Jump to content

Deine Hunde Community

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich sofort mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

✅ Registrieren oder einloggen

Hundeforum Der Hund
gast

Ganz "unböse" Grüße aus Bremen

Empfohlene Beiträge

Tach oog! ;)

Seit einigen Wochen lese ich hier "schwarz" mit und habe mich jetzt dann doch überwunden und mich angemeldet. Ist ja spannend hier.

Wir haben leider noch gar keinen Hund und ich sauge momentan alles an Infos auf, was ich ergattern kann.

Da wir in der Stadt wohnen, aber in der Nähe von Grünanlagen und mit handtuchgroßem Garten, möchten wir nur einen kleinen Hund. Das stelle ich mir einfacher vor, wenn man nicht so viel Feld und Wald um sich herum hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich Willkommen bei uns im Forum, fühl dich wohl hier :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallihallo!

Schön, dass Du "offiziell" hierher gefunden hast :) !

Ich denke, dass auch ein grösserer Hund mit kleinem Garten kompatibel ist, wenn er genügend Auslastung bekommt, da ein Garten ja sowieso kein Ersatz dafür ist. Aber ein kleinerer Hund kann natürlich schon ein paar Dinge erleichtern (z.B. Platz beim Transport i. Auto, in öffentlichen Verkehrsmitteln), sofern er denn genauso konsequent erzogen wird wie ein grösserer.

Auf dem Weg zur Entscheidung für einen Hund bekommst Du hier sicherlich ganz viele hilfreiche Hinweise - frag ruhig allen Löcher in die Bäuche :) !!

Bis bald,

Gundi

post-32065-1406420949,93_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch von hier ein herzliches Hallo! :winken:

Wir haben einen (fast) kleinen Hund und sind sehr glücklich mit ihr! Aber dass sie klein ist, bremst sie nicht in ihrem Bewegungsdrang. Ist halt ein kleines Powerpaket, das jagt ohne Ende, wenn sie drüfen dürfte. :D

Bei uns sind Wald und Feld unbedingt nötig, sonst bekommen wir sie nicht müde.

14194123si.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hy

Grüsse aus Bremen nach Bremen zurück mit kleinem und grossem Hund und auch Haus mit super kleinem Garten, der noch nicht mal die Bezeichnung "Garten" haben dürfte :D

Meike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier auch Hallo aus dem Bremer 1/4,mit grossem Hund,kleinem Garten,aber Weser/Werdersee um die Ecke und generell viel Wald,Feld und Deich in der Nähe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:) Vielen Dank für die nette Begrüßung!

So viele Bremer sind hier? Na, das ist ja mal spannend.

Wir sind so halbwegs im Bremer Norden angesiedelt - bei einigen Hunden hatte ich auf Fotos schon mal das Gefühl, die vom Spazieren-gehen her zu "kennen".

Jaaa, man kann durchaus auch ohne Hund spazieren gehen - nur mit ist es sicher netter.

@Wolli Ist das ein Labbi-Mix? Sieht ja richtig hübsch aus!

Ich hatte mich so Richtung Pinscher orientiert. Da ist noch genug Pfeffer drin - aber handlich.

Und hier in den Vermittlungs-Beiträgen war eine netter Dackel.

Durch die Suche über Google bin ich dort gelandet und dann hier im Forum.

Es eilt noch nicht so mit unserem Zuwachs. Aber wenn es ein jüngerer Hund werden soll, fände ich die warme Jahreszeit angenehmer.

Wer steht schon gerne im Winter im Schlafanzug an der Straße und murmelt: "Mach schnell Pipi!" :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

herzlich willkommen hier - ich ziehe demnächst in den Bremer Norden :):);)

Mit einem erwachsenen Schäfi und dann auch Baby-Schäfi. Kannst ja dann mal mit Gassi-gehen - so zum eingewöhnen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo :)

Wir wohnen im Bremer Norden (nähe Knoopspark) und haben auch einen kleinen Pinschermix! Kleine Hunde sind toll :o)

14330691ii.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

@Wolli Ist das ein Labbi-Mix? Sieht ja richtig hübsch aus!

Nee, da ist kein Labbi drin, das ist ein Pinschermix. Was da noch alles drin ist, wissen wir nicht mit Bestimmtheit. Vermutungen gehen Richtung Beagel und/oder Patterdaleterrier. Aber egal, wir lieben sie so, wie sie ist. Und ja, wir finden sie auch richtig hübsch.

Pfeffer ist da satt und genug drin - draußen. Die erste Maus hat schon dran glauben müssen. *örks*

Drinnen ist sie ein Kampfschmuser. :D

Hier kannst du sie "im Ganzen" sehen.

14194248mq.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.