Ihr wisst, wie es gemeint ist. Sie ist aus dem eigenen Wurf der Züchter, liebevoll aufgezogen, aber die eine besuchte Ausstellung und der nötige Hundeplatzbesuch, die ärztlichen Untersuchungen, also alles nötige zur Zuchtvorbereitung hat sie massiv überfordert *seufz*   Als sie merkten, dass sich das nicht legt, entschieden sie, die Kleine mit diesem Nervenkostüm nicht zur Zucht zuzulassen, wollten sie aber in der Familie behalten, sie hängen an ihren Tieren     Leider war sie doch zu gestresst, ist eine kleine Kontrolletti , soll heißen, ein Hund stand auf, alle außer Ruby blieben liegen, sie kam kaum zur Ruhe.  Schweren Herzens entschieden sie sich zur Abgabe, als Ruby sich vor lauter Stress das Fell von den Pfoten rupfte.    So kam sie zu mir  Und ich weiß es seitdem sehr zu schätzen, wie einfach unser Leben doch mit Joss war, wie problemlos er sich eingebunden hat / wir spazieren / urlauben konnten  Besuch empfangen, oder meinen Sohn mit ihm Gassi schicken konnte.    Ruby ist speziell Vor Allem aber ist sie ganz bezaubernd, mein tolles Mädchen, die perfekte Ergänzung in meinem Hundeherz zu Joss   Sie ist außerdem eine Herausforderung,  eine lautstarke noch dazu *lach*   Die Pfoten sind mittlerweile fast schon ganz zugewachsen, ein Indiz, dass wir auf dem richtigen Weg sind! Ich bin sehr gespannt auf die nächste Läufigkeit, wenn ich die Beiden wieder trennen muss, wie sie jetzt damit umgeht.    Ein "kleiner" Einblick, ich habe fertig   Jetzt ein paar Bilder :       Komisch, andere Reihenfolge, aber egal.  Hier die Honterpfote, Bild vom 1. Januar Nur noch eine kleine Stelle ohne Fell, es wächst langsam.      Hier die Vorderpfote, irgendwann im September letztes Jahr. Man sieht die hellen Stellen , da fehlt das Fell noch.      Das waren die Hinterpfoten , als sie bei mir ankam.      Die Vorderpfote auch vom 1. Januar Auch hier nur noch eine kleine Stelle:  

      in Hundefotos & Videos

    • Mit Pferd Spaß haben Video

      https://www.youtube.com/watch?t=622s&v=t7axt-9f2Fs Als ich das sah musste ich echt die Tränen zurückhalten, weils mich so an die früheren Zeiten mit meinen Pferden erinnerte.  Ausgelassen miteinander agieren, im vollen gegenseitigen Vertrauen und gegenseitiger Achtung. Oft hab ich gehört: "Der/die macht Dich irgendwann platt, das sei respektlos usw." NIE hat mich eins der Pferde dabei verletzt, auch nicht versehentlich in dummen Schrecksituationen.  Ich wusste, ich kann mich 99,9% drauf verlassen. Die 0,1% waren der Tatsache geschuldet, dass Pferde keine Maschinen sind. Gefällt mir um Längen besser, als jede Vorführung wie Apassionata usw., weil hier die Natürlichkeit gemeinsam gelebt wird.

      in Andere Tiere

    • Wie deutet ihr dieses Verhalten? (Video)

      Ich habe keine Ahnung   http://9gag.tv/p/a50YDm/this-dog-is-weirder-than-any-dogs-you-have-met   Würde jetzt sagen, er findet es irgendwie suspekt, aber naja, das kann sicher jemand besser deuten

      in Körpersprache & Kommunikation


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.