Jump to content
Hundeforum Der Hund
Sam

Glaubt Ihr an Vorahnungen und so was?

Empfohlene Beiträge

Habe mal eine Frage: glaubt Ihr, dass man bestimmte Dingen ahnen kann?

Denke z. B. immer wieder darüber nach: ich hatte bzw. habe immer mal wieder hohen Blutdruck (ohne Behandlung durch Medikamente). Voriges Jahr dann hatte ich das Gefühl, mir ein Blutdruckmessgerät kaufen zu müssen und mal zu messen, um es dann wieder wegzulegen.

Dann eines Tages nach Büroschluss und Joggen mit den Hunden, aufräumen usw. hatte ich die Idee, dass irgendetwas nicht so ist wie es sein sollte (mir tat nichts weh) ich maß jedoch mal meinen Blutdruck. Ich habe mir ein Köfferchen gepackt, eine SMS geschrieben, dass ich mal zum Notarzt fahre und habe das getan.

Dort habe ich mehr oder weniger lustig erklärt, ich wäre eigentlich nur gekommen, um mir bestätigen zu lassen, dass mein Blutdruckmessgerät nicht in Ordnung wäre, wg. dieser extrem hohen Werte.

Facit: mit Blaulicht in Krankenhaus, knapp an der Intensivstation bzw. Schlaganfall vorbei.

Und nach wie vor - mir ging es in keinster Weise schlecht - ich hatte nur irgendwie so eine Ahnung?

Irgend jemand ähnliches erlebt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wäre momentan so froh dass die Ahnungen der anderen stimmen.

Die Ärzte doktern rum und reden nicht mit mir. Fakt ist aber verdacht auf krebs. Alle die ich kenne oder auch nicht, sagen mir. Du nicht du bist nicht krank.... sogar eine apothekerin sagte: glauben sie mir sie sind gesund schauen sie sich an. Das blühende Leben.

Aber ich bin verwirrt und weiß nicht mehr was los ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

solange der Verdacht sich nicht bestätigt, würde ich auf jeden Fall auf Deine Freunde und Bekannte hören. Meine Gynäkologin hat mir vor ganz vielen Jahren mal gesagt, ich würde nie Brustkrebs bekommen wegen - ich weiß es eigentlich nicht mehr so genau. - Ich glaube ganz fest daran und gehe zu jeder Vorsorge ohne irgendein flaues Gefühl.

Drücke Dir ganz fest die Daumen!

LG Angelika mit Ella, Sam und Brandl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß gar nicht mehr was ich glauben soll... ich hab heute einfach mal zu zwei Ärzten nein gwsagt. Mir geht das zu schnell. Die wollen einen Lymphknoten entnehmen. Ich habe mich getraut nein zu sagen. Ixh gehe am mittwoch noch zu einem anderen Azt. Ich habe gelesen dass gute Ärzte nicht nach Tumormarkern gehe , da die nicht zuverlässig sind. Und oft reicht eine Feinnadelpunktion. Und darauf bestehe ich. Die Ärztin und der Arzt waren sauer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey Pogo,

ich drücke Dir auch ganz fest die Daumen!!! Eine zweite Meinung kann nie schaden, verlier nur nicht zu viel Zeit.

Ich habe morgen auch eine Untersuchung in der Nuklearmedizin, ein Knoten an der Schilddrüse...habe auch ein mulmiges Gefühl...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pogo, lass die Ärzte sauer sein. Ist nicht dein Problem.

Die Frau meines Kollegen hatte einen bösartigen Tumor (31 Jahre) und ich war mir so sicher das sie es schafft. Alleine schon wegen ihrem damals neugeborenen Sohn.

Und heute? Ist sie kerngesund und geht immer brav zur Kontrolle.

Lass auf jeden Fall eine zweite Untersuchung machen. Ärtze sind heutzutage keine Profis mehr.

@ Irmi: habe ich auch hinter mir. Knoten sind nichts ungewöhnliches. Das wird schon die harmlose Variante sein ;)

(ich bin garnicht auf die Idee gekommen das es was Böses sein könnte)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Dylan,

ich habe ein ungutes Gefühl weil meine Eltern beide in meinem Alter an Krebs erkrankt und gestorben sind. Aber hoffen wir mal

das Beste...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wäre eher ungewöhnlich wenn Du keine Knoten hättest.

Nee, im schlimmsten Fall bekommst Du Hormone verschrieben, aber auch die sind harmlos.

Ganz bestimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

gib trotzdem mal Laut :)

Pogo bitte auch.

Sam wie hoch war denn der Blutdruck damals?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.