Jump to content
Hundeforum Der Hund
happyy_mainz

Hund versucht sich zu schütteln, wenn man ihn im Nacken streichelt...?

Empfohlene Beiträge

Meine Schwester konnte es mal wieder nicht abwarten und hat im Internet gesurft... Jetzt meint sie das wäre sicher ein Mastzelltumor, das würde genau so aussehen... Und schon hat sie mich wieder verrückt gemacht... Blödes Internet.

Wir sind in Mainz-Laubenheim :) und du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau nebendran, Weisenau :)

Und niemals Krankheiten gogeln! Das macht man nicht! Egal was ich für Symptome googel, ich hab immer noch ca. 6 Wochen zu leben und das seit 10 Jahren :D Haben nicht gerade Mastzellentumore oft noch andere Probleme mit sich? Und bis aufs Öhrchen ist sie ja beschwerdefrei, oder? Ist es eigentlich das gleiche Ohr? Mach dir keine Angst, wann soll das Ergebniss denn da sein? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ich habe auch erstmal mit ihr geschimpft, das darf man nicht, das Internet ist bööööse!!

Wie du sagst, ist man meistens totsterbenskrank und kann von Glück sprechen, dass man überhaupt noch am leben ist ;)

Mit Mastzelltumoren kenne ich mich zum Glück nicht aus und hoffe, dass ich das auch in Zukunft nicht muss :) was meinst du denn mit anderen Problemen?

Sie hat wirklich nur diesen Knubbel am Ohr, scheint nicht weh zu tun, sie reagiert nicht, wenn man an das Ohr geht.

Der Knubbel ist auch am rechten Ohr, wie auch die Entzündung.

Nächste Woche Montag kommen die Ergebnisse, da sind wir dann wieder in WEISENAU beim Tierarzt :) bei welchem Tierarzt seid ihr denn?

Echt witzig, dass ihr grade ein paar Minuten entfernt wohnt :)

Wie ist das denn mit Liam, wie findet er andere Hunde?

Paula hat normalerweise gar keine Probleme und ist Super verträglich, da könnten wir uns ja auch mal zum Gassi treffen? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi, das ist ja echt witzig, wer weiß ob wir uns schon begegnet sind? Wir laufen oft nach Laubenheim, am Rhein entlang.

Wir sind in Hechtsheim beim TA, da habe ich früher gewohnt und schätze den sehr :)

Liam liebt andere Hunde, wir können uns gerne mal treffen :) Würd mich echt freuen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich dachte schon, das wäre jetzt echt der Hammer gewesen, wenn wir auch noch beim gleichen Tierarzt wären :) wir sind bei Frau Dr. Rüst in Weisenau, kennst du sie?

Super, dann würde ich sagen, tauschen wir alles weitere per PN aus und machen dann mal was aus, wenn Pauli wieder fit ist :)

Aber ich bin davon überzeugt, dass die Medikamente schnell anschlagen und sie auch sonst nichts weiter hat.

Ich würde mich auch sehr über ein Mini Polartreffen freuen, und vor allem auch dich und deine Zuckerschnute kennen zu lernen! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Neuigkeiten von Fräulein Zicke, es wird!

Sie hat ja am Montagabend das erste Mal Antibiotika bekommen, seitdem 2 mal täglich.

Bereits gestern Abend hatte ich den Eindruck, dass es ihr etwas besser geht.

Unsere manchmal-Urlaubshündin (ist immer mal wieder bei uns wenn Frauchen und Herrchen in Urlaub sind oder irgendwo sind, wo Hund nicht mit darf) Dunja - ebenfalls ein Beagle, das perfekte Chaosteam :Oo - war gestern da und wir waren zusammen Gassi, hier hat sie sich bereits 3 mal "richtig" geschüttelt, ohne abzubrechen, was ich als ein gutes Zeichen empfand.

Sie kratzt sich zwar jetzt noch häufiger, aber vielleicht auch einfach nur, weil es nicht mehr so wehtut und sie sich nun eher ran traut.

Sie wirkt etwas müde durch das AB, aber ich denke, das ist normal, und die Ruhe sei ihr auch durchaus gegönnt.

Dem Hundesitter haben wir Bescheid gesagt, dass sie die nächsten Tage mal etwas langsamer machen soll, bis wir wieder das OK geben.

Habe eben in der Mittagspause etwas im Internet geforscht und ein Bild einer Stielwarze an einem Beagle-Ohr gefunden, das sieht genauso aus, wie Paulas Knubbel am Ohr!! Vielleicht ist es ja wirklich nur sowas.

