Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
LuzieRonja

Ballistol animal

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Welche Erfahrungen habt ihre den schon mit dem Mittel Ballistol animal gemacht? Es soll für alle Heim-, haus- und Hoftiere sein.

Es wird als universelles Pflegeöl und zur wundnachbehandlung emfpohlen.

Danke für Eure Hilfe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vermelde gute Erfahrungen bei Pferd und Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallöchen, nicht nur sehr gute Anwendung bei Hunden auch bei Menschen, bei Herpesbläschen, :kaffee: gleich wenn es spannt einreiben, dann kommen erst keine!!!

=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich gebe das Öl auf einen Wattepad und wische damit die Ohren innen aus bzw. mache die unbehaarte Haut an den Löffeln sauber.

Riecht gut, pflegt und wenn Hund schleckt, machts nix, da es nicht giftig ist.

Ich habe den Tipp hier aus dem Forum und bin begeistert.

Das kann man auch für Menschen nehmen, ist kein Unterschied zum normalen Balistol.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es soll auch Zecken abwehren, wenn man das Fell damit etwas einreibt! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab einmal eine sehr gute Erfahrung bei mir selber gemacht.

Wir waren im Urlaub im Chiemgau auf einem Bauernhof.

Ich stürzte bei einem Spaziergang und hatte ein total aufgefallenes

und aufgeschürftes Knie mit vielen kleinen Kiesel- und Sandsteinchen drin.

Zurück auf dem Bauernhof kam die Bäuerin gleich mit Ballistol und etwas

Mull und Binde. Das hat super gut geholfen und ist schnell geheilt.

(Am Rande: Als wir auf den Hof kamen, sah das die kleine Tochter und

sagte spontan: Ballidol one doa, sie konnte noch nicht richtig sprechen,

kannte aber schon das Ballistol).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab mit Ballistol auch nur gute Erfahrungen gemacht :)

Für Schürfwunden, Nähte nach dem Fadenziehen, wunde Stellen, trockene rissige Haut und vor allem beim Pferd zur Lederpflege :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich benutze es auch hauptsächlich fürs Pferd. Meine hat unter der Mähne häufig Schuppen, mit Balistol gehen die ganz schnell weg. Auch gegen Schweifschubbern hilft es gut.

Beim Hund hab ichs noch nicht ausprobiert, hilft da aber bestimmt genauso gut....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr gute Erfahrungen bei Mensch und Hund.

Wirksam bei Zeckenbissen, kleinen Blutungen, Ungeziefer.

Ich nehme es immer wieder gerne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir nehmen nicht das Animal, sondern das "normale" Ballistol für alles - von der Lederpflege über die Ohrensäuberung bis hin zur Behandlung von Wunden bei Mensch und Tier.

Da bin ich schon mit aufgewachsen (und das ist schon ein paar Jährchen her ;) ), bei uns hat sich nie eine Wunde entzündet oder so.

Meine Allzweckwaffe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.