Jump to content
Hundeforum Der Hund
Vanne

Welches Futter bei Durchfall und Schuppen?

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich bin neu hier. Haben seit ca. 2 1/2 Wochen eine fast 2-jährige Labradordame.

Die Vorbesitzer haben uns gesagt, dass sie einen empfindlcihen Magen hat und am besten mit dem Futter von Aldi zurecht kommt. Der Kot ist jedoch immernoch nicht richtig fest und sie kotet auch 4-6 mal am Tag,manchmal 2 mal bei einem Spaziergang. Das erste mal etwas fester und dann etwas weicher. Vor 2 tagen hat sie auch in die Wohnung gemacht,obwohl wir abends noch mit ihr raus waren. Ich halte es für das Beste, das Futter um zustellen, jedoch weiß ich nciht was das Beste Futter ist, weil sie ja anscheinend kein Reis oder Huhn verträgt.

Wir haben auf Anraten des Tierarzt eine Huhn/Reis Diät gemacht,wovon sie dann Schuppen bekommen hat.

Könnt ihr da helfen? Welches Futter haltet ihr für das Beste für einen empfindlichen Magen?

Danke schonmal.

LG Vanne und Sissi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lass sie doch auf Unverträglichkeiten testen - dann weißt du´s oder bist der Wahrheit zumindest ein Stück näher und sparst dir das Herumprobieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Die Vorbesitzer haben uns gesagt, dass sie einen empfindlcihen Magen hat und am besten mit dem Futter von Aldi zurecht kommt.

LG Vanne und Sissi

Das ist ja schon fast unheimlich, mit derselben Geschichte habe ich auch meinen Hund übernommen - er würde nur Aldi vertragen, sonst nix, man hätte schon alles durch.

Leider hatte der Gutste übelste Winde und wir haben auf Josera umgestellt. Sofort war Ruhe und auch die Schuppen waren besser, wenn auch nicht weg.

Mittlerweile hat sich rausgestellt, dass er eigentlich jedes Halbwegs vernünftige Futter problemlos verträgt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube das mit dem Aldifutter ist einfach eine universelle Ausrede.

Erstens weil die Leute gar nicht viel herum probiert haben, und zweitens um Geld einzusparen. Im gleichen Zuge berufen sie sich auf den Warentest gut und schon ist deren Gewissen beruhigt.

Ich kann das nimmer hören, mir stellen sich da alle Nackenhaare auf.

Ich würde deinem Hund mal ein höherwertiges Futter kaufen mit möglichst wenig Zusätzen.

Am besten reine Fleischdosen wie Lunderland und gibts dazu Kartoffeln und ab und an was Hüttenkäse.

Ich kenne mittlerweile viele Hunde mit Unverträglichkeiten und würde wenn erstmal einen Test machen oder aber ein Futter wählen wie oben beschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe jetzt erstmal 2 Futter bestellt... Eins von Meradog,das hat die " Hundeschullehrerin" empfohlen und ein Probepaket für 10 € von "Bestes Futter". Mal schaun was es so bringt.

Ich berichte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du könntest das erst einmal probieren bis der Kot sich wieder normalisiert hat :

- Joghurt mit Heilerde...oder geraspelter Apfel (braun werden lassen)...

- Banane(gemust) mit Hüttenkäse und Heilerde, evtl. bischen Honig dazu.

- Karottenpüree, ein wenig Hühnerfleisch

Oder eben das :

"Wenn ihr Hund unter Durchfall leidet, kann das auch für Sie eine unangenehme

Sache sein . Unsere "Doc & Co."-Expertin Petra Clausius stellt für Sie ihr Rezept

für die Morosche Karottensuppe vor, die sich bei Durchfallerkrankungen stets

bewährt hat.

Sie benötigen:

• 500 g Karotten

• ca. 1 l Wasser (ggf. etwas mehr zum Auffüllen)

• 1 Teelöffel Salz

• evtl. 1 Hähnchenschenkel

Zubereitung:

500 g geschälte Karotten in einem Liter Wasser eine bis anderthalb Stunden

kochen, durch ein Sieb drücken oder im Mixer pürieren. Das Pürierte wieder auf

einen Liter Wasser auffüllen und einen knapp gestrichenen Teelöffel Salz

hinzufügen.

Nach dem Abkühlen mehrmals täglich in kleinen Mengen anbieten.

Zur Verfeinerung kann ein Hähnchenschenkel ohne Haut mitgekocht, aber noch

nicht mit der Suppe gefüttert werden.

Wirkung:

Durch das lange Kochen der Möhren werden Stoffe freigesetzt (so genannte

Oligogalakturonsäuren), die verhindern, dass sich Bakterien im Darm festsetzen,

Giftstoffe freisetzen und dadurch Durchfall hervorrufen.

