Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
bibidogs

Tolles Rezept mit wenig Sahne, viel Schokolade und einfach gesucht :)

Empfohlene Beiträge

Huhu :winken:

Nachdem mir zu Weihnachten schon so toll geholfen wurde, da habe ich leider die Rückmeldung vergessen :wall: , dachte ich mir, hier weiß bestimmt jemand Rat.

Morgen Abend lerne ich jemand besonderen kennen, an einem besondern Tag für sie und diese Person liegt jemand sehr am Herzen, den ich sehr mag :so

Ähm ja, vereinfacht gesagt.

Ich kann nicht wirklich backen, nur bei Backmischungen liege ich ganz weit vorne :zunge:

Bei dieser speziellen Person möchte ich aber gerne was eigenes zaubern.

Zeitrahmen ist etwa 5 Stunden, bis dahin muss er essbar sein.

Also kein über Nacht in den Kühlschrank etc ;)

Beide Personen liiiiiiiiiiieben Schokolade, Noisette besonders, Marzipan geht leider nicht.

Ich habe zur Verfügung eine Tarte Form (28cm), also diese flache Form aus Silikon. Ich mag die voll gerne. Und eine Springform aus Silikon (25cm) mit Glasboden.

Eigentlich ist das zuviel, da wir "nur" zu dritt sind, aber den "Rest" können wir mitnehmen.

Gesucht wird also ein Rezept, für Blondinen, die bisher fast nur Backmischungen gemacht hat. Günstig wäre schön, weil Ende des Monats und ein Geschenk brauche ich auch noch :so

Zur Verfügung habe ich einen Mixer mit zwei verschiedenen Aufsätzen. Ein Pürierstab und damit hat es sich schon :so

So, also simple Ideen zu mir. Ohne Alkohol wäre gut, wenn möglich ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber natürlich fällt mir da einiges ein - das klingt nach Brownies - das schreit nach Brownies :) :)

Schau hier:

Doppelschokolade - Brownies

Auch hier findest Du viele Brownie - Rezepte

Unter Anderem das da: Brownie - Tarte

Die gehen so einfach, haben vieeeeeeeel Schoki und nix an Sahne, wenn nicht gewünscht ;)

Schmecken aber mit Schlagsahne super - oder auch heißen Himbeeren oder Erdbeeren :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe diese Tarte mal ausprobiert. Sie ist auch ganz ohne Sahne, dafür aber umso schokoladiger: Klick

Wenn du dazu noch Vanilleeis auf den Tisch stellst, bist du die Göttin. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, ihr seit die Besten :kuss:

Astrid, hast Du das Rezept mit Puddingpulver oder mit Stärke und Co gemacht? :winken:

Brownie klappen leider nicht, weil ich kein Blech habe :wall:

Aber der Doppel-Choc-Brownie klingt ja mega lecker =)

Oh und dieser hier auch:

http://www.schoko-rezepte.com/2011/02/rezept-schokoladen-kasekuchen.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Bibi,

mit Puddingpulver, Stärke war grad aus. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*hihi* bei mir ist das alles aus, von daher muss ich eh alles kaufen *lach*

Ich kriege jetzt schon Hunger :so:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine absolute Lieblingsschogitarte, für die ich bei Festen immer angefragt werde,

ob ich einen backen könnte.

Danach sind alle verrückt. :zunge:

Super einfach und in 11 Minuten gebacken

125gr Mehl

190gr Zucker

3 Eier

125 gr Butter

1 Prise Salz

155 Zartbitterschokolade (nimm bitte eine gute Zartbitterschokolade, am bessten schweizer.)

1-2 Esslöffel Kirsch (Schnaps)

Wichtig die Backzeit genau einhalten!

Ofen schon mal auf 250 Grad vorheizen.

Mehl, Zucker, Eier, Salz mit dem Rührgerät mixen, bis eine schöne helle Masse entsteht.

Butter vorsichtig schmelzen, nicht braun werden lassen. Zur Seite stellen.

Schokolade im Wasserbad schmelzen und dann die flüssige Butter hinzufügen.

Alles zusammen fügen und nochmal kurz verrühren, bis eine schöne dunkle Masse entsteht.

1-2 Esslöffel Schnaps hinzufügen und das Ganze in eine gefettete Springform leeren.

Wichtig: Die Tarte auf die 2 unterste Rille im Backofen nicht länger wie 11 Minuten backen.

Wenn sie ausgekühlt ist, mit Puderzucker bestreuen.

ABSOLUT lecker :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

250 Grad Umluft oder Ober-Unterhitze, Nicole? *sabber*

Und woher bekomme ich jetzt Schweizer Schoki? *grummel* :zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.