Jump to content
Hundeforum Der Hund
SabineG

Problem mit DPP - schreibgeschützt?

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich hoffe mir kann hier jemand helfen...

Wenn ich meine Bilder mit DPP bearbeite kann ich neuerdings von dort aus nicht mehr löschen und auch nicht die Bilder nach der Bearbeitung auf der Speicherkarte abspeichern. Mir wird angezeigt, der Datenträger sei schreibgeschützt.

Ich hatte das gelegentlich schon mal, da reichte es immer die Karte einfach nochmal neu ins Lesegerät einzulegen.

Nun klappt das aber alles nicht mehr. Kann es sein dass das Problem mit meinem neu installierten Drucker zusammenhängt? :???

Ich weiß nicht mehr was ich noch versuchen soll....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich krieg die Krise....

Eben habe ich alles was zur EOS gehört deinstalliert und neu installiert. Immer noch Schreibschutz, warum kommt das nur so plötzlich, es hat doch sonst auch funktioniert?? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube an der Speicherkarte ist so ein kleiner Hebel... Den vielleicht mal zur anderen Seite schieben? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Datenträger oder die Datei?

Ich bearbeite zwar nie auf der Speicherkarte, hatte es aber schon einmal, dass Bildern beim kopieren von der einen auf die andere Platte ein Schreibschutz verpasst wurde.

Geh mal mit der rechten maustaste auf eine der Bilddateien auf der Karte und wähle "Eigenschaften" und guck mal, ob unten ein Häkchen bei Schreibschutz drin ist.

BG

Christina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, meine Idee wäre auch das mit der Verriegelung an der Speicherkarte gewesen, vielleicht hat sich der beim rausnehmen oder einlegen verschoben! :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Riegel an der Speicherkarte ist es nicht. Sie ist auch nicht kaputt, ich hatte mit einer anderen Karte dasselbe Problem.

Christina, deinen Vorschlag würde ich gern mal in die Tat umsetzen. Bei DPP kommen aber mit Rechtsklick auf die Bilder nur die Bildinformationen. "Eigenschaften" gibts da gar nicht. :think:

Zu allem Überfluss ist mein DPP auf Englisch....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht ist das Lesegerät defekt?

Wobei ich wundersamerweise auch Word .doc mit Schreibschutz bringe, wenn ich die per USB Stick auf den Laptop bringe dort mit Openoffice bearbeite und dann wieder per Stick zurück auf den PC kopiere ... irgendwo schiebt sich da der Schreibschutz für die Datei rein und ich hab bis heute nicht rausgefunden wo das passiert. :D Hilft dir nicht wirklich, aber du bist wohl nicht allein mit deinem Problem. :party:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DAS habe ich mich allerdings auch schon gefragt ob es am Lesegerät liegt!

Wäre eigentlich ein Ding, denn ich habe das Teil noch gar nicht lange. Aber vielleicht ist das wirklilch der Grund!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab garkein Lesegerät, kannst du nicht das Gerät mit der Karte über Kabel mit dem PC verbinden und gucken ob das dann geht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Doch, das könnte ich mal versuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.