Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Claudia1970

Badekapseln

Empfohlene Beiträge

hilfe mein labrador (6 jahre ) hat gerade eben 10 badekapseln (in der grösse einer Haselnuss ) gefressen und ich kann meinen Tierarzt nicht erreichen. bitte gebt mir tipps

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als allererstes mal aufpassen, dass er ja nix trinkt, sonst fängt das Zeug womöglich auch noch an zu schäumen.

Dann würde ich doch mal einen anderen Tierarzt anrufen, es wird ja bei Euch hoffentlich nicht nur einen geben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja mit dem trinken das hab ich mir auch schon gedacht. ich schau mal ins tel.buch danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ab zur Klinik! Nicht trinken lassen!

Edit: Verpackung mit den Inhaltsstoffen mit zum Tierarzt nehmen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Verpackung nicht vergessen, wegen der Inhaltsstoffe!

Ps

Typisch Labbi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh wie recht du hast die geborenen allesfresser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die fressen aber auch wirklich alles!

Giftnotzentrale anrufen ????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vergiftungszentrale, eventuell Sab simplex oder Lefax zum Entschäumen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Giftzentrale für akute Fälle:

Uniklinik Mainz, Tel. 06131/19240

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

so leute bin wieder da . vielen dank für die tipps war grad beimTA. hat eine spritze bekommen darauf kotzte er wie wild,tat mir richtig leid.für zu hause habe ich noch pulver und ampullen bekommen zum entgiften. er hängt grad ein bischen durch aber das wird schon wieder,labbis sind zäh :winken::)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.