Jump to content
Hundeforum Der Hund
schnauzis

Meine Mädels haben ihre Jungs verloren

Empfohlene Beiträge

Unfassbar Traurig

Gestern starben die 3 Schnauzerrüden meiner Freundin ...

... durch Rauchvergiftung bei einem Schwelbrand...

... sie konnten nur tot geborgen werden... jede Hilfe kam zu spät...

Quido vom Springinsfeld

genannt Q

07.12.2004 - 04.04.2013

Undercover Man von der Fortuna-Ranch

genannt U-man

10.02.2007 - 04.04.2013

Ziggy Stardust Grand Calvera

genannt Ziggy

27.12.2009 - 04.04.2013

post-13890-1406420816,07_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh nein wie schlimm.... Mein herzliches Beileid :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, was für ein Horror!!!

Hab damals im schnaupi-Forum manchmal was über Q gelesen...

Ohje.

Mein Beileid!

Silvia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh nein. Wie grauenvoll. Wie schrecklich. Es ist schon unglaublich schlimm wenn ein Hund stirbt und dann auch noch drei auf einmal. So extrem traurig.

Mein herzliches Beileid.

Mögen dir drei gut über die Regenbogenbrücke kommen.

:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für ein Horror :(

Kommt gut an ihr Drei :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh nein mein tiefstes Beileid!

Ich wünsche deiner Freundin viel Kraft um diese schreckliche Zeit nun zu überwinden! :(

Kommt gut rüber ihr 3!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Einen Hund zu verlieren ist schon schlimm. Aber drei auf einmal. Mein Gott.

Mein Beileid!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh das ist ja schrecklich :o

Es tut mir entsetztlich leid für deine Freundin und ich hoffe, sie kann das erlebte irgendwann verarbeiten. Ich wünsche ihr viel Kraft für die kommende Zeit.

Den drei Fellnasen wünsche ich eine gute Reise über die Regenbogenbrücke. smiley7066.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man, das Leid kann man sich im Moment gar nicht vorstellen :(

Kommt gut rüber ihr 3 wunderhübschen Schnauzer-Jungs ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

auch von mir herzliches Beileid!

Unvorstellbar!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund hat Vertrauen verloren

      Ich habe ein großes Problem! Mein Hund hat sich von Anfang wie Bolle über mich und auf mich gefreut, wenn ich nach Hause kam, lief ohne Leine, holte Stöckchen, hörte auf's Wort, ohne Training, ohne Hundeschule, war null ängstlich sondern neugierig und zutraulich und das Alles, obwohl sie eine "Rumänin" war, die ich mit gerade mal 5 Monaten aus dem Tierheim holte und bis da nur Hunde kannte und weder Menschen noch Leine gewohnt war! Sie war nach 5 Tagen stubenrein etc. pp., ein echter Glücksgriff

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Meine Jungs und ich

      Das hier sind meine Jungs:   Vasco auf SEINEM Platz       Amigo bei seiner Lieblingsbeschäftigung Wasserapport   Max unplugged, Westfalenwallach, 21 Jahre jung  

      in Hundefotos & Videos

    • Drei Mädels in Anmarsch!

      Hallo liebe Forengemeinde,   wir freuen uns, per Zufall hierher gefunden zu haben! Wir sind Sandy, 1ojährige AT Dame mit immer noch sehr viel Power, mit ihrer Freundin Janka, ca. 10jährige Mittel-Schnauzer-Mix Dame aus dem AuslandsTH und meine Wenigkeit Romana, auch schon reifer, aber ebenfalls mit viel Energie & Power! Wir kommen aus Nordhessen, sind immer viel unterwegs und für viel Input rund um den Hund offen! Sandy habe ich als Zwingerhund im Alter von 3,5 Jahren von eine

      in Vorstellung

    • Hund Katze Maus und Harte Jungs auf VOX

      Schaut das grad irgendwer?   Zeigt grad eine Französische Bulldogen Zucht, und ich bin etwas irritiert, dass die auch keine Nasen haben. Die die ich so auf den Straßen sehe haben irgendwie alle mehr Nase und sind nicht so breit. Ist das jetzt der normale Standard?   Auch interessant klingt "Harte Jungs". Das kommt direkt im Anschluss. Da geht es heute um Hunde die bei einer "Resozialisierung" eine 2te Chance auf ein Zuhause bekommen. Meist welche mit mehrfachen Beiß

      in Plauderecke

    • Gehofft, gekämpft und doch verloren

      Liebe Coco Du hast gekämpft und wir mit dir. Leider hast du heute Nachmittag den Kampf verloren und wir mussten dich gehen lassen. Du hast mich mein ganzes Leben begleitet. Die ersten Schritte und Wörter. Dann später durch die Pupertät und das Erwachsen werden. Als dein Frauchen starb (meine Oma) warst du doch das letzte was mir geblieben ist. Du hast mich durch meine Trauer begleitet. Ich werde dein Pfeifen am Morgen vermissen und dein leises Tschüss wenn ich wegging. Dein freundliches Hall

      in Regenbogenbrücke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.