Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Nur Fliegen sind schöner....

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

.....bzw. ist! :D :D

Ich lese gerade dieses Buch und habe schon Tränen gelacht! :D :D

Ich gehöre auch zu den Schissern, die ungern eine Flugreise machen! Start und Flug gehen ja noch, aber bei der Landung sterbe ich immer 1.000 Tode! Trotzdem finde ich die Geschichten alle amüsant, zumal die Leute sie nicht hätten schreiben können, wenn da was schief gegangen wäre! :D :D

Habt Ihr auch schon mal lustige (oder halt nicht so lustige) Flugzeugerfahrungen gemacht? Immer her damit!

Ich kann mich an eine Landung erinnern, oweia! Wir kamen von Kreta zurück und waren im Landeanflug auf Paderborn, Regen und Wind ohne Ende!

Der Pilot hat seinen üblichen Dankesspruch aufgesagt! Dann war ein Moment Ruhe, dann knackte es wieder im Mikro: "Ja, was ich noch sagen wollte: Ihre Landebahn in Paderborn ist ja nicht die längste, da muss ich bei diesem Wetter sehr früh aufsetzen, damit es reicht! Könnte also etwas rumpelig werden!"

:Oo :Oo :Oo Ich habe nur gedacht: 'Laber nicht, bring die Kiste runter und erzähl uns hinterher, warum es gerumpelt hat!'

Mein damaliger Begleiter ("Ex"mann) sagte hinterher, er hat beim Aufsetzen nur gedacht, gleich schickt der Pilot alle Leute von der linken Seite rüber auf die rechte, damit der Flieger auch auf der rechten Seite mit den Rädern auf den Boden kommt! Er ist nämlich eine Weile nach links gekippt gerollt! :o :o

Gut, dass ich das nicht gesehen habe! (Augen zu und durch ist da meine Devise!)

*************************************************

Andere Flugreise, anderer Flughafen! Wir sitzen alle brav auf unseren Plätzen im Flieger und warten, dass es losgeht!

Durchsage: "Die Passagiere von den Plätzen 51 und 52 möchten sich bitte beim Flugpersonal melden!"

Alle schauen sich um, keiner steht auf!

"Die Passagiere Herr und Frau Müller bitte an die Flugbegleiter wenden!"

Wieder nichts!

"Herr und Frau Müller, wir fliegen jetzt nach Mallorca, Sie wollten nach Kreta!"

Auf einmal große Aufbruchstimmung drei Reihen hinter uns! Da waren sie dann "wach", unter Gelächter sind die dann raus aus der Maschine! :D

Nächste Durchsage:

"Ist vielleicht im ersten Moment lustig, aber wir haben nur ein gewisses Fenster, in dem wir starten müssen! Wenn wir das verpassen, stehen wir hier mindestens 2 Stunden!"

Da lachte dann keiner mehr! Und wir sind GsD noch losgekommen! :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Flughafen Antalya

Wir stehen und stehen und stehen...

Gepäck an Bord, Passagiere da, nichts passiert..

Auf einmal wird das ganze Gepäck wieder ausgeladen, außerdem werden zwei Passagiere gebeten das Flugzeug zu verlassen..

Danach ging es dann los.

In Deutschland haben wir dann erfahren, das wir wohl eine Bombe an Bord hatten..

Ob das wirklich so war weiß keiner, aber ich Fliege immer noch :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein schönster Flug war 1996.

Palermo-Mailand Mailand-Hamburg.

In Palermo hatte ich einen Welpen (Augen noch zu) in der Mülltonne gefunden und nun war er bei Abreise vielleicht 14 Tage alt, winzig, alle 2 Stunden gab es Fläschchen, er lag in einem Schuhkarton in meiner Handtasche. Natürlich war er nicht geimpft, weil zu klein.

Palermo-Mailand kein Problem, dann das einchecken nach HH ... Hündchen wurde bemerkt ... kurze Diskussion, was zu tun sei, da er womöglich in Deutschland nicht rein gelassen werden würde ... dann beschlossen, dass er in Deutschland zumindest irgendwie überleben würde, also Augen zugedrückt und mich gehen lassen. Ich total erleichtert. Im Flieger also Hündchen ausgepackt und Fläschchen gegeben ... Riesen Auflauf aller Fluggäste, die das unbedingt sehen mussten - und dann kam eine Stewardess und sagte, der Kapitän wolle mich sprechen. Ach du je, jetzt gibt's Mecker, dachte ich. Im Cockpit sagt der, ich solle mich setzen und anschnallen (da gibt's so'nen dritten etwas notdürftigen Platz) und ihm den Kleinen zeigen. Es stellte sich raus, er hatte selbst drei Hunde, aber noch nie einen so frischen Zwerg gesehen. Den ganzen Flug habe ich im Cockpit gesessen, auch bei der Landung - die beiden Piloten haben gewettet, wie viele Meter sie zum Anhalten brauchen werden, es war echt lustig. Und dann hat der Pilot gefragt, ob er den kleinen im Pilotenkoffer raus bringen soll, weil er nicht kontrolliert würde. Draußen wuerde er ihn mir dann wieder geben. Aber nach 14 schlaflosen Tagen und Nächten mochte ich den Wurm nicht mehr aus der Hand geben, bin dann auch ohne Kontrolle durch den Zoll gekommen.

