Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Pöbelprinzessin

Es wird ein ...

Empfohlene Beiträge

Das sind ja tolle Nachrichten. Viel Spass und Glück bei der Auswahl, das wird

bestimmt schwierig, sind ja alle so knuffig. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habt ihr denn schon eine Vorstellung, was ihr gerne für einen Hund möchtet? Dominant oder eher weniger, ruhig oder wild, verspielt etc.?

Vertraut einfach den Züchtern (die sehen die Welpen rund um die Uhr und können es sicher gut einschätzen) und gebt ihr ganz genau an, was ihr wollt - dann bekommt ihr sicher "euren perfekten" Hund :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir vertrauen da auch der Züchterin! Ich hätte gerne einen Hund mit dem ich arbeiten kann. Nicht zu überdreht und auch nicht ängstlich. So ein Mittelding wäre perfekt für uns :) Belastbar wäre fast das richtige Wort :)

Am liebsten hätte ich einen Rüden. Und nachdem der Wurf fast nur aus Rüden besteht, glaube ich wird das kein Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es eine gute Züchterin ist wird sie euch bei der Entscheidung helfen und euch den richtigen Hund aussuchen

Ich bin echt gespannt und denk bloss dran uns mit Bilder auf den laufendem zu halten

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir durften unseren Hund nicht selber aussuchen, wir mussten VOR dem ersten Treffen einen Bewerbungsbogen ausfüllen, in dem unter anderem stand, welches Geschlecht wir bevorzugen, welche Farbe (gab eh nur creme), was wir mit dem Hund unternehmen wollen und Eigenschaften, die der Hund haben soll.

Nicht mal beim ersten Treffen waren wir 100% sicher, welchen Welpen wir bekommen, die Züchterin hatte zwar schon meist eine Ahnung, sagte es aber nicht. Warum macht sie das so: weil sie sagt, sie sieht die Hunde 24 Std am Tag (mit ihren Geschwistern hat sie ein 24 Std. Managment :) ), sie kann am besten Beurteilen welcher Hund passt. Denn nicht der, der an den Besuchstagen am meisten schläft ist automatisch der ruhigste ;) !

Was soll ich sagen, wir sind super gut damit gefahren und ich kenne vom A-N Wurf viele Welpenkäufer von ihr persönlich, es passt immer sehr sehr gut :) !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Züchterin, mit der wir in Kontakt stehen, hat mir schon gesagt, das sie uns ja erst mal kennen lernen will um uns später, wenn die Welpen da sind, auch den passenden raussuchen kann.

Ich denke eure Züchterin wird euch auch schon sagen, welcher für euch gut ist.

Ich glaub da muß man auch ein wenig Vertrauen haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ich bin schon so gespannt! Nur noch einmal schlafen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, ich beneide dich ein bisschen, ach wären wir doch auch schon so weit.

Ich kann mir gut vorstellen, wie aufgeregt du sein mußt. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ja ich bin schon so gespannt! Nur noch einmal schlafen!!

Ich wünsche euch mega viel Spaß morgen!!!! Wir waren ja auch mit 4 Wochen da - ich weiß noch wie hibbelig ich war ... ich bin bald geplatzt auf der dreistündigen Autofahrt. :D Habt ihr es weit zu Fahren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nach zwei Stunden Autofahrt waren wir ENDLICH da (für mich und die Kinder waren es gefühlte 10 Stunden) :) Angekommen wurden wir von den Elterntieren freundlich gegrüßt und Papa Hund musste erstmal 3 Stunden von Tobi durchgekrault werden :) Ich hab mir wirklich Zeit gelassen und hab wider meiner Natur mich nicht SOFORT auf die Welpen gestürzt, sondern sie tatsächlich erst noch eine Zeit beobachtet. Für uns in Frage kamen ein brauner und ein schwarzer Rüde. Der braune Welpe wird aber ziemlich sicher der Diabetikerwarnhund werden :) Hab ich mir auch gleich gedacht. :) Das wir den schwarzen Rüden nehmen, stand recht schnell fest. Er war sehr aufgeschlossen, überhaupt nicht ängstlich, aber auch kein Wilder. Er ist der 7. geborene, war einer der leichteren im Wurf und hat es schnell zum Schwergewichtler geschafft :) Wir waren 4 Stunden da, aber mir kam es wie 4 Minuten vor :) Haben diesen Rüden erstmal "vorreserviert". Fahre jetzt in zwei Wochen nochmal hin... Das ist alles sehr aufregend :..... In 3 Wochen und 6 Tagen zieht ein Welpe bei uns ein ! Ich hoffe die Zeit vergeht schnell! Ich bin so hibbelig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.