Jump to content
Hundeforum Der Hund
Krümelchen

Zecken beim Menschen

Empfohlene Beiträge

Ich habe mir heute die 2. Zecke meines Lebens eingefangen (und bei der 1. war ich noch ein Kind :) ) ! Ich habe sie mit der Zeckenzange entfernt, der Kopf ist auch raus, allerdings schaut die Stelle aus, wie nach einem Stich, etwas geschwollen und weisslich, da wo die Zecke war und aussenrum etwas rot (recht schmal). Ist das normal? Leider wohnen wir in einer Region, in der es viele infizierte Zecken gibt.

Ach ja entfernt habe ich das dumme Tierchen erst vor 20 min.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Du die Zecke zufälliger weisse noch hast,dann vorsichtshalber zum Doc.

ich habe letzten Sommer meinem 2. Sohn eine endfernt aber die stelle war nicht so wie Du sie beschreibst.

Hast Du sie den auch gleich endfernt oder war sie schon endwas länger dran?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hoffe, Du hast eine FSME Impfung?!

Gegen Borrelliose gibt es leider kein Heilmittel. Ich würde mal auf den Einstich Betaisodona oder dergleichen drauf tun und morgen zum Doc gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, ich bin nicht geimpft und die Zecke ist auch schon vernichtet... oh man irgendwie ist mir ganz mulmig jetzt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tief durchatmen.

Hilft nichts, jetzt panisch zu werden.

Wenn die Stelle morgen noch komisch aussieht, dann zum Arzt.

Ansonsten, mach Dich nicht verrückt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Borreliose wird doch mit Antibiotika behandelt? :think:

Ich würde die Stelle beobachten und wenn die Rötung größer wird und anfängt zu "wandern" sofort zum Arzt! (Oder sowieso morgen, wenn es Dich beruhigt! ;) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde Teebaumöl draufgeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Teebaumöl habe ich nicht, habe die Stelle jetzt desinfiziert und Cortison drauf, es schaut einfach aus, wei wenn mich eine Stechmücke gepickst hat. Naja, ich lenke mich heute mit Fussball ab und hoffe, dass es morgen schon besser aussieht.

Ich war Got sei Dank nicht in dem Gebiet, wo in der Zeitung letztes Jahr vor infizierten Zecken gewarnt wurde... doof ist es trotzdem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grrr, nun juckt es mich überall...

Ich würde nichts weiter machen, nur eben im Zweifelsfall morgen zum Arzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Borreliose ist heilbar, mit Antibiotika gut behandelbar.....

Ansonsten: Atme tiiiieeeef durch!

Als ich in der Pfalz wohne hatte ich einen Tag 20 Zecken an den Beinen..... nichts passiert.

Wenn Du die Zecke sauber raus hast, würde ich gar nichts weiter drauf tun. Dass es eine leichte Schwellung gibt, ist normal, schließlich saß da ein Fremdkörper und darauf reagiert das Immunsystem ganz normal. Mit Schwellung, Rötung, evt etwas Juckreiz.

Achten solltest Du auf die sog. Wanderröte, Wenn diese auftritt: Sofort zum Arzt.

Die meisten Zecken machen nicht krank! Aber ein Auge drauf haben solltest Du :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.