Jump to content
Hundeforum Der Hund
steffisolingen

Frontline oder etwas "Natürliches"?

Empfohlene Beiträge

Dieses Jahr ist es sehr seltsam mit den Zecken wie ich festgestellt habe :Oo , zuerst hatte Kenay das Scalibor-Halsband für ein paar Wochen um...Ergebnis: Er hatte dauernd Zecken!

Dann habe ich das Halsband weggelegt, ihm dieses Spot-On Präparat aufgetragen (Namen hab ich vergessen), Ergebnis: Er hat dauernd Zecken!

Danach hatte ich die Faxen Dicke....er hat nun seit Wochen keinen irgendwelchen Zeckenschutz....Ergebnis: Er hatte insgesamt in der zeit etwa 5 Zecken!

Was soll mir das sagen?

Ist der Sommer zu kühl?

Sind die Mittelchen auch nicht mehr das was sie mal waren?

Oder versagen die Zeckenmittel auf der ganzen Linie?

:???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Birgit!

Was heißt denn "hatte 5 Zecken"? Angedockte oder noch im Fell krabbelnd?

Es gibt nämlich einmal die Spot on's die als Repellent wirken, d.h. das sich Zecken *eigentlich* erst gar nicht festsaugen und von vornerein wegbleiben und dann gibt es Spot on's wie Frontline z.B., wo sich Zecken erstmal festsaugen müssen, damit das Mittel wirkt.

Allerdings gibt es wohl beim Wirkstoff Permethrin gewisse Resistenzen, sodass die Mittel nicht mehr so wirken wie sie sollten.

Liebe Grüsse Marie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was heißt denn "hatte 5 Zecken"? Angedockte oder noch im Fell krabbelnd?

Hallo Marie,

sowohl als auch!

Und das finde ich ohne Zeckenschutz eine ganz gute Quote!

Das Zeckenmittel was wir sonst haben, wirkt auch erst wenn die Viecher zubeißen......verdammt, sorry, mir fällt der Name nicht ein :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huch sorry, da hab ich mich in der Zeile vertan - meinte Deinen Satz "dauernd Zecken". :redface

5 Stück ohne irgendwas ist a020.gif!

Also gelesen habe ich, das Zecken grössere Temperaturumschwünge und Dauerregen nicht mögen. Debbie bekommt ja schon ne ganze Weile kein Zeuchs mehr und die letzten Wochen hatten wir nicht eine. Vielleicht ist ja was dran mit dem Wetter?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir arbeiten mit Export... ist ein Mittel das man NUR beim Tierarzt bekommt... Ich nutze die Mittel aber, weil mein schatz einmal wegen den blöden mistviechern sehr schwer Krank geworden ist. Nur zu Info.. das war mir mein kleiner allemal wert, aber der Spaß hat uns rund 2500 gekostet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.