Jump to content
Hundeforum Der Hund
nash

Hund zerfetzt während Abwesenheit Blätter und Bücher vom Tisch

Empfohlene Beiträge

Hallo,

meine Eltern und ich sind nun ziemlich verzweifelt. Wir haben einen Rüden, Nash, der jetzt 14 Monate alt ist. Bis jetzt war er noch nicht wirklich in der Pubertät. Er wollte letzte woche das erste Mal eine Hündin begehen.

Auf jeden Fall lassen wir ihn schon seit längerer Zeit für einen kurzen Zeitraum von 1-2 Stunden alleine und das war er auch immer gewöhnt. Nun nimmt er sich aber Zettel und Bücher vom Tisch und zerfetzt diese. Wir sind wirklich ratlos.. Ist er wütend, dass er alleine ist? Ist ihm einfach langweilig? Oder liegt es einfach an der Pubertät? Und vor allem , wie können wir ihm das abgewöhnen, wenn wir in diesen Momenten nicht zu Hause sind?

Ich würde mich seeeeeehr über Antworten und Hilfe freuen. Danke schon mal (:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich tippe auf Langeweile, Zettel und Bücher zum kaputt machen, sind eine nette Abwechslung.

Glaub da wird fast jeder junge Hund schwach, wenn er alleine ist ;)

Google mal danach =>

Damit hat er etwas Beschäftigung, wenn ihr weg seid.

PS: Auf die richtige Größe achten, nicht das der Unterkiefer drin hängen bleibt und auch sonst bitte alles gefährliche für den Hund wegräumen, wenn ihr weg seid.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich tippe auf Langeweile, ...

ich auch :)

Hallo übrigens :winken:

außerdem könnt ihr noch folgendes machen:

- bevor ihr weg geht, einen langen Spaziergang mit viel körperlicher und geistiger Auslastung. Ein müder Hund bleibt meist leichter allein.

- aufräumen! Alles was euch wichtig hat auf dem Tisch nichts zu suchen

- die Situation nachstellen und wenn Hundi Anstalten macht sich vom Tisch zu bedienen, deutliches Abbruchsignal (das wird er doch schon gelernt haben?)

- evt. eine zeitlang einen Zimmerkennel oder in einem Raum seinen Platz einrichten in dem er nichts anstellen kann (Flur z.B. - Schuhe wegpacken)

Erfolg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hündin hat mit Vorliebe Zeitungen zerfetzt wenn die im Flur auf der KOmmode lagen. Hab ich dann einfach weggeräumt und gut war es dann. Anderes Beschäftigungszeug hatte sie zwar zur Auswahl - aber die bekannte verbotene Frucht war süßer.

Räumt es einfach weg oder sucht euch ein anderes Zimmer wo der Hudn sich aufhält während ihr weg seit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.