Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Nadjeschda20

Hund zieht Jacke ins Körbchen

Empfohlene Beiträge

Ich hab noch eine Frage.

Wenn ich meine Bardino-Huendin alleine lasse und meine Jacke im Zimmer liegt, zieht sie sie vom Bett und trappiert sie schoen in ihrem Koerbchen und legt sich dann darauf.

Das habe ich jetzt drei Mal beobachtet und bin unsicher, ob das nun Dominanz ist, dass sie sozusagen mich in Besitz hat . Oder dass sie meine Naehe sucht.

Freue mich auf Antworten :)

Liebe Gruesse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde sagen, so aus dem Bauch, daß der Hund den Geruch braucht. Also würde ich ihr immer eine Jacke oder sowas geben, wenn du aus dem Haus mußt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Jule holt sich Papas Hausschuh und legt ihn vor ihre Nase. :D

Sie braucht definitiv den Geruch!

Unsere Lara damals hat auch geliebt, wenn ein getragenes Kleidungsstück in der Nähe lag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Joey sammelt auch so einiges im Körbchen, wenn er alleine ist! Meine Schuhe (da kommt er ran, Zimmer sind "eigentlich" zu) sind seine erste Wahl! Aber wenn er ran kommt, dann auch Pullis, Schlafanzüge, Unterhosen :Oo ! Und jedesmal im Körbchen liegt meine Warnweste, die ich im Dunkeln überziehe! :D :D

14207515sp.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ebby zieht sich gerne die Jacke von mir irgendwo hin und rollt sich gemütlich drauf ein und schnorchelt dann vor sich her ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier sind es Schuhe, Socken etc...

Schön auf dem Sofa drapiert...

Blöd, wenn ich vergessen habe, die Tür zum Schlafzimmer zu schließen.

Dann liegen die Schuhe nicht auf dem Sofa, sondern auf meinem Kopfkissen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Lieblinge sind schon klasse!!! *kicher*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke fuer die vielen Antworten :)

Dann freue ich mich jetzt einfach darueber, dass sie dass macht!

Das Bild ist ja klasse :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kennen wir auch. Da werden auch die verschlammtesten Gummistiefel mit aufs Bett gezerrt :Oo:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dito! :D

Jule sammelt auch allerlei in ihrem Körbchen an Schuhen :D , manchmal hat sie dann nur selber keinen Platz mehr. Dann zieht sie eben aufs Sofa. :D Herrchens Schuhe sind auch ziemlich groß und sperrig! :D

Meine Ledertasche hatte sie jetzt im Körbchen als ich Nachtdienst hatte. :Oo Und hat sie schön sorgfältig zerpflückt! :wall: Hierbei gabs dann allerdings Stress mit meinem mann, als er es gesehen hatte! :kaffee:

Ich finde es auch immer sehr tröstend, dass andere auch so "bekloppte" Hunde haben. Aber dafür lieben wir die Viecher ja so sehr!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Frustrierende Erfahrung mit Körbchen-Gesucht

      Hallo Ihr Lieben,  ich musste in diesem Frühjahr meine beiden Hundemädels über die Regenbogenbrücke gehen lassen 😔 Die eine war sehr krank und die andere eine alte Oma, die dann 10Tage später hinter her gegangen ist. Die Trauer ist noch groß, aber in den letzten Wochen schaue ich mich nach einem neuen Familienmitglied um.  Bei Körbchen Gesucht haben sich mein Mann und ich in ein Hundemädel verliebt. Wir haben uns per E Mail beworben und unseren Alltag und das Leben mit Hund offen gelegt. Leider war das der Frau Ackermann alles egal, solange wir nicht zu einem Gespräch nach Zülpich kommen. Wir fahren aber keine 5 Stunden hin und 5 Stunden wieder zurück nur für ein Gespräch! Es wäre etwas anderes wenn die Hündin vor Ort wäre und man schauen könnte ob es passt. Wir haben die Frau ganz herzlich zu uns an die Ostsee eingeladen, wir haben ihr angeboten zu Skypen oder eine klassische Vorkontrolle durch eine Tierschutzorganisation hier vor Ort... ich habe Frau Ackermann Fotos von uns geschickt, damit sie vielleicht sieht das wir keine schlechten Menschen sind , sondern der Hündin ein zu Hause für immer bieten wollen.  Doch keine Chance! Herzlos kam nur die Antwort das ich mich woanders umsehen soll und mir sparen soll weitere Mails an sie zu schreiben, solange wir nicht bereit sind zu ihr zu fahren...  Die kleine Hündin sucht nach wie vor ein zu Hause. Der Winter steht auch in Spanien vor der Tür. Und es bricht mir das Herz ,keinen Weg zu finden die kleine Maus zu adoptieren, nur weil eine einzige Frau nicht bereit ist auch mal etwas flexibler zu Vermitteln.... eine einzige Frau steht wahrscheinlich vielen Tieren im Weg ein zu Hause zu finden! Das kann doch nicht sein? Was sagt ihr dazu? Kennt ihr diese Privat Initiative Körbchen Gesucht?  Was sind eure Erfahrungen und wie seit ihr damit umgegangen? 

