Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
myhanna

Weiße Punkte im Fell

Empfohlene Beiträge

Hallo,

meine 11-Monatige Mischlingshündin hat kleine weiße Punkte im Fell.

Ich bin gerade dabei gewesen ihre Unterwolle, bzw Winterfell raus zu bürsten, da habe ich kleine weiße punkte im Fell endeckt.

Sie kratzt sich jetzt nicht mehr als sonst und sie hat auch keine rote stellen, bzw wunden.

Zu Fressen bekommt sie abwechselnd Nass und Trockenfutter, ab und zu auch Reis/Pasta etc.

Wir sind auch gerade am Umziehen, aber sie bekommt ihren Natürlichen Auslauf und wird jetzt nicht "Vergessen" und stress hat sie auch nicht. :/

Hat jemand eine Idee was das sein könnte ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hautschuppen die beim Auskämmen rauskommen? :think:

Hat sie die Punkte im Fell oder auf der Haut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

beim auskämmen. auch auf der Haut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Weiße Punkte, meinst Du sowas wie Schuppen?

Lotte hat das meistens vor dem Trimmen, also wenn das Fell besonders dicht ist (würde ja passen mit dem Winterfell, was ausgebürstet wird).

Bei ihr verschwinden die Schuppen ein paar Tage nach dem Trimmen wieder. Sie ist bezüglich Fell/Haut vom Typ her einfach etwas empfindlich, vielleicht trifft das ja bei Deiner Hündin auch zu.

Edit: Kann es sein, dass Du in der falschen Rubrik gelandet bist? Dein Hund ist ja erst 11 Monate alt... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sind bestimmt Schuppen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

was kann man dagegen machen ?

sie hat die typische Schäferhund farbe. man sieht das alles wo sie schwarzes fell hat :(

ja, ich wusste nicht wohin damit :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn das Winterfell raus ist und es sich nicht nach ein paar Tagen legt, würde ich evtl. einen Tierarzt drauf schauen lassen. Gibt bestimmt spezielle Shampoos oder sowas dafür. Bei Lotte verschwinden die Schuppen wiegesagt immer wieder von selbst, ich finde es nicht besorgniserregend. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

okay, dann bin ich beruhigt :) danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt Hunde die im Fellwechsel vermehrt *schuppen*. Die schwarze Labbi-Mixhündin einer Freundin schuppt jedesmal extrem. Ist sie mit dem Fellwechsel durch dann sind auch die Schuppen wieder verschwunden.

Meine vorherige Hündin, Dobermann-Schäferhund-Mix, entwickelte Schuppen wenn ich sie zu häufig gebürstet/gekämmt habe. Sie hat auch einmal mit Schuppen auf das Spot-On Präparat Exspot reagiert, so heftig daß sie mehr weiß als schwarz war.

LG Elke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Manchmal hilft schon ein wenig gutes Öl übers Futter gegen die Schuppen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.