Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Esperanza bedeutet Hoffnung - wir brauchen eure Daumen

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Ich möchte Euch ein paar Bilder zeigen, die mich, mal wieder, absolut fassungslos machen! Das ist ESPERANCA! Dieser Hündin hat man die Beine zusammengebunden, sie geschlagen, wovon zahlreiche Hämatome zeugen und sie mitten in der Pampa weggeworfen, wie Müll. Man weiß nicht, wie lange sie schon so dort gelegen hat, bevor sie gefunden wurde. Sie ist total verhungert und war völlig dehydriert. Dadurch, das sie wohl versucht hat, sich zu Befreien, haben sich die Fesseln tief in ihr Fleisch geschnitten und tiefe Wunden hinterlassen. Welche Schmerzen muss dieses arme Wesen haben. ESPERANCA ist in der Tötung von Jaen und unsere Präsidentin Rafaela ist unterwegs, um sie persönlich von dort zu holen. Das sind hin und zurück gut 1600 km. Aber wir haben Sorge um ESPERANCA, da sie sehr schwach ist., so das man sie nicht anders transportieren könnte. Das Team, in Manresa, wird versuchen, dieses Hundemädchen wieder gesund zu machen und ihr zu zeigen, das es auch Liebe für sie gibt! Wir möchten Euch bitten, alle Daumen zu drücken, für ESPERANCA!! Vielen Dank!

Bilder vom Team entfernt, da hier auch unter 18-jährige Menschen mitlesen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hier sehr ihr Esperanza in Rafaelas Auto auf dem Weg zum Tierheim Aixopluc

Bild vom Team entfernt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:(:(:(

Ach Du meine Güte........

Diese Schwei.. :motz:

Ich drücke alles was geht für die arme Maus!

Meine Güte, die Bilder gehen echt durch Mark und Bein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Armes Tier...hoffe sie berappelt sich und es findet sich ein Traumzuhause.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Großer Gott... :(:wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir fehlen die Worte. :wall: Ich hoffe für Esperanza das sie die Qualen übersteht. Wir drücken ihr die Daumen. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das ist so heftig!

Ich drücke der tapferen Maus alle Daumen, dass sie das erstmal übersteht.

Und dass sie dann weiterhin nur noch Liebe erfährt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich heul ja eher selten, aber momentan laufen mir die Tränen...

Wie kann man es nur fertig bringen einem Tier so etwas anzutun?

Ich hoffe das die Maus es schafft und sich von ihren physischen und auch von den psychischen Schäden erholen kann und die Chance auf ein wundervolles neues Heim bekommt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ohne Worte

Esperanza ich wünsche dir ganz viel Glück!!! Du hast es geschafft !!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy: :holy:

Ich schicke ganz ganz viele Schutzengel zu Esperanza und ihren

Betreuern, daß dieses arme Wesen gerettet werden kann.

Mir laufen die Tränen über die Wangen bei diesem Anblick.

H O F F N U N G

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.