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Hund pinkelt in sein Körbchen

      Hallo! Ich bin mittlerweile wirklich ratlos. Es geht um folgendes: Meine ca. 6 Monate alte Hündin ist noch nicht komplett stubenrein. Sagen wir so zu ca. 70% (mal kommen Tage, da macht sie gar nicht ins Haus, an anderen Tagen passiert ein Malheur nach dem anderen). Dies kommt daher, weil wir sie aus Rumänien haben (hatte aber nie schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht). Wir haben sie nun schon seit ca. 4 Wochen hier bei uns. Sie ist sehr schüchtern gegenüber Fremden, aber zu uns hat sie mittlerweile ein wirklich gutes und solides Verhältnis und kuschelt unglaublich gerne. Sie ist auch sonst total lieb. Ich gehe 3 Mal am Tag mit ihr Gassi (und lobe sie sehr wenn sie dort ihr Geschäft macht, was wirklich zu 96% der Fälle so ist), dazwischen gehen wir noch in den Garten mit ihr. Jetzt zum Problem: Sie pinkelt einfach so in ihr Körbchen. Das Problem ist, dass sie nicht ankündigt, wenn sie mal muss. Da sind wir also zB. eine Stunde im Garten mit ihr gewesen und dann geht sie rein und macht demonstrativ vor einem in ihr Körbchen. Und als ich ihr Körbchen mal raus zum lüften gestellt hatte, hat sie halt einfach woanders ihre Pfütze im Haus gelassen. Groß macht sie aber nur draußen.  Sie mag ihr Körbchen eigentlich total. Sie hat sich seit dem ersten Tag wo sie bei uns war selbst ausgesucht, wo das Teil stehen soll und sie ist dort auch immer zum schlafen reingegangen. Durch die jetzt höheren Temperaturen geht sie nicht mehr so oft rein, aber trotzdem schläft sie dort auch. Wir kuscheln auch ganz viel mit ihr, wenn sie in ihrem Körbchen liegt. Also ist das eigentlich ihre Wohlfühl-Oase. Aber trotzdem macht sie rein, was ja eher untypisch ist. Könnte es an den immer frisch gewaschenen Decken liegen, die wir auf ihr Körbchen legen? Ich habe ja mal gehört, dass Hunde somit „ihren Geruch auf dem Ding verteilen wollen“. Das ist dann aber eher eine Endlosschleife, denn wir wollen schließlich nicht eine vollbepinkelte Decke in ihrem Körbchen lassen...  Eine kurze Frage noch hinten dran: Wie lange hat es bei euren Hunden gedauert, bis diese stubenrein waren? Würde mich über Ratschläge freuen! Liebe Grüße

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hurtta Fleece Jacke Pro rot Größe 75

      Ich habe die Jacke selbst gebraucht gekauft aber leider passt sie meinem Ömchen nicht und ist doch zu groß. Beim Vorgänger wurde die Jacke auch nur sehr selten getragen und mein Hund hatte sie einmal draussen an. Die Jacke habe ich gewaschen als ich sie gekauft habe und zwar mit extra Outdoor Waschmittel und Imprägnierung. Leider haften noch ein paar Haare von meinem Hund dran, die ich aber versuche so gut wie es geht abzubürsten. Ansonsten ist die Jacke einwandfrei, der Reisverschluss läuft super. Die Gummizüge und die Beinschlaufen sind nicht ausgeleiert. Als Preis habe ich mir 55Euro plus Versand vorgestellt. Gerne können auch realistische Preisvorschläge gemacht werden.   Liebe Grüße Caro und Curly  

      in Suche / Biete

    • Körbchen für draußen

      Da wir ja bald einen Garten haben möchte ich den beiden natürlich auch draußen eine bequeme und praktische Lümmelmöglichkeit bieten. Was habt ihr so für draußen? 

      in Hundezubehör

    • SDW Hachico Softshell Sport Jacke XS2 türkis

      Leider ein Fehlkauf. Ungetragen, in Originalverpackung, nicht mal richtig probiert.

      SofaDogWear Hachico Softshell Sport Jacke XS2, türkis Alle nötigen Daten inkl. der genauen Maßtabelle findet Ihr hier: http://sofadogwear.de/detail.php?akce=detailVyrobku&id=1142   Ich kann Euch leider nicht beraten, ob er Euren Hunden passt.   Nur soviel: Caillou trägt den Ken Jumper in XS2. Der Hachico weicht in den Maßen wirklich nur minimal ab und ich ging davon aus, dann passt er.
      Leider nicht: Ich kann ihm den nicht mal anprobieren, weil viel zu eng. Der ist 0 dehnbar. Für Ken/Kevin  Jumper XS2 Hunde also nicht passend.   22,00 Euro inkl. Porto (Warensendung)  

      in Suche / Biete


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.