Jump to content

Willkommen !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's los

Hundeforum Der Hund
Annabellchen

Maja, Mathis und Co.

Empfohlene Beiträge

Ich habe immer schon mal einzelne Fotothreads zu bestimmten Themen aufgemacht und dachte mir nun, ich könnte die eigentlich auch mal sammeln.

Los geht's mit Bildern von heute auf dem Hundeplatz. Es war saukalt und der Wind pfiff wie verrückt.

In den Hauptrollen:

Mathis, Malinois

Maja, Jack Russell

Aragon, X-Mechelaar, unser Pflegi

Aragon ist noch übel von der Autofahrt und außerdem ist es ihm nicht so ganz geheuer:

486024_526025220774148_1604662317_n.jpg

Von der Terrasse aus passt er später aber gut auf, was der "große Bruder" unten auf dem Platz so treibt:

5583_526026640774006_2097989786_n.jpg

Der hat da unten offensichtlich Spaß:

734314_526025990774071_1459570426_n.jpg

580071_526026197440717_844186036_n.jpg

555162_526026224107381_404024339_n.jpg

485998_526027180773952_1444376000_n.jpg

Wenn nur die Menschen mal das Gelaber sein lassen könnten...

526868_526026090774061_65554209_n.jpg

Maja durfte natürlich auch mit. Sie steht voll auf den Platz, da wachsen ja immer so viele Leckerchen aus Frauchens Taschen:

598713_526025617440775_747398712_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Fotos. So "eingepackt" sehe ich zur Zeit auch immer aus wenn Hundeschule ist. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So eingemümmelt kenn ich auch!

Einen echten Hundler ziehts auch bei Sauwetter aufn HuPla :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Jo, im Moment ist der Wind einfach unglaublich eisig, bin heute auch den ganzen Tag so rumgelaufen. Erst hatte ich Lehrgang und bin Kutsche gefahren (*brrrrrrrrrrrrrrrrrr*), dann mit den Hunden bei strahlendem Sonnenschein unseren "Hausberg" hochgekraxelt und danach noch mein Pony versorgt.

Der Kutschenkurs lohnt sich übrigens nicht nur für das Fahren selbst. Der Umgang mit den langen Leinen und die wachsende Fingerfertigkeit durch das Üben der Griffe bringt auch Vorteile im Umgang mit einer Flexi und zwei Schleppleinen. ;)

388499_526536530723017_78259154_n.jpg

Danach waren alle rechtschaffen müde. Hier mal stellvertretend Mathis, der sich erfolgreich die Back on Track Decke (Keramikfasern, die die Körperwärme reflektieren) unter die Kralle gerissen hat:

487582_526536504056353_1745986105_n.jpg

Dass er so zusammengefaltet da liegt ist vermutlich der Tatsache geschuldet, dass er kurz vorher sein Körbchen mal wieder an Maja abtreten musste und schon so origamimäßig in ihrem Körbchen gelegen hatte. :Oo:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Bild von heute ist auf den ersten Blick etwas unspektakulär, für mich aber was Besonderes.

Aragon, unser X-Mechelaar, kam ja ursprünglich als Pflegehund zu uns und anfangs war das Verhältnis zwischen den beiden Jungs sehr schwierig. Mathis ist da etwas fehlgeprägt, was die Kontaktaufnahme zu anderen Hunden angeht und Aragon konnte damit nicht umgehen.

Heute hatten wir aber eine wirklich schöne Runde durch den verschneiten Winterwald und als wir zurückkamen, waren die Hunde entsprechend müde. Mathis und Maja gingen dann auf ihr Sofa und Aragon lag davor. Wenig später rutschte Mathis wie beiläufig vom Sofa und Aragon rutschte vorsichtig näher, bis sie mit Körperkontakt Rücken an Rücken schliefen.

72969_528475567195780_381609335_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Über Ostern waren wir natürlich auch viel mit den Hunden unterwegs, mal allein, mal mit Besuch. Hier ein paar Impressionen:

Vier lange Leinen stellen schon gewisse Herausforderungen:

2003_529782370398433_2145469321_n.jpg

Die Flexies sind natürlich schon praktisch bei so vielen Hunden. Theoretisch dürfen wir, da hier nur Naturschutzgebiete sind, gar nicht ableinen. Eine Hündin würde in einer (vermeintlichen) Gefahrensituation flüchten, Maja (Jack Russell) würde die komplette Truppe mit auf die Jagd nehmen, Aragon ist erst seit Kurzem bei uns und Mathis mischt gern mal fremde Hunde auf. Bin ich alleine unterwegs, nehme ich bei Mathis und Aragon an die Schlepp und Maja je nach Situation frei oder an einer kurzen Leine mit.

Hundetreff im Garten:

45289_529783537064983_1099606104_n.jpg

155765_529783747064962_366505696_n.jpg

Mathis ist ein kleiner Zankapfel, daher darf er nicht frei mitlaufen. Er trägt es mit Fassung.

521722_529784493731554_810198959_n.jpg

Der Misthaufen ist fast so beliebt, wie der Graben. ;)

18002_529784280398242_884911347_n.jpg

65737_529785080398162_1423123783_n.jpg

Aragon und die hübsche Ginger

487947_529784657064871_1144426165_n.jpg

528365_529785263731477_1258397167_n.jpg

Ganz klar, wer hier das Mädchen ist, oder? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das sich die vier langen Leinen nicht total verknoten. =D

Wirklich schöne Hunde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und mich nervt schon eine Schleppleine, auweia da würde ich mich wohl bei 4 total verheddern und verknoten. Sehr schöne Bilder von tollen Hunden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi, es kommt schonmal zu "Zwischenfällen" und Knötchen, aber wir sind da sehr geschickt geworden, ahnen die Bewegungen der Hunde voraus und entweben schnell alles wieder, bevor ein Knäul entsteht. ;)

Wenn ich alleine bin sind die zwei Schleppleinen ganz unkompliziert. Da hab ich eine aus Grippy-Biothane, in die ich gut reingreifen kann und eine aus Betabiothane, die sich von alleine entwirrt, wenn man sie in Ruhe lässt. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute waren wir rund um die Gauseköte unterwegs. Das ist ein Gebirgspass zwischen Detmold und Schlangen. Hier liegt teilweise noch richtig Schnee, teilweise kann man aber auch schon den Frühling erahnen.

Vom Schnee in die Sonne:

533841_531722956871041_11634069_n.jpg

Aragon lernt spielen:

156803_531723260204344_19843380_n.jpg

Wann geht's weiter, Mama?

564524_531722420204428_536564925_n.jpg

Hier bei Eis und Schnee bergab ist Leinenführigkeit gefragt:

529480_531722403537763_828766588_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.