Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
RussianCosmic

Lebenslang?, Weiterstadt, 14./15. Mai 2013

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: Hundeschule 'der rote Hund'

Anschrift: 64331 Weiterstadt

Kontaktinfo: info@derrotehund.de

Datum: 14./15. Mai 2013

Beginn: 10:00 Uhr

Preis: EUR 265,00

Anmeldeschluss: 01. Mai 2013

Website: www.derrotehund.de

[/lh]Weitere Informationen:

Lebenslang?

Dozenten: Ellen Friedrich & Michael Grewe

Wir suchen Hauptdarsteller!

Zu besetzen sind folgende Rollen: Angeber, Schläger, Weichei, Angsthase, Autist und Jäger

Wenn Ihr Hund in einer der gesuchten ‚Rollen’ aufgeht und filmreife Krimiszenen mit ihm an der Tagesordnung sind, dann bieten wir Ihnen folgendes:

An zwei Tagen übernehmen wir Ihr Alltagsdrehbuch und schreiben, zusammen mit Ihnen, einzelne Szenen um!

Wir betrachten Geschehnisse aus einem anderen Blickwinkel und leuchten aus und an. Sie übernehmen die Hauptrolle und Ihr Hund darf in einer Nebenrolle mitwirken.

Die überschaubare Teilnehmerzahl und zwei Dozenten erlauben es Detailarbeit zu leisten. Für jedes Team bleibt ausreichend Zeit Verhalten anzusehen und, soweit möglich, praktisch erste begleitete Schritte zu gehen!

Unser Ziel ist es Denk- und Sichtweisen auf den Kopf zu stellen und den Weg in den Köpfen der Menschen und Hunde für Alternativen frei zu machen.

Wunderbare Heilungen oder ‚Knopfdrucklösungen’ wird es sicher keine geben. Auch werden keine Schuldigen gesucht oder Entschuldigungen aus ‚alten Tagen’ herangezogen, um eine generelle „nicht-Therapierbarkeit“ des Hundes zu beschreiben.

Wir freuen uns auf einen spannenden Workshop mit mutigen Teilnehmern, facettenreichen Hunden und wollen Lust machen auf das Erlebnis Erziehung!

Termin: 14.-15. Mai 2013

Ort: 64331 Weiterstadt (bei Darmstadt), Hessen

Teilnehmer: mind. 12, max. 22 Teilnehmer

Kosten: EUR 265,00 (zzgl. Unterkunft und Verpflegung)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm ,

ist der Blechnapf selbst mitzubringen , oder im Seminarpreis enthalten ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.