Jump to content
Hundeforum Der Hund
Shakira

Suche gutes Katzenfutter für alte verwöhnte Katze!

Empfohlene Beiträge

Hallo,

meine Mutter hat eine ca. 12 Jahre alte Perserkatze. Sie ist vom Fressverhlten eher zurückhaltend und nörgelig in letzter Zeit. Sie hat das Royal Canin ab 12 bekommen - aber meine Ma würde gerne was anderes geben - da sie es nicht gerne frisst.

Habt ihr eine Idee - was man ihr geben könnte - in Sachen Katzenfutter bin ich ja nicht so auf dem Laufenden :D

Wodrauf muss man da achten?

Habt Ihr nen Tip?

Nen Link?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bananacat haben wir gerade für unsere Bande. Zur Zeit sind sie eh alle ziemlich nörgelig, in Sachen Futter wie auch sonst (wenn das Wetter nicht bald besser wird und sie wieder raus gehen mögen, gehen die sich noch alle an den Kragen ;) ) .

Die ersten drei Tage haben sie das Futter nicht wirklich gerne gefressen. Jetzt haben sie sich aber scheinbar dran gewöhnt und fressen es ganz gut.

Ich würde aber auch eher zu Nassfutter tendieren. Unsere bekommen beides. Carnys von Animonda fressen sie ganz gut . Zur Zeit haben wir Landfleisch, Grau fressen sie auch sehr gerne. Immer mal abwechselnd. Die Herrschaften sind da sehr eigen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Suchtfaktor haben die kleinen Döschen von Almo natural. Sind aber sehr teuer (und nicht aus rtgerechter Tierhaltung)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Probiert mal *Perfect fit*, gibt es in verschiedenen Sorten und auch für ältere Katzen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, von nörgeligen Katzen kann ich hier im Moment auch ein Lied singen.

Ich wollte umstellen auf Herrmanns Bio Menü, das wollten die Miezen nicht.

Nun sind wir wieder beim Cachet Select von Aldi Süd :Oo An sich soll das Futter qualitativ nicht schlecht sein, also hält sich meine Enttäuschung in Grenzen.

Ansonsten füttern wir noch ein bisschen Trockenfutter von Orijen als Snack zwischendurch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habt ihr mal die Zähne untersuchen laßen?

Oft liegt es bei älteren Tieren auch daran.

Eine Freundin von mir streut immer von Wiskas Chrunch über das Futter.Sie gibt ihrem alten Kater allerdings nur noch Naßfutter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Supi - ich werde mir alles mal anschauen und mir die Zähne anschauen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An die Zähne würde ich auch als erstes denken.

Und ansonsten alles durchprobieren.

Meine stehen grade auf "Bianca" von netto.

Das soll jetzt aber keine Empfehlung sein.

Ist einfach so. Da versteh ich meine beiden auch nicht.

"Hochwertiges Futter? Was ist das denn?", sagen sie.

Da sind Katzen schon sehr eigen.

Ich guck immer, daß kein Zucker im Futter ist.

Oder Caramel???

Hab ich neulich gesehen.

Was soll das denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zähne kann, muss aber nicht.

Unsere beiden hatten bis vor 3 Wochen starken Zahnstein, der nun entfernt wurde. Selbst einen Tag nach der "OP" wollten sie schon wieder am liebsten nur Trockenfutter fressen, was es natürlich nicht gab.

Ein Anzeichen für schlechte Zähne ist auf jeden Fall Mundgeruch. Bei unserem Kater hat's extrem gerochen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.