Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Runter von der Couch, Reichelsheim, 24.03.2013

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: Hundeverein TAO e.V.

Anschrift: Willy-Nohl-Straße, Reichelsheim Wetterau

Kontaktinfo: über Homepage

Datum: 24.03.2013

Beginn: 14:00 Uhr

Preis: Spende

Anmeldeschluss:

Website: http://www.hundeverein-tao.de/

[/lh]Weitere Informationen:

Viel Spiel und Spaß zum Frühjahrsbeginn!

Interessierte sind herzlich willkommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie bekomm ich meinen Hund auf die Couch/ins Bett

      Viele wollen ihrne Hund ja lieber nicht auf der Couch haben, bei mir ist es umgekehrt, ich wär nach gut 2 Wochen langsam mal froh, nicht stundenlang aufm Boden zu hocken/sitzen/liegen, sondern mich ganz bequem auf die Couch zu fläzen, ist auch viel gemütlicher. Also, wie bekomm ich meinen Hund überzeugt, daß die Couch ganz was Tolles ist?

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund auf der Couch (wenn allein)

      Hallo zusammen,   hab ihr Tipps wie ich meiner Hündin abgewöhnen kann auf der Couch zu schlafen, wenn wir nicht da sind?   Bisher hatten wir es immer so gehandhabt, dass sie auf Kommando und mit Decke drunter zu uns auf die Couch oder ins Bett darf. Allein wollte sie da sonst auch nicht hin. Seit einigen Tagen, schläft sie nun, wenn sie morgens 4 Stunden allein ist, auf der Couch.   Zuerst habe ich Knisterfolie auf die Couch gelegt, diese Abwehr hat ganze 3 Tage gehoben, dann hat sie sich trotzdem drauf gelegt. Jetzt habe ich die Couch mit allem möglichen ausgelegt (Bücher etc.), heute hat sie sich ins letzte freie Eck gequetscht.   Natürlich könnte ich auch die ganze Couch mit Decken auslegen und sie einfach darauf schlafen lassen. Aber eigentlich möchte ich, dass sie es einfach akzeptiert dort nicht schlafen zu dürfen ohne Einladung. Wenn wir zu Hause sind macht sie auch keinerlei Anstalten in diese Richtung!   Sie ist übrigens 5 Jahre alt und seit 10 Monaten (Tierheimhund) bei uns.   Vielen Dank und viele Grüße Isabel

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund *zerrt* mich auf die Couch

      Basko, mittlerweile 7 Monate alt und stolze 37 kg schwer, hat sich ein *Ritual* ausgedacht:   Wir kommen von der Runde nach Hause, gehen durch den Wintergarten, wo eine Hundecouch steht, und Basko nimmt meinen Arm sachte ins Maul, *zerrt* mich zum Sofa und sobald wir beide bequem sitzen, lässt er los, lässt sich durchknuddeln und dann erst betritt er die Wohnung.   Frage: Unterbinden, weil er mir evtl. demnächst den Arm abbeisst oder als *Marotte* durchgehen lassen?

       

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Nachts Pipi auf die Couch

      Hallo, Mittlerweile verzweifle ich fast. San macht jede Nacht oder am frühen Morgen auf die Couch. Am 11.11. Wird Sam 1 Jahr alt und macht mir trotzdem noch jede Nacht auf die Couch. Evt. Haben wir ihm das noch nicht ganz abtrainiert? Wir haben unten keinen mit 10Wochen geholt, obwohl wir bis zur 12. Woche warten wollten. Wir waren 2 Tage nach dem ersten Besuch der welpen nochmal überraschend bei den«Züchtern» und waren nur noch geschockt, es doch ganz übel nach kot, die Welpen sind auch frisch gewaschen werden. Die zwei kleinen waren wohl stundenlang unbeaufsichtigt im laufstall gesessen. In dem Laufstall lagen alte decken, die auch verschmutzt waren, da stand für uns fest: haus wollen sicher machen und den kleinen da raus holen. Das geschah auch gleich am nächsten Tag. Nach dem Essen, nach dem Spielen und dem schlafen ging es regelmäßig raus und das funktionierte auch recht gut. Wenn er rein machte dann auf sein bettchen oder seine decke. Am Anfang hatte ich in mit im Schlafzimmer, dann kam eine Zeit, da wollte er nicht mehr mit hoch. Ich dachte ok kein Problem, bleibt er im Wohnzimmer und esszimmer. Funktioniere wochen lang gut. Irgendwann, wann genau weiß ich nicht mehr, war morgens die Couch nass. Wir gehen das letzte mal zwischen 22.30 und 24 Uhr Ca. 20 min raus und morgens wieder gegen 5.30 Uhr auch wieder 20 min. Ich hab auch versucht mal länger oder kürzer zu gehen oder auch erst um 1 Uhr, ändert nichts. So, wir waren in den Sommerferien in einem Ferienhaus zuerst hatte ich Panik, was wenn er nachts wieder auf die Couch macht? Alle Angst war umsonst 14 tage nix passiert. Freu Kaum zu hause geht es weiter.Heul Ich dachte mir ok, vielleicht vermisst er Mutti nachts und schlief bei ihm auf der Couch, und siehe da nix rein gemacht, 2 Nächte lang. Da ich nicht immet auf der Couch schlafen wollte nahm ich San wieder mit hoch ins schlafzimmer, er legt sich aber da nicht hin zum schlafen, macht so lange Theater bis er wieder im Wohnzimmer ist. Da legt er sich auf «seine» Couch und schläft. Ich hoff ich hab alle Infos drin und jemand kann mir helfen. Ach ja, körperlich alles ok. :-) beim TA waren wir schon. Bin wirklich für jeden Rat dankbar, der Haussegen hängt nämlich langsam ganz schön schepp. Blöde autokorrektur, mein kleiner Mann heißt Sam.

      in Hundewelpen

    • Reichelsheim

      Kommt jemand von euch aus Reichelsheim (Odenwald) oder aus der Nähe? 
       

      in Spaziergänge & Treffen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.