Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
LuzieRonja

Erkältung

Empfohlene Beiträge

Mein Muffin hat Husten und Schnupfen und eine Kehlkopfentzündung.

Er hat ein Spritze fürs Immunsystem vom Tierarzt bekommen und Bisolvonpulver.

Was kann ich ihm denn noch gutes tun.

Ist Wärme gut für oder Hühnersuppe, oder.....?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beides und eigentlich Ruhe,gute Besserung!!!

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Immer gut ist ein "Dampfbad".

Du hast ja einen kleinen Hund , oder?

Hat der eine Box?

Du könntest in einem Topf Salz (Bad Emser ist gut oder Meersalz, wenn Du beides nicht hast, geht auch Kochsalz) in kochendem Wasser auflösen, Hund in die Box, Klappe zu, Topf so weit entfernt hinstellen, dass der Hund keinesfalls drankommt, dann mit einem Badelaken Box und Topf abdecken und so 10 Minuten bedampfen lassen.

Aber nur, wenn der Hund da keine Panik bekommt!

Alternativ könntest Du auch Dein Bad unter Dampf setzen, indem Du das Salz in der Wanne in heissem Wasser auflöst.

Da könntest Du dem Hund dann Gesellschaft leisten.

Gute Besserung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dankeschön euch beidenß Gibt es sonst noch einen Tipp?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Babynasentropfen, die bekommt eine meiner Katzen, wenn die Nase zu ist, die darf man auch dem Hund geben.

Aber ja keine "normalen".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.