Jump to content
Hundeforum Der Hund
Aurora39

Hektisches Fressverhalten

Empfohlene Beiträge

Hallöchen,

Sins ist beim Fressen sehr hecktisch,sobald jemand in die küche kommt/drin ist,frisst sie sehr hecktisch wenn man auch nur redet wedelt sie mit dem Wanz und wird beim fressen immer schneller.

Wie kann ich ihr klar machen,das ihr niemand etwas weg nimmt ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit Ruhe und Geduld....

Bei unserem Jack war es die erste Zeit auch, als er eingezogen war.

Klar, er musste sich auch das Futter mit 8 Geschwistern teilen.

Die Zeit brachte Ruhe und Sicherheit.

Ich achte aber IMMER darauf, dass er Ruhe beim Fressen hat- also, dass er von niemandem gestört oder bedrängt wird.

Auch ist immer genügend Zeit zum Fressen da, also ich stell zB das Futter nicht hin und fang dann an zu saugen oder zieh mich an, um das Haus zu verlassen....

Als hier noch beide Hunde waren, wurde drauf geachtet, dass beide in Ruhe fressen können. Was bedeutete, dass ich dabei stehen musste, weil der Jungspund schneller fertig war, als der Opa oder der Opa den Jungspund von seinem Napf verscheuchen wollte um beide Portionen futtern zu können...

Jetzt frisst Jack ganz ruhig und entspannt, schaut auch mal auf....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rede mit ihr deutlicher als mit uns :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die wenigen Minuten (wenn überhaupt solange) wie ein Hund zu fressen braucht, kann man ihm auch einfach Ruhe gönnen.

Ich selber habe auch keinen Bock darauf, wenn ich eigentlich gemütlich essen möchte und dann jemand um mich herum wusselt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Rede mit ihr deutlicher als mit uns :kaffee:

Wie meinnst Du das ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Rede mit ihr deutlicher als mit uns :kaffee:

Oh huch....

Andere laufend in die Schranken weisen, wie unfreundlich sie doch sind und hier solch ein Kommentar hinterlassen... :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Die wenigen Minuten (wenn überhaupt solange) wie ein Hund zu fressen braucht, kann man ihm auch einfach Ruhe gönnen.

Ich selber habe auch keinen Bock darauf, wenn ich eigentlich gemütlich essen möchte und dann jemand um mich herum wusselt

Sie frisst auch sehr hecktisch wenn keiner in der Küche ist,Ich lass auch den Futternapf stehn ,so das sie eigendlich nicht das gehfühl haben dürfte das man ihr was weg nimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Aurora, das soll heißen, dass ich echt Probleme habe, durchzusteigen *seufz* Macht ja nichts, das ist ja mein Ding ;)

Also, diesiso :o Ich habe Dir schon MINDESTENS 5431587943245 Mal gesagt, Du sollst nicht so übertreiben!! *mit dem erhobenen Zeigefinger wedel*

:zunge::zunge:

Ich geh mal nach anderen Beiträgen schauen, in denen ich weiter laufend Unfreundlichkeit nachweisen kann *loshetz*

:D

EDIT: OH - lieber nicht, da hätte ich ja viel zu tun :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist mir sehr wurscht, wie oft Du mir schon irgendwas gesagt hast.

Halt Dich einfach mal an das, was Du anderen vorwirfst...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verweise auf meine PN - Funktion, damit der Thread nicht weiter geschreddert wird und verweise weiterhin auf meine gute Hoffnung, dass die PN - Funktion nicht genutzt wird :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.