Hauptsache, Madame erholt sich jetzt erstmal und wird wieder fit, Ergebnisse der Biopsie liegen wie gesagt am Montag vor. Also bitte weiter Daumen drücken :)

Habe auch mal ein Bild von den beiden Chaoten angehängt... :kuss:

post-8223-1406420848,22_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ein süßes Duo! Ich liebe diesen Beagleblick! Und die Oooohren!

Daumen sind natürlich weiter gedrückt bis ein Ergebnis vorliegt! Und Liam hat auch grad eine Ohrenentzündung (ist ja fast dauerhaft bei ihm...) und wenn es richtig arg ist, dann macht er auch nur so halbe Schüttler, hab da nun extra für dich mal drauf geachtet. Und wenn er sich ganz schüttelt, jammert er.

Gute Besserung an deine Süße und wenn sie wieder fit ist, treffen wir uns mal :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich dachte immer, Paula hat große Ohren, bis ich Dunja (links auf dem Bild) kennen gelernt habe... da habe ich alles wieder zurückgenommen :D die schleifen beim Laufen (laufen in Beagle-Sprache: dauerhaft Schnauze unten, Schwanz oben) sogar auf dem Boden, gestern waren sie komplett durchnässt wegen dem blöden Wetter :so

Armer Liam, dass er sich dauernd damit rumquälen muss :( kann man da denn gar nichts machen?

Lieb von dir, dass du mal für mich darauf geachtet hast, danke. Da bin ich doch sehr beruhigt.

Wie geht es denn Lexy?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Abstimmug Fotowettbewerb - Sept 2019 - Den Schalk im Nacken

      ________________________ Fotowettbewerb September 2019 ________________________ Den Schalk im Nacken ________________________   Es sind 13 Bilder zum Thema Den Schalk im Nacken eingeschickt worden Ihr könnt einmal abstimmen, und zwar für ein oder mehrere Bilder  Sobald ihr abgestimmt habt, seht ihr auch die aktuellen Resultate es ist nicht möglich nochmals abzustimmen niemand sieht für welche Bilder ihr abgestimmt habt Lasst euch

      in Hundefotos & Videos

    • Fotowettbewerb - September 2019 - Den Schalk im Nacken

      ______________________ Fotowettbewerb September 2019 ______________________ Thema Den Schalk im Nacken ______________________     Das Thema durfte Myri, die letzten Wettbewerb zum Thema Wasseraction gewonnen hat, bestimmen     So geht's   Inhalt Jeder der Lust hat, darf ein eigenes Foto, das irgendwie zum Thema Den Schalk im Nacken passt, einschicken Wie ihr das Thema interpretiert ist eure Sache, ich nehme jedes 

      in Plauderecke

    • Nacken verstaucht

      Hallo zusammen,   ich brauche mal bitte eure Erfahrungen. Letzten Dienstag kam ich von der Arbeit, meine kleine Bodenlenkrakete kam nicht wie üblich freudig an die Tür. Das war schon sehr merkwürdig. Ich rief sie und sie kam nicht...da war bei mir alarm. Ich fand sie völlig apathisch in meinem Bett, ich wollte sie hochnehmen und mir näher ansehen, da schrie sie wie am Spieß. Ich fuhr mit ihr postwendend zum arzt. Dort wurde sie durchgetastet und reagierte sehr schmerzhaft im Nackenbere

      in Hundekrankheiten

    • Kopf schütteln, Kopf schief, Ohr hängen lassen bei Stress?

      Habt Ihr das schonmal erlebt, dass ein Hund bei intensivem Stress den Kopf schüttelt und ein Ohr hängen läßt, als hätte er im Ohr ein Problem, wie zB. Granne oder eine Entzündung oder Ähnliches? Nicky hatte das früher immer mal wieder gezeigt, zuletzt einmal anfangs Herbst. Tierarzt konnte keinerlei Ursachen feststellen und ich habe den Eindruck, dass das ausschließlich dann vorkam, wenn er eine Situation durchlebte, die ihn extrem gestresst hatte. Oft wochenlang gar nicht, also immer

      in Gesundheit

    • Hund im Nacken gepackt

      Als meine Schwester heute mit Arak Gassi war standen am Weg so ein Mann mit einer freilaufenden Bulldogge und noch einem Mann. Die beiden haben sich unterhalten. Anne ist mit angeleintem Arak weiter. Die Bulldogge kommt auf Arak zu, er ist immer noch angeleint, und Arak packt sie im Nacken. Meine Schwester hat erstmal nichts getan, dann kam der Bulldogenbesitzer. Erst wollte er ARak im Nacken packen, hat es dann aber doch gelassen. Arak wollte die Bulldogge nicht loslassen, aber irgendwann doch.

      in Aggressionsverhalten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.