Jump to content
Hundeforum Der Hund
canis-kynos

8.6.-14.6.2013: Mantrailingwoche "just for fun"! im Odenwald

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: CANIS-Zentrum für Kynologie

Anschrift: Lautertal

Kontaktinfo: http://www.canis-kynos.de/offene-veranstaltungen-terminueberblick-3.html?vid=395'>http://www.canis-kynos.de/offene-veranstaltungen-terminueberblick-3.html?vid=395

Datum: 08.06.2013 – 14.06.2013

Beginn: 13:00

Preis: 970,-

Anmeldeschluss: 01.06.2013

Website: http://www.canis-kynos.de

[/lh]Weitere Informationen:

08.06.2013 bis 14.06.2013 offene Hundewanderung HW 89

Mantrailingwoche "just for fun"!

Leitung: Bettina Bannes-Grewe, Miriam Warwas

... und zwar im wunderschönen Odenwald. Wir nutzen diese knappe Woche, um das Mantrailing und das Wandern miteinander zu verbinden! Mantrailing ist "in"! Es ist die Spurensuche des Hundes nach dem Individualgeruch einer verschwundenen Person. Als eine Variante der Rettungshundearbeit wird das Mantrailing in den letzten Jahren ebenso vermehrt trainiert wie im Bereich der Beschäftigung von Familienhunden. Eine Rettungshundeübung werden wir nicht anbieten – aber wir wollen unsere Begeisterung für diese phantastische Form der Beschäftigung unserer Hunde mit den Teilnehmern teilen. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener: Mitmachen kann jeder. Besonderes Augenmerk werden wir auf den Spaß für uns und unsere Hunde legen und – wir sind ja im Urlaub – den Ehrgeiz "zu Hause lassen"! Da es so ganz ohne Theorie nicht geht, wird es am ersten Abend einen einführenden Vortrag über das Mantrailing geben. Während der Praxis werden noch zahlreiche individuelle Fragen beantwortet und zudem heißt es: "learning by doing!". Ganz nebenbei werden wir die einzigartige Natur des vorderen Odenwalds kennenlernen.

Da es beim Trailen schon einmal in einem recht sportlichen Tempo über Stock und Stein geht, sollte gute Trittfestigkeit und Kondition vorhanden sein. Aber wir wollen ja nicht nur trailen, sondern auch die Natur des Odenwalds erkunden. Wir wandern durch Streuobstwiesen, legen einen Teil der Strecke auf dem Nibelungensteig zurück und besuchen das Felsenmeer, den beeindruckenden Steinbruch der Römer. Für manchen das Ergebnis von Wutausbrüchen Steine werfender Riesen, für Geologen bildet allerdings Magma die Grundlage zur Entstehung der Riesenblöcke.

Wohnen werden wir in einem typischen Gasthaus für Wanderer. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Dusche und WC. Abends lassen wir uns die kulinarischen Köstlichkeiten der Region schmecken und neben einem erfrischenden Äppelwoi genießen wir "Himmel und Erd", "Handkäs mit Musik", Hausmacher Wurst und selbstgebackenes Brot.

Die Teilnahme an den Trail-Touren ist nur mit einem Hund pro Teilnehmer möglich.

Ort: Lautertal/Odenwald, max. 12 Teilnehmer, mind. 10 Teilnehmer

Preis: 970 Euro inkl. ÜN, Frühstück und trainerischer Begleitung zum Thema Mantrailing

zzgl. eigener An- und Abreise, zzgl. Getränke und Abendessen

post-31042-1406420660,61_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.