Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Zombina

RAW in DNG umwandeln...ich werd verrückt

Empfohlene Beiträge

Hi ihr Lieben,

Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen, ich werde grad verrückt hier.

Ich arbeite erst seit kurzem mit Raw Dateien, bisher hat ein bisschen nachhelfen mit DPP schon gereicht, aber nun möchte ich ein paar Bilder mit PS bearbeiten (cs2).

Ps kann ja anscheinend keine raw Dateien öffnen, daher habe ich schon den dng converter runtergeladen. Nun bekomme ich ständig die Meldung: Fehler beim parsen der Datei :???

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen, ich verzweifel noch....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Normalerweise gibts doch für deinen Foto Programme die das können, sieh mal auf der Kamerahompage nach (war doch Canon oder?)

oder besorg dir

rawtherapee.exe

googlen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Brauchst ein Plugin dafür - click

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich entwickel die RAWs immer schon in der Kamera und bearbeite die JPEGs dann ggf im PC nach. Mache ich das nicht zieht die mir alle Bilder doppelt drauf, RAW und JPEG. RAW kann ich mit meinem Bildbearbeitungsprogramm gar nicht entwickeln.

Ok sehe gerade das das gar nicht dein Problem war. Naja :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
Originalbeitrag

Hi ihr Lieben,

aber nun möchte ich ein paar Bilder mit PS bearbeiten (cs2).

Ps kann ja anscheinend keine raw Dateien öffnen,

Falsch :kaffee:

Du brauchst das plug-in deiner Camera fürs CS2. Dann gehts auch damit.

Ich bearbeite alle raw Dateien in CS2 und CS5

Edith:

Ohke - Sabine war schneller :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

hier isses:

http://www.adobe.com/support/downloads/thankyou.jsp?ftpID=5519&fileID=5528

auf der Chip Seite suchen ist was verwirrend (geht nur über die updatefunktion...)

weiter unten dann das Link!

ist wohl ne große Datei

bis gerade am runterladen mal sehen obs mit CS2 zusammenspielt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Muss mir eure Antworten nochmal durchlesen, zu viel Information für meinen wirren Kopf :D.

Den DNG Konverter habe ich ja schon runtergeladen, aber der gibt immer Fehlermeldung.

Jetzt arbeite ich mich nochmal durch eure Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Photoshop CS2 Camera RAW plugin kennt leider nur ältere Kameramodelle.

Es kann auf jeden Fall die RAW (14 bit NEF) Dateien aus meine Knipse nicht umwandeln. Dafür bräuchte ich schon CS5 mit das neuere Camera RAW plugin.

Bei Nikon (hier sind Canon user wohl klar im Vorteil ;) ) kostet das Nikon eigene RAW Konvertier Programm etwa €200. Ich wandle daher meine NEF (RAW) Dateien mit das kostenlose UFRAW um.

UFRAW kostet nichts, kennt fast alle Dateitypen, wandelt die RAW Dateien aber nicht ganz so brilliant um wie es das Nikon eigene Capture NX macht.

@Wauzin, wenn du die Bilder in der Kamera umwandelst lohnt es sich nicht wirklich überhaupt in RAW zu fotografieren da die JPG qualität die gleiche ist als wenn du sofort in JPG fotografieren würdest. Es passen aber mit nur JPG mindestens 4x so viel Bilder auf eine Speicherkarte :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das könnte die Lösung sein, habe eine Eos600D!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

@Wauzin, wenn du die Bilder in der Kamera umwandelst lohnt es sich nicht wirklich überhaupt in RAW zu fotografieren da die JPG qualität die gleiche ist als wenn du sofort in JPG fotografieren würdest. Es passen aber mit nur JPG mindestens 4x so viel Bilder auf eine Speicherkarte :D

Ich kann dann aber noch Einstellungen vornehmen die ich im Bildbearbeitungsprogramm nicht habe. Wozu habe ich denn dann die Option in der Kamera? Versteh ich nicht :???

Also ich habe NEF(RAW)+JPEG Fin ausgewählt. Habe übringens auch eine Nikon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.