Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
McChappi

Alter Hund wird gemobbt und angepinkelt

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Huhu

hier ist ein Hund der ins Alter gekommen ist. Seid einigen Wochen hat er es auch im Rücken und ist auch sonst nicht gut drauf.

Dieser Hund gehört einer Gassifreundin mit der wir so 1-2 mal pro Woche laufen.

Sie sagte mir das ihr Hund seid kurzer Zeit immer mehr gemobbt wird, was vorher nie so war.

Es ist ein Rüde.

Kastriert weiß ich nicht.

Wir laufen schon seid Jahren zusammen und Vivo ist auch super lieb und sanft bei der Begrüßung.

Aber jetzt hat er den Rüden 2 mal angepinkelt und zwar bewusst mitten auf den Rücken. Er hat richtig ärger bekommen und ich hab so was noch nicht erlebt. Die Bekannte meinte aber, dass der alte Hund in letzter zwit auch sehr oft angepinkelt wird.

Habt ihr so was schon mal erlebt ?

Liegt das einfach daran das er jetzt so alt und dazu noch krank ist oder wie kommt das ?

Vivo lass ich nicht mehr in seine Nähe. Also wir gehen noch zusammen, aber ich pass halt auf das vivo nicht direkt zum alten Hund geht und ihn in ruhe lässt.

Mir war das sau peinlich, den so ws hab ich noch nie erlebt.

Der Rüde lag einige Meter abseits eschöpft auf den Boden. Vivo ging hin und schnupperte und pinkelte dann auf ihn drauf.

Erst dachte ich an ein versehen oder das es dort gut roch und der Rüde nur im Weg lag. Aber etwas später wiederholte sich das noch mal. Vivo schnupperte kurz an dem Hund und pinkelte ihn dann voll auf den Rücken.

Finde das nicht gut und hab mich natürlich 1000 mal entshuldigt.

Habt ihr das auch schon mal erlebt ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hm... Finn pinkelt nicht, aber er ist deifinitiv nicht nett zu alten/kranken Hunden... frag mal Katjas Nelly :Oo Ronja und Charlie sind solche Hunde egal, solange sie sie in Ruhe lassen...

Was hier allerdings haeufiger passiert ist, dass Charlie Ronja auf den Kopf pinkelt... mal ausversehen, mal einfach weils ihm egal ist und sies nicht rafft :kaffee: bischen eklig... aber das basiert eher aus ignoranz...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja so was passiert auch schon mal bei Sunny, vorallem weil die oft zusammen laufen und auch beide Mackieren. Da wird sunny auch schon mal getroffen, aber ads er richtig bewusst zu einem Hund geht. Und auch nur deswegen dort hin geht und schnuppert und dann anpinkelt hab ich noch nie erlebt. dazu ist Vivo ja auch kastriert.

war mir sehr supekt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere alten Herren haben bis zum letzten Tag ihre Stellung behauptet, aber bei anderen habe ich es schon erlebt ... so wie sehr unterwürfige oder auch sehr Junge Hunde von manchen gerne gemobbt werden, so geht es auch den alten.

Hunde nutzen die Schwäche anderer aus, und zwar insbesondere Hunde, die sich an stärkere niemals ran trauen würden. Die vermöbeln gerne mal irgend eine arme Socke, tut vermutlich ihrem Ego gut.

Drum gilt: habe ich einen geschwächten Hund, halte ich andere von ihm fern.

Übrigens haben unsere ihre alten gegen andere geschützt. Auch so kann es gehen. Aber die Natur ist manchmal grausam ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Moritz wurde, als er immmer kränker wurde, auch gerne mal von anderen Rüden angepinkelt :Oo

Ich habe ihn dann irgendwann konsequent von anderen Hunden ferngehalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erinnert mich daran, dass Selma, als wir sie ganz neu hatten, versuchsweise alte Hunde angestänkert hat. Zwar nach außen hin total süß mit Spielaufforderungsgesten, aber derart offensiv, dass sofort klar war: Das war reine Schikane - nach dem Motto: Nänäänäää, ich bin viel schneller und wendiger als du, kannst mir gar nichts!

War immer etwas blöd, wenn ich sie dann abgetrieben und zurechtgewiesen habe und der Besitzer vom Althund: "Och, die will doch nur spielen!"

Von wegen. Die war "pissig".

Sie tut das aber schon seit einer ganzen Weile nicht mehr, hat es dann mit steigender Selbstsicherheit (und nach 2-3 entschiedenden Ansagen, dass ich das immer noch Kacke finde) nie wieder versucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist der alte Hund vielleicht ein wenig Inkontinent? Ich kenne das von einem inkontinenten Hund (er stinkt mit menschlicher Nase aber nicht nach Urin), der öfter von anderen angepinkelt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

Das mit den Anpinkeln habe ich noch nicht erlebt, aber das ein alter Hund gerne mal weggebissen wird schon.

Mir hat jemand mal gesagt, das wenn Hunde krank werden dann werden diese vom restlichen Rudel vertrieben oder totgebissen. Ich weiß nicht ob es stimmt.

Grüße Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von inkontinez hat sie nichts erzählt. Normal rzählt sie alle leiden ihrerer hunde bei jedem gassi gang min einmal auf, das hätte ich mitbekommen.

ja also Vivo ist schon ein Arsch, wenn man das mal so sagen darf. also er mobbt auch gerne schwächere, aber eigentlich macht er so was alles nicht bei Hunden die er kennt, sondern nur bei fremden neuen Hunden die wir zum erstemal treffen.

Die rennt er dann ganz gezielt über den haufen. Ich frag schon vorher immer ob der Hund gefestigt im Wesen usw ist, sonst lass ich ihn nur mit leine hin.

Einen Hund hat er mal umgerannt und der hat jetzt so angst vor uns das er weg läuft wenn er uns sieht und zwar bis nach Hause :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oje, Fly2sunny, da wäre meiner einer prima Opfer fuer Vivo :D

So langsam hat er ja raus, dass andere ganz und gar nicht immer spielen wollen, wenn sie angerast kommen ... dann liegt er im Dreck und schaut mich belämmert mit hängenden Ohren an (wenn der andere wieder weg ist) ... ich glaube, er versteht es einfach nicht :D

Tja, beschützen klappt nun mal nicht immer, also warten wir mal ab, ob er so dusselig bleibt. Die Hunde sind alle Kandidaten, die sich das bei einem selbstbewussten Rüden nicht erlauben würden. Zwei habe ich inzwischen erfolgreich in ihre Schranken gewiesen, aber zwei sind noch da, die

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.