Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Bine66

Meine beiden Mädchen Melisa und Dee

Empfohlene Beiträge

Nun ist Dee schon den 4 Monat bei uns und sie ist nicht mehr weg zu denken... sie ist ein Sonnenschein und sie verträgt sich super mit Melisa.

Hier wollte ich nun so ab und an mal Bilder reinpacken..nur so zum schauen...

Im Stall mit unserem Stallhund Oskar

9vcw1k.jpg

Etwa verknotet

309pjcw.jpg

Die drei Apariv Hunde... Penny, Flo und meine Süße Dee

mk92t4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie niedlich, dieses Knäuel auf dem Hundekissen!

Schöne Bilder! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf dem Bild mit dem Kissen sieht die Kleine viel größer aus als sie ist. :)

Schöne Hunde! :)

LG Elke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie sieht sehr hochbeinig aus... ist aber nur 35 cm aber so was agil.. sie springt extem hoch, ich überlege mit ihr Dog Frisbee zu machen... mal schauen... erst mal muss aber der Grundgehorsam vertieft werden.

Neue Bilder folgen bald.... :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gestern bei meinem 3 Std Spaziergang... ein bissel Stinkefüße kühlen

2r24sia.jpg

Irgendwo im Nirgendwo

34j3crl.jpg

Bekommen wir jetzt ein Leckerli?

2zjmc6o.jpg

Dee holt ein Stöckchen...

euor9h.jpg

Suchbild... :winken:

34gng36.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für ein hübsches Paar und ich freu mich das alles so gut läuft :)

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Echt süß ... aber wer is der ACD auf dem ersten bild !?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

die sind wirklich goldig, die Zwei :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Echt süß ... aber wer is der ACD auf dem ersten bild !?

Das ist Oscar unser Stallhund, ich glaube er ist nun 6 Monate alt... wir haben drei Stallhunde Bulli ist ein Jacky, Pudel ( Jonny ) ist ein Pudel der leider behindert ist... und halt Oscar wenn ich schaffe mal alle drei vernünftig zu fotografieren tu ich das mal ... Oscar findet meine Mädchen so toll das der immer mit denen rumhängt... der ist süß aber kann auch ganz schön nerven.. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Embryo nach 24 Jahren auf Eis als gesundes Mädchen geboren

      Hier der Bericht dazu:   Klick mich   Mir ist da echt unwohl bei, was die Forschung alles kann, bzw. was sie dann tatsächlich auch macht.     

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Meine Mädchen *.*

      Huhu!   Ich möchte Euch gerne ein paar Fotos von meinen Mädels zeigen. Aktuell bin ich gut beschäftigt und fototechnisch nicht so viel unterwegs, deshalb sind die Bilder von August und September.     Das ist Marie. Sie ist die Cheffin und weiß immer, was sie tut. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Marie. Ernsthaft.         Das ist die Rosie. Sie sieht aus wie eine Barbie und ist eine Matschratte. Man braucht viel Humor mit ihr, und ihrem Charme kann niemand widerstehen.         Lieschen ist die kleinste hier mit Sonderstatus, den sie schamlos ausnutzt.         Und die jüngste im Bunde, Emily, aka Nervi *g* Emily ist anders und verrückt und sowas von nett *g*     Das Elfenpferdchen         Ich hoffe Euch gefällt mein Trüppchen

      in Hundefotos & Videos

    • Shari - mein altes Mädchen ist gegangen

      Am Freitag musste ich meine alte Fellnase Shari gehen lassen. Es hatte sich eine Nekrose am Gaumen gebildet, sehr heftig und absolut inoperabel.   Viele hier aus dem Forum kannten sie, haben sicher noch ihr unverwechselbares "Klappern" in Erinnerung.   Shari hat mich über 15 Jahre lang begleitet, war immer an meiner Seite. Wir hatten eine tolle Zeit!   http://up.picr.de/17656919rq.jpg   Mach´s gut mein Mädl, wir werden uns irgendwann wiedersehen!     LG Elke

      in Regenbogenbrücke

    • Junge-Junge oder Junge-Mädchen?

      Hallo - wie manche wissen,bin ich ja auf der Suche nach einem neuen Hund. Nun bin ich fast fündig geworden - sogar bei meiner an-erster-Stelle-Wunschrasse ,aber es ist ein Junge....bisher hatte ich die Konstellation Junge/Mädchen,das ging super gut. Wie sind eure Erfahrungen bei Junge zu Junge? Zur näheren Info: Der Aaron ist kastriert,8 Jahre alt (aber sehr jung geblieben...   ) ,und eigentlich gut sozialisiert.Er hat einen allerbesten Jungskumpel,und auch sonst hängt die Verträglichkeit eher mit Sympathie zusammen als mit dem Geschlecht - sehr grob spielende Hündinnen mag er auch nicht,nur ist er dann höflicher als bei Rüden. Auf der Hundewiese ist er meist verträglich,auch mit anderen Rüden,nur bei schlecht sozialisierten und grob spielenden Hunden wird er eklig. Bei dem eventuellen Neu-Hund handelt es sich um einen 3 1/2 Monate alten Rüden,verträglich,im Rudel aufgewachsen. Das Problem ist : ich kann`s nicht ausprobieren,da es schon ein Eckchen zu fahren ist. Deshalb also:es gibt doch hier einige,die diese Konstellation zu Hause haben:wie ist/war das bei euch?Hat`s irgendwo dauerhafte Probleme gegeben,und mußte evtl. sogar ein Hund deswegen wieder gehen?Bei wem war`s ganz unproblematisch und der Beginn einer wunderbaren Freundschaft? Bei einer jungen Hündin wär ich mir halt GANZ sicher....hach,schwierig das alles...  

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Machs gut , mein Mädchen

      Machs gut mein altes Mädchen.Ich hoffe wir haben in deinem Sinne gehandelt aber da du 3 Tage nix gefressen hast und am 3.Tag nix mehr getrunken hast, haben wir uns entschieden.Du hattest ein schönes langes Leben. 16,5 Jahre wurdest du wir lieben und vermissen dich ♡

      in Regenbogenbrücke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.