Jump to content
Hundeforum Der Hund
Theresa

Nächtliche Unruhe

Empfohlene Beiträge

Was soll ich um alles in der Welt nur machen :???

Liebe Grüße,

Theresa

Lass sie in Deinem Bett schlafen!!!

Sei mir nicht böse, lass sie bei Dir sein. Versuch es wenigstens.

lg Meike und Gioconda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen,

die Nacht ist vorbei und Luni war friedlich.

Abends wuselte sie erst noch ein wenig rum (vögel beobachten). Aber dann legte sie sich in ihren Korb und schlief ganz brav.

Es tut mir ja sehr leid - aber für mich gibts die Lösung "Hund im Bett" nicht. Was mach ich denn, wenn mein Freund da ist, oder ich bei ihm? Er findet es gar nicht toll einen Hund im Bett zu haben.

Nene ..., auf keinen Fall. Es muss irgendwie auch anders gehen.

Lg Theresa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Regenschirm`? Mit 2 Hunden gar nicht möglich (bei mir), setze eine Baseballcape auf

und außerdem, ich werde ständig kletschnass...

Das mit dem Bett kann man akzeptieren, aber weißt Du,

Du willst der Kleinen helfen, mit tut sie i.A. sehr leid, nicht weil sie

bei Dir ist, sondern weil Du ja nur Pflegestelle bist. Hut ab dafür, :respekt:

ich könnte das nicht, ich könnte den Hund nicht wieder abgeben.

Irgendwann hat sie sich eingewöhnt und schon ist sie wieder weg... :heul:

und muss sich dann wieder neu eingewöhnen.

Darf sie denn neben Deinem Bett schlafen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Jasmin,

glaube du hast da was nicht mitbekommen ;).

Habe die kleine adoptiert .., mein Opa übernimmt die Patenschaft (finanziell gesehen).

Luni bleibt bei mir und ist schon eine echte Frankfurterin (hat die Steuerplakette).

Wenn es unterhalb vom Bett(rechte Seite) nicht mit dem schlafen klappt, nehm ich íhr Körbchen ganz dicht neben mein Bett (linke Seite).

Ich weiß in so horrornächten nicht mehr, wie es ist durchzuschlafen *g*. Hach, aber ich kann ihr auch nicht böse sein. Sie ist einfach ein total armes würstchen. Mir ist vollkommen bewusst, dass ihr bisheriges Leben total anders war, als das jetzige.

Mir tut sie dann auch tierisch leid, aber ich denke, da muss man einfach konsequent sein und durch die Hölle gehen (nachts nicht vernünftig schlafen können).

Lg Theresa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Theresa,

siehste hat doch heute Nacht geklappt...ich bin da sehr zuversichtlich :):)

Grüßlies L.A.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute war ich wieder sehr lange mit ihr unterwegs .... so an die 4 Stunden waren es bestimmt. Na wenn Luni jetzt nicht platt ist, dann weiß ich auch nicht, hihi.

Die kleine schlägt sich aber echt tapfer .... mit mir bummeln zu gehen ist schon anstrengend, hehe :D.

Ich bin mittlerweile auch zuversichtlich, irgendwie muss das ja regelbar sein!

Lg Theresa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah, 4 Std. am Stück, da bist DU bestimmt aber auch ganz schön platt und dann schläfste tief und fest und hörst nix, auch 'ne Möglichkeit!!!! :D Ich geh' jetzt mal lieber in Deckung!!! d025.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

och, es geht eigentlich.

Ich bin hind- und her laufen gewöhnt (jobtechnisch). Von daher ...! Luni wird eindeutig platter sein, hehe.

Die kleine hat gerade erstmal gespeist und als nachtisch ein stück Schweineohr bekommen (mit speck fängt man Mäuse, hihi).

Lg Theresa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...