Jump to content
Hundeforum Der Hund
Punktehund

Hilferuf: Hund im Zwinger

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich möchte wissen, wie ich einem Hund helfen kann, der nur im Zwinger gehalten wird, nur Futter bekommt und sonst nichts( kein Freilauf, kein Sozialkontakt). Der Besitzer will ihn los werden. Im Tierheim hat er meiner Meinung nach keine Chance. Er müsst auf eine Pflegestelle mit viel Hundeerfahrung. Wie kann ich da was finden oder an wen muss ich mich in solch einem Fall wenden? Ans Veterinäramt? Doch ans Tierheim?

Grüße und danke für Hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist es denn für ein Hund? Rasse, Alter, wo befindet er sich?

Es gibt diverse einschlägige Tierschungforen und auch Vereine, die sich speziell bestimmten Rassen annehmen - z.B. Deutscher Schäferhund Nothilfe, Ominunde-Netzerk (für alte Hunde), Rottweiler-Forum etc.

Wenn der Besitzer ihn abgeben will, ist das ja schon mal positiv. Hoffentlich holt er sich dann nicht den nächsten Kandidaten in den Zwinger.

LG, Marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann die Rasse nicht genau zuordnen, sieht aus wie ein Rhodesian Ridgeback-Mischling und ist 5 od. 6 Jahre alt. Er ist natürlich total verängstigt und vollkommen unerzogen. Der Besitzer wollte ihn schon mal erschießen, das sagt doch alles, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

http://www.ridgeback-in-not.de/

Schreib doch da mal die Ansprechpartner an!

Erschießen? Gute Güte, in welcher Ecke wohnst du denn.....??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ach ja, das hab ich vergessen. Der Hund und ich wohnen in Maar, Vogelsbergkreis, Hessen. Alles sehr ländlich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde mich an den örtlichen Tierschutzverein wenden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wende dich ans Tierheim Gießen und schildere deinen Fall. Selbst wenn sie dir nicht direkt helfen können werden sie dich kompetent weitervermitteln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist toll von Dir, dass Du dem Hund helfen möchtest. Wünsche Dir und vor allem dem Hund viel Erfolg!

LG Angelika mit Ella, Sam und Brandl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für eure Hilfe, bzw. Ratschläge. Habe es bei Ridgeback in Not versucht. Die waren total nett und wollen mir(dem Hund) helfen. Werde es aber trotzdem auch in Gießen versuchen [sMILIE] :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Border Collie im Zwinger halten.. bald 12 Wochen alt

      Hallo, ich bräuchte mal dringend ein paar Räte.. & zwar haben wir uns einen BC Welpen angeschafft & in einer Woche müssen wir wieder arbeiten, zur Schule etc. & nun haben wir uns mit unserer Tierärztin auseinander gesetzt & sie meint der Hund soll vor erst den ganzen Tag und die Nacht in den Zwinger.  So und ich bin natürlich abrupt dagegen.. wir sind nämlich 6 oder sogar bis zu 9 Stunden nicht zuhause.. da kann ich doch meinen BC Welpen nicht die ganze Zeit im Zwinger lasse

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Verzweifelt weil wahrscheinlich doch ein zwinger her muss

      Hallo ihr lieben  Ich bin neu hier und gleich ein Anliegen. Wir haben uns für einen Labrador entschieden (Rocky, fast 7 monate) er wohnt jetzt 3 monate bei uns. Wir haben uns von anfang an gegen zwinger entschieden. Obwohl ich auf einen Bauernhof gewohnt habe und es eig nichr anderd kenne das hunde in Abwesenheit im zwinger sind. Also sollte er normal in den garten gehen und wenn wir da sind darf er mit rein. Bei schönen wetter bleibt  er auch noch länger drausen klar gehen wir auch ga

      in Der erste Hund

    • Rottweiler Züchter ohne Zwinger?

      Huhu ich hab mal eine Frage. Irgendwann würde ich sehr gerne einen kleinen Rotti mal haben, aber wenn ich jetzt mal stöbere und mich informiere, scheint es so, als wäre die Suche nach einem Rotti Züchter der keine Zwingeranlage hat, recht schwierig. ICh weiß dass man auch Zwingerwelpen gut sozialisieren kann und will auch niemandem was absprechen. Ist für mich eher so eine Prinzipien Sache irgendwie. Dachte vielleicht sind ja hier Leute die sich auskennen. Hat auch alles noch Zeit und viiiii

      in Pinscher - Schnauzer - Herdenschutzhunde - Molosser - Schweizer Sennenhunde

    • Tierheim Aixopluc: RIVA, 8 Jahre, Bodeguero - ausgesetzt und nun im Zwinger

      https://www.youtube.com/watch?v=omKcPrafivc   RIVA: Ratonero Bodeguero Andaluz -Hündin, Geb.: November 2006, 40 cm, 12,5 kg RIVA ist ein wahrlich armer Tropf. Die hübsche Hündin wurde abgemagert, verschmutzt und unendlich traurig in einem Gemüsegarten bei Manresa gefunden. RIVA hatte zwar einen Chip, der uns auch zu den Erstbesitzern in Valencia führte, aber die wollten sie nicht zurück. Sie hatten RIVA an eine Familie verkauft. Aber dort durfte sie nicht glücklich werden. Nun sitzt RIVA taur

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Vorstellung und gleichzeitig Hilferuf...

      Hallo, Ihr lieben Hundeforis! ;-) Zuerst einmal möchte ich mich gerne vorstellen: Ich bin Claudia, 44 Jahre alt und Hausfrau und ich habe 2 Aussies, nämlich einen Rüden und eine Hündin. Der Rüde ist jetzt fast 4 Jahre alt und die Hündin ist 2 1/2 Jahre und beide sind kastriert. Meinen Rüden habe ich vom Züchter von Welpen an und die Hündin habe ich mit einem Jahr über die Nothilfe bekommen. Nach sehr großen anfänglichen Schwierigkeiten und ganz, ganz dollen, teuren und intensiven Trainingsein

      in Aggressionsverhalten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.