Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gabi1980

Jetzt haben wir Gewissheit - Wucherndes Narbengewebe nach Cauda Equina-OP

Empfohlene Beiträge

Ja, Christiane, genau das kann ich mir auch gut vorstellen.

Kerstin, und ich dachte, wir müssen unser Treffen schon wieder um ein halbes Jahr verschieben :Oo Ich schau mir morgen nochmal deinen engen Terminplan an und sag dir dann bescheid, oki?! :):kuss:

Elke, ich werde meinen Hund die nächste Zeit hegen und pflegen, damit die Pfote auch ja wieder heile ist, wenn ihr kommt! =) Juhuu! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ne schöne Zugsalbe hat doch was ... ist schwarz ... also wirklich klein bisschen Pest ;)

Originalbeitrag

Und - der Ellbogen ist in Ordnung - so - daß will ich jetzt einfach mal so!!! Und wehe Mali hält sich nicht daran! ;):knuddel

Dem ist nix hinzuzufügen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau, sonst gibt es Forumskloppe... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Waaah! Ei Ei, Chefs! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hach ich habs mir und euch so sehr gewünscht, dass es nicht die Wirbelsäule ist! Da hat sich das Daumendrücken ja gelohnt. Die Pfote wird heilen. Das bestimme ich jetzt einfach mal - und das gleiche gilt für den Ellbogen. *hoffganzdolle*

Gute Besserung lieber Mali. Tapfer warst du und dein Frauchen hatte Recht, als sie den Griff um deine Beine beendet hat! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alter Schwede, jetzt ist mir aber ein Riesen-Brocken vom Herzen geplumpst =)

Gute Besserung an Mali und aender mal dein Klingelschild.

Nicht, dass die Sch... demnaechst wieder vor der Tuer steht :D:kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alter Schwede, jetzt ist mir aber ein Riesen-Brocken vom Herzen geplumpst

Gute Besserung an Mali und aender mal dein Klingelschild.

Nicht, dass die Sch... demnaechst wieder vor der Tuer steht

Stattdessen hätte ich nix dagegen, wenn ihr mal klingelt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Endlich auch mal halbwegs gute Nachrichten - knuddeln den tapferen Mali mal von mir :kuss:

Natürlich drücken wir auch noch weiter die Daumen wegen des Ellenbogens!

Zum Olivenöl: du verreibst wirklich nur einige Tropfen davon in deinen Handflächen, der Hund soll ja nicht triefen :D

Du hast dann nur einen ganz, ganz leichten "Film" auf der Hand, und damit streichst du über die geröteten Stellen.

Bei Vasco habe ich dafür auch schon mal das gute Granatapfel-Regenerations-Öl von Veleda genommen - war super!

Velcote bekommen meine Jungs ab dem WE wieder - ich bin mir noch nicht sicher, ob ich wieder eine mehrwöchige Kur mache, oder es einfach dauerhaft geben soll, weil eben verschiedene wertvolle Öle darin sind, mit viel Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren. Da ich barfe, gebe ich ja immer Öl zum Futter, derzeit Lachsöl, das ja auch nicht ganz so preiswert ist.

Aber die Wirkung von Velcote ist - zumindest bei meinen Hunden - einfach nur grandios, und ich meine auch, dass so kleinere Verletzungen/Kratzer, die sie sich schon mal im Dornengestrüpp zuziehen, besser heilen :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Moni! Das probieren wir jetzt! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das sind ja gute Nachrichten =)

Aber der arme Mali, ich kann mir gut vorstellen, wie er gelitten hat :(

Ich hoffe, heute ist es schon etwas besser und bald kann er wieder fröhlich

durch die Gegend springen :knuddel gute Besserung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden



×
×
  • Neu erstellen...