Jump to content

Schön, dass Du hier bist! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Pöbelprinzessin

Sich für den Welpen interessant machen - mal anders!

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Pogo hat keinen sehr extrem ausgeprägten Folgetrieb, deswegen nutze ich jede Möglichkeit um mich für ihn interessant zu machen......

Bei uns auf der Straße ist gerade auf der einen Seite wegen Bauarbeiten alles gesperrt........

Pogo schnüffelt an einem Stück Gras und ich nutze die Chance und will mich auf der Seite verstecken!

DAS ist mir eindeutig gelungen.... Denn ich bin mit Getöse in das Loch der Bauarbeiter gestürzt! Pogos Aufmerksamkeit im Loch war mir sicher :) ......

:wall::wall::wall:

Gott sei Dank hat mich keiner gesehen.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Srry, ich musste jetzt doch glatt losprusten!!! Ja, seine Neugierde hattest du MIT SICHERHEIT geweckt!!! :D DAS Gesicht hätte ich gerne gesehen!!! :D Habe mir gerade beides vorgestellt!!! :D

Aber ich hoffe natürlich, dass du dir bis auf ein paar blaue Flecken nichts getan hast!!! Und heil wieder rauskamst!!! :kuss:

Bist du dir sicher, dass dich keiner gesehen hat, hinter der Gardine versteckt??? DAS ist auch immer meine größte Sorge bei so was!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

jaja, wer den Schaden hat spottet jeder Beschreibung oder so...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab nicht mal nen blauen Fleck :) Aber ich denke selbst wenn ich mir beide Beine gebrochen hätte, ich hätte mich nach Hause geschleppt :) Das muss echt ZU peinlich ausgesehen haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry,ich musste auch grad soo Lachen,stell mir das grad Bildlich vor.

Zum Glück ist Dir nichts pasiert :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das nenne ich mal Einsatz... :respekt::respekt::respekt:

Etwas ähnliches ist mir mal auf unserem Hof passiert.

Während ich im Urlaub war, hatte jemand eine Grube neben dem Stall gebuddelt.

Ich wollte mich leise rein schleichen, war schon später...

Naja, ich saß in der Grube und habe geflucht wie sonst etwas...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Häschen in der Grube.... saß und fluchte :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, so war es...

:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry, ich mußte soo lachen... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund will sich Sofa nicht mit mir teilen

      Hi, mein Hund liegt gerne auf dem Sofa oder dem Bett rum. Aber sobald ich mich dazu setze verlässt er (genervt) den Raum, selbst dann, wenn ich mich 2m weiter aufs Sofa setze.   Warum tut er das?   MfG

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Suche Wurfgeschwister oder andre Welpen aus Obersulm ( wichtig! )

      huhu, ich suche wurfgeschwister von meiner hündin ( laut angabe der züchterin geboren am 18.01.2016 ) oder gerne andre die dort einen hund gekauft haben. die zucht heisst goldschätzle vom heuchelberg, das sind die golden retriever und dort werden auch labradore angeboten unter dem zwingername ,,majestic beauty`s of inesmore,, ich möchte erst warten ob noch jemand von dort einen hund hat und dann sagen worum es geht. ist wichtig.

      in Hundewelpen

    • Welche Rassen könnten sich hier verstecken?

      Hallo!   Wir überlegen, diesen Hund zu adoptieren. Sind allerdings bzgl. der Rassen, die ihn ihm stecken könnten etwas unsicher. Wir sind hundeerfahren und wissen, wie gut die Entwcheidung überlegt sein will... :) Vielleicht hat jemand von euch eine Idee?    Eckdaten: Rüde aus Spanien ca. 5 Monate alt 39 cm Schulterhöhe 8,3 kg   Freue mich auf Nachrichten. LG. 

      in Hundewelpen

    • Hund beißt sich blutig

      Hallo liebe Community,  ich habe gestern meine Oma besucht und mit Erschrecken ihre Hündin gesehen. Sie hatte sich die ganze Schwanzwurzel bis zum Rücken aufgeknabbert/ aufgebissen, dass es total wund und rot und teilweise blutig war. Sie scheint extremen Juckreiz zu verspüren. Meine Oma hat gesagt das ginge erst vorgestern los. Jetzt hat sie Babypuder drauf gemacht. Ihr Hund fährt schon länger Schlitten und juckt sich (vermutlich Analdrüsen). Das Problem ist, dass der Hund aus schlechter Haltung kommt und panische Angst vor dem Tierarzt hat und um sich beißt... nun bin ich ratlos :/   habt ihr eine idee, was das sein kann? Und wie ich den Hund beruhigen und dann zum Tierarzt bringen kann? Irgendwelche natürlichen Mittel?    Anbei ein paar Fotos. Ich danke euch im Voraus .

      in Hundekrankheiten

    • arte Re: Per Mausklick zum Welpen

      Lief gerade bei arte und ist jetzt in der Mediathek: Re: Per Mausklick zum Welpen Das mafiöse Online-Geschäft mit der Ware Hund   https://www.arte.tv/de/videos/073399-042-A/re-per-mausklick-zum-welpen/   Beschreibungstext:   Keine Angst vorm Ansehen des Beitrags; es werden keinen schrecklichen Zwinger oder Ähnliches gezeigt.

      in Hundewelpen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.