Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Fusselnase

Worüber habt ihr euch heute gefreut?

Empfohlene Beiträge

Panda...auch aus den Kleinanzeigen gerettet. :wub:

 

Macht hier nur einen Zwischenstopp. 

20180208_214843.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Ferun Auch keinen Teppich unterm Tisch? 

 

:D

 

Ist praktischer und pflegeleichter, ne?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@marcolino Ich mag weder Teppiche noch Tapeten -_- Ferun freut sich immer einen Ast ab, wenn wir zu meinem Papa gehen und sie sich über dieTeppiche

                       schubbern kann. Wenn sie mich mal verlässt dann bestimmt für einen Teppich Händler. :lol:

                      

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ja, ich werde weiterhin morgens einen Hahn krähen hören. Sowohl in meiner alten Bude als auch in der neuen Bude gibts Hühner in der Nähe (nicht nur Hannelore), und tatsächlich kräht weiterhin ein (anderer) Hahn. :D

 

Irgendwie ist das so eine der konsequenten Dinge in meinem Leben: Egal wo ich wohnte, ich hatte morgens immer das Krähen eines Hahnes in der Nachbarschaft. Vielleicht kann man sich das als Städter nicht ganz so vorstellen, aber es klingt echt angenehm.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

A propos Teppiche und Hunde:

Ich persönlich finde Teppiche für