Die Oligogalakturonsäuren besetzen besondere Rezeptoren, die sonst als

Andockstellen der Bakterien genutzt werden und verhindern so deren Anhaften

im Darm.

Durch diesen Mechanismus kommt es meist innerhalb von 1 bis 2 Tagen wieder

zu festem Kotabsatz. Ab diesem Zeitpunkt kann mit Schonkost, wie gekochtem

Huhn (ohne Haut) mit Reis in kleinen Portionen begonnen werden.

Unterstützend bei allen Durchfallerkrankungen kann Heilerde (ultrafein)

mehrmals täglich gefüttert werden (Dosierung je nach Größe des Tieres

1 Messerspitze bis ½ Teelöffel)."

Ebenso kannst du bei Fressnapf Möhrengranulat von Olewo kaufen.Das habe ich immer im Haus falls mal einer Durchfall hat.

Mein Großer ist wählerisch bei Futter.Vielleicht solltest du deinen Hund auch ein wenig trainieren was das Futter betrifft.Ich habe auch ewig gesucht.Mittlerweile habe ich Josera Optiness und O Canis (pferd mit Kartoffeln) für meine beide.

Als Trainingsleckerlie gibt es MM.Der hat einen gute Stuhl dabei.Auch wenn er diese drei bekommt.

Du solltest dir so eine "Krankenakte machen",da schreibst du alles rein was du fütterst.

- Wann und was du fütters

- wieviel...ich habe ein Maß(Dolefrüchtebecher..1 - 0 - 1)mehr gibt es nicht

- Kotbeschaffenheit

- Abwechslungsreich...Hüttenkäse,Öle,Obst usw.Lunderland hat auch Trockengemüse,welches man super verwenden kann...

Das wird schon :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Futter für schönes und starkes Fell

      Hallo liebe Community, ich melde mich mal heute mal mit einem anderen Thema. Momentan füttern wir Trocken und Nass gemischt für unsere Belka. Das Trockenfutter ist von Bosch und das Nassfutter ist Premiere. Sie nimmt eigentlich alles an Futter was sie kriegen kann. Sie kommt von der Straße, daher haben wir uns schon auf einen sehr haarenden Hund eingestellt. Ihr Fell wurde etwas gesünder, allerdings verliert sie immernoch soooo unglaublich viel Fell... Ich hatte früher m

      in Hundefutter

    • Hund hat Bonbons gefressen. Bitte Hilfe! Durchfall, Blut im Stuhl

      Hey, mein kleiner Welpe hat gestern Bombons (Skittles) gegessen.  Wie viel ergänzen hat, ist leider unklar. Er hat danach gebrochen und hat bis heute Durchfall. Gerade hatte er auch hellrotes Blut im Stuhl. Leider haben alle Ärzte schon zu und ich bin vorher nicht gegangen, da Sonntag war und der Tierarzt geschlossen hatte  und im Internet stand, dass sogar im Allgemeinen nicht so schlimmes, nur hauptsache schlecht für die Zähne ist.  Jetzt wo aber Blut im Spiel ist, mache ich mir immer mehr Sor

      in Gesundheit

    • Durchfall nach herumtollen bei älterem Rüden?

      Hallo. Bin neu hier und brauche mal eure Erfahrungen. Habe die Foren zwar schon durchsucht, aber keine wirklich passenden Erfahrungen zu älteren Hunden, sondern nur zu Welpen gefunden. Unser kastrierter Rüde Wotan (10 Jahre, Schäferhundmischling) hat am Samstag Nachmittag mal wieder mit seiner Freundin (2 Jahre, American Staffordshire) gespielt. Er ist so auch noch absolut fit, und wollte auch mit ihr spielen. Haben sie auch schon eine Weile nicht mehr getroffen gehabt, sodass es seit einer We

      in Gesundheit

    • Suche gesundes Futter für meinem Pudel?

      Hallo an alle Habe von meinem Freund gestern eine schöne Pudel bekommen. Jetzt habe ich den Problem das ich nicht weiß  wo kann man ein gesundes Futter für Sie kaufen. Habe nachgedacht zu beginn das Futter in Supermarkt zu kaufen. Aber bin mir nicht sicher, ob das Futter dort gesund ist. Was denkt ihr darüber oder habt ihr zufällig einen Shop zu empfehlen.  

      in Hundefutter

    • Durchfall und Blut

      hallo ich hab ein kleines Problem mit meinem Hund er hat seit 3 Tagen Durchfall mal ein bisschen dünner mal ein bisschen dicker muss andauernd kot ausscheiden und heute war auch Blut dabei gewesen nicht nur im Kot sondern auch ohne! ihm geht's aber sonst gut frisst gut wie immer ist nicht irgendwie komisch!! vor ca. 5 Wochen eine wurmkur bekommen.

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.