Jump to content
Hundeforum Der Hund
Janny

Freundin bekommt "Pfötchen". Was ist sie?

Empfohlene Beiträge

Könnte mir vorstellen, dass da eventl. sogar ein Chihuahua mitgemixt hat. Auf alle Fälle eine sehr süße Fellnase! :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

OH Gott, der Kleine sieht ja aus, wie der hund meiner Schwester :-)

Der ist allerdings erst 7-8 Monate, aber Fellfarbe ist gleich, die Rute ist gleich, nur die Beine sind etwas höher würde ich schätzen.

Der Hund meiner Schwester ist ein Terrier-Mix, was genau kann ich aber auch nicht sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Moin,

könnte ein Jack Russel mit drin sein. Dackel? Auf jedenfall ei süßer Hund!!! =)

LG

Snake

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin ziemlich sauer . Meine Freundin hat das Pfötchen NICHT bekommen . Sie ist ständig hingefahren und jedesmal waren andere Leute da die immer von nichts eine Ahnung hatten . Dann wurde meiner Freundin gesagt jemand vom TH kommt vorbei um zu schauen ob der kleine Hund zu ihnen kann . Es war nie jemand da gewesen . Meine Freundin ist jeden freien Tag hingefahren und ist mit Pfötchen Gassi gegangen und wollte sie unbedingt haben .

Nun der Hammer . Pfötchen wurde an jemand anders vermittelt . Ohne das auch nur irgendjemand meiner Freundin Bescheid gegeben hat geschweige denn das ( so wie gesagt wurde ) wirklich mal jemand bei meiner Freundin zu Hause war . Ich finde so etwas eine Frechheit ....

Wütende Grüsse Janny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann mir gut vorstellen daß du sauer bist, und für deine Freundin tut es mir echt leid. :(

Kann manchmal die Tierheime nicht verstehen, da würde ich aber mal nachhaken, obwohl, bringt deiner Freundin im Endeffekt ja auch nichts. :(

Vor allem wird sie sich schon richtig in die kleine Fellnase verguckt haben, ist ja auch verständlich. Ich weiß daß es kein wirklicher Trost ist, aber es gibt sicher noch ein anderes Tierheim in eurer Nähe, vielleicht findet sie ja einen Vierbeiner der froh ist ein Zuhause zu bekommen. :Oo

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja klar hat die sich in die Süsse verguckt un ihre drei Kinder auch .....sah ja alles schon nach abgeklärt aus sollte nur noch der Hausbesuch folgen und dann hätten sie die kleene holen können - laut der einen Mitarbeiterin .... Is schon schlimm wenn die eine Arschbacke nicht weiss was die andere macht ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh je, das ist echt übel, das tut mir sehr leid für Deine Freundin.

Kann sehr gut nachvollziehen, wie traurig sie und auch die Kiddys jetzt sind...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Firma Zoetis: Apoquel ... wo bekommt man es noch?

      Liebe Leute,    unser 11jähriger Terrier leidet ganz arg an atopischer Dermatitis, unsere TA hat uns das neue Medikament Apoquel von der Firma Zoetis vor 3 Wochen mitgegeben.    Er hat arg gelitten, sich wund gekratzt, war gestresst, total abgemagert, lustlos usw.    Er ist schwer herzkrank, deshalb absolut kein Cortison!    Leider haben wir heute den letzten Bestand meiner Tierärztin aufgekauft, es reicht leider nur noch 3 Wochen ... die Firma Zoetis kommt mit der Herstellung des Medika

      in Hundekrankheiten

    • Freundin geht mit ihrem Labrador selten & kurz raus

      Hallo ihr Lieben :) Ich bin seit gestern bei einer guten Freundin zu Besuch, die ich das letzte Mal vor ungefähr einem Jahr gesehen habe. Schon beim letzten Besuch ist mir aufgefallen, dass sie mit ihrem mittlerweile 8 Jahre alten Labbi Sam wirklich sehr kurze Runden geht. Sie geht die Straße vor ihrem Haus ein Stück hoch und dreht dann wieder um. Das Ganze dauert höchstens 5 Minuten, höchstens 10. Aber nie mehr. Damals war ich nur eine Nacht da und dachte mir nicht viel dabei, weil ich dac

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Meine Kiwi bekommt Junge

      Hallo Ihr Lieben, einige haben schon mitbbekommen das ich ungewollt Hundeoma werde. Ich habe mir einen 2ten Hund geholt und habe Anfang der Woche erfahren das die Süße Maus Schwanger ist und ungefähr in 2 Wochen die Babys bekommt. Die Ärztin hat 3 ertastet. Die kleine Maus ist erst 6/7 Monate alt und ich hoffe das alles reibungslos verläuft. Ich habe hier in ein paar Threads geschaut und mich informiert. Aber habe dennoch ein paar Fragen. Kiwi schleckt sich oft an Ihrer Scheide, ist das normal

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Problem mit Hund der Freundin

      Guten Tag liebe Forengemeinschaft, durch Google bin ich auf diese Seite aufmerksam geworden, und dachte mir, ich nutze auch mal diese Form von...Kommunikation, um mir ein bisschen was von der Seele zu reden, und eventuell ein paar hilfreiche neutrale Tipps zu erhalten Das Thema sagt es bereits - ich (23) habe ein Problem mit dem Hund meiner Freundin (22). Zur Vorgeschichte - ich bin mit Hunden aufgewachsen, 13 Jahre lang mit Border-Collie und als dieser starb kaufte meine Mutter sich

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Huhu und Pfötchen heb'!

      Ihr Lieben,    ein kurzes "Hallo" in die Runde!  Ich bin Eryniell,  30 Jahre alt, lebe mit meiner kleinen Familie sehr ländlich in der Nähe von Hamburg und............ seit gestern haben wir unsere Elli  - ein mittelgroßer Podenco-Pharao Hound-Mix, 2.5 Jahre alt, vor 3 Monaten aus Spanien angereist und bis zum gestrigen Tag bei ihrer Pflegestelle.    Sie kam extrem ängstlich in Deutschland an und ist mit der Zeit schon etwas aufgetaut. Traut sich von Tag zu  Tag mehr zu

      in Vorstellung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.