Und immerhin ist er 13 geworden, der kleine Flughund :) Bei meiner besten Freundin und damaligen Mitbewohnerin, der ich den Zwerg als Reisemitbringsel mitgebracht habe :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D geil

Ich war letzten Sommer mit meinem Schatz und seinen Jungs ein paar Tage in Amsterdam :)

Einer von denen ist das erste Mal in seinem Leben geflogen...

Tja wir auf der Starbahn, Flieger beschleunigt, hebt ab und was macht er natürlich, schaut während dem Start im Flieger nach vorne und war dann total geschockt wie steil der eigentlich hochgeht ^^

Kurz drauf, noch im steigenden Flug, macht der Flieger eine rechts Kurve und der Kumpel sieht in der Schräglage nur noch Land, greift sich im Sitz fest und sagt "Oh oh das wars" :D

Das war der Brüller in dem Moment...er dachte der Flieger macht jetzt ne Seitwärtsrolle :D

Zum Thema Landung ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oweia, da sieht an die Landung im TV! :o Ich würd aussteigen! :o :o

:D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Fliegen mit Hund

      Was meint ihr dazu? Man ließt da die unterschiedlichsten dinge. Ich werde ab diesen herbst fûr ein jahr im ausland sein. Die kleine will ich mitnehmen -aber ca alle 2 monate steht heimatbesuch an. Flugzeit wären 2h mit lufthansa. Ist das zumutbar? Was habt ihf für erfahrungen? Hundi müsste in den frachtteil. Es gibt ja auch gehörschutz, würde das was bringen? Manche minen ja fliege wäre der horror für hunde.

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Fliegen

      Hallo, ich möchte mit meinem Hund nach Canada fliegen,weiß aber nicht ab welchem Alter er fliegen darf und mit welchen Airlines.Wen. ihr mit mir eure Erfahrungen teilt wäre das sehr hilfreich!

      in Urlaub mit Hund allgemein

    • Mit Hunden fliegen?

      Hallo liebe Hundebesitzer   Wir planen so langsam unseren Sommerurlaub nächstes Jahr... Dabei sollen unsere 2 Fellnasen natürlich nicht zu kurz kommen... Wir haben einen Dackel Beagle Mix und einen Dackel Golden Retriever Mix.. 8,5 Kilo und 11 Kilo. Ich blicke bei den Airlines nicht ganz durch und habe auch schon geguckt wie es wäre mit dem Auto zu fahren. Wir würden gerne nach Kreta in ein Ferienhaus, da wir da auch Bekannte haben und uns auskennen. Die Strecke mit dem Auto treibt die Kosten allerdings ziemlich in die Höhe, da zum Beispiel Airlines wie Ryanair schon für 150 € hin und zurück fliegen.. Die nehmen allerdings keine Tiere mit laut AGB´s. Habt ihr da Erfahrungen gemacht? Ratschläge sind sehr willkommen!

      in Urlaub mit Hund allgemein

    • Heute war ein schöner Tag für Sammy und mich :-) :-)

      Hallo   Das erste mal, seit 15 Monaten, durfte Sammy mal wieder mit einem anderen Hund laufen.   Über zwei Stunden waren wir ganz gemütlich unterwegs .....   Ach ist, dass ist einfach nur schön   Ich genieße jede Sekunde wenn wir zusammen unterwegs sind.     Bilder habe ich nicht viele gemacht, aber ein paar Eindrücke habe ich Euch mitgebracht     Ich denke die Bilder sprechen für sich

      in Hundefotos & Videos

    • Fliegen in der EU, Alkohol?

      HUHU...   Mal ein KeinHund Thema     Ich fliege am Mittwoch nach London mit ner Freundin....   Nun London ist ja in der EU...   Und ich habe folgendes zum Thema Alkohol und Tabak im Flugzeug gefunden...   Alkohol und Tabakwaren Bei Reisen von einem EU-Land in ein anderes können Sie Tabakwaren und alkoholische Produkte für den persönlichen Bedarf mit sich führen, nicht aber für den Weiterverkauf. Gemäß EU-Recht müssen Sie nicht nachweisen, dass die Produkte für Ihren persönlichen Bedarf bestimmt sind, sofern sie die folgenden Mengen nicht überschreiten: 800 Zigaretten 400 Zigarillos 200 Zigarren 1 kg Tabak 10 Liter Spirituosen 20 Liter mit Alkohol angereicherter Wein 90 Liter Wein (davon höchstens 60 Liter Schaumwein) 110 Liter Bier     Kann das jemand bestätigen und ist mal mit Alkohol im Koffer gereist? Ich habe vor 2 Flaschen sekt und 1 Flasche Vodka mitzunehmen, auf unsere beiden Koffer verteilt....     Hoffe mir kann jemand helfen... Ich habe den Zoll eine Mail geschrieben, vielleicht melden die sich ja auch noch...   Aber vielleicht hat hir ja jemand erfahrungen?

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.