Jump to content
Hundeforum Der Hund
Joss the Dog

Der Weg bis zur Kastration - Joss wird kastriert

Empfohlene Beiträge

Das glaube ich sofort.

Ich glaub, ich möchte das gar nicht sehen.

Hat der Hund das überlebt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Silvi ich finde es richtig da auf den Tierarzt seines Vertrauens zu hören.

Joss wird auch ohne Bömmels ein glücklicher Hund sein. Vor allen Dingen ein GESUNDER Hund.

Ich würde da auch nicht großartig rumexperimentieren.

Wir drücken ganz fest die Daumen das alles reibungslos verläuft bei der Kastration.

Nellis Vorbesitzer haben sie auch kastrieren lassen und bis jetzt konnte ich keinen "Nachteil" daran entdecken.

Weder hat sie stumpfes Fell noch Übergewicht oder etwas in der Art.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Das glaube ich sofort.

Ich glaub, ich möchte das gar nicht sehen.

Hat der Hund das überlebt?

Ja. Ihm geht es gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Silvi ich finde es richtig da auf den Tierarzt seines Vertrauens zu hören.

Joss wird auch ohne Bömmels ein glücklicher Hund sein. Vor allen Dingen ein GESUNDER Hund.

Ich würde da auch nicht großartig rumexperimentieren.

Kann mich dem nur anschließen :)

Und ich denke das es deinem Hund auf jedenfall danach besser gehen wird. Wir haben hier bei uns die 2 großen auch kastrieren lassen und es ist alles super verlaufen und hat auch sehr gut geholfen.

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin beruhigt, dass der Hund überlebt hat - und bin froh, das Bild nicht sehen zu müssen ;)

Stefanie, vielen Dank :kuss:

Doch noch eine kurze Info an die möglichen Zweifler, dann muss ich eventuell nur noch kopieren, wenn es denn nötig sein sollte :D

Ich treffe diese Entscheidung nicht unreflektiert - würde ich das tun, das nur mal als kleine Info - dann hätte ich ihn noch während der Wirkungszeit des Chips kastriert!

Eigentlich war das Thema Kastration für mich zur Zeit gar nicht auf dem Tisch, weil ich noch warten wollte, wie er sich entwickelt jetzt nach dem Chip - aber mit der Diagnose - von heute gibts für mich einfach keinen Kompromiss :)

So - das AB wirkt, das erste Mal seit einigen Tagen kam er wieder so richtig unbeschwert zu uns und kuschelte sich ohne viel Gehechel an uns - ich bin beruhigt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann man sagen ob das ganze auch vom Chip kommen kann ??

Wenn ich denke das ja hier einige inkontinent geworden sind über die Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hat meine TÄ komplett ausgeschlossen, dass es davon kommt bzw. damit zusammenhängt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier lebt ein kleiner Pudel in der Nachbarschaft, der hat gleich zweimal einen heftigen Blutsturz gehabt, so dass er den 2. fast nicht überlebt hätte.

Da ging es dann nur noch mit Not-OP.

Der hat sein tolles Wesen behalten und ist quitsch fidel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Güte - Marisa :o :o

Ihr habt ja viele Pudel bei Euch :o

:zunge::zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich glaube eher,das die prostata eine folge der vorigen pemmisentzündungen sind :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Meine Hündin macht mir große Sorgen (nach der kastration)

      Hallo liebe Community.  meine American staffordshire Terrier mix Hündin (2jahre) wurde vor knapp 2 Wochen kastriert.  leider war sie tragend was wir nicht wollten!! Leider ist es aber passiert und zu spät ist zu spät, also bitte darüber kein hate.  nun ist es aber so, das sie kaum frisst, kaum trinkt und anscheinend keine Lust hat pullern zu gehen. Heute hatte sie mehr getrunken, aber eben bei der letzten gassi Runde, kein einziges Mal gepullert. Dabei ist sie eig ein Hund, der sehr oft pu

      in Gesundheit

    • Rüde Kastration

      Hallo, ich habe am Montag Kimba kastrieren lassen. Nun mache ich mir doch Sorgen, weil es etwas rot geworden ist rund um die Narbe. Beim Gassi gehen läuft er ganz normal, aber Zuhause ist es dann doch so, dass er nicht gehen will und nach ein paar Schritten sich wieder hinsetzt, als hätte er Schmerzen. Er hat aber auch als ich geschlafen habe, mal dran geleckt. Einen Trichter haben wir nicht bekommen. Was meint ihr, ist es nur Schauspielerei oder sollte ich doch zum TA?  Ich werde euch

      in Gesundheit

    • Kastration

      Meine Hündin ist zum 1. Mal läufig. Habt ihr eure kastrieren lassen?. Was könnt ihr mir empfehlen.  Sie lässt zuhause brav ihr Windelhöschen an. Sie ist vielleicht, im Moment, etwas anhänglicher als sonst, aber sonst merke ich keinen Unterschied. 

      in Gesundheit

    • Kastration der Hündin: Folgen?

      Hallo zusammen   in anderen Threads, in denen es um Kastration geht, erwähnen einige von euch immer wieder diverse Veränderungen, die nach der Kastration zu beobachten waren -Verhaltensänderungen, Inkontinenz, Änderung der Fellbeschaffenheit etc.   Ich würde das gerne hier sammeln, der Übersicht wegen. Natürlich ist es auch erwähnenswert, wenn keine Veränderungen aufgetreten sind oder gar Verbesserungen, im Verhalten z.B.   Interessant sind natürlich auch die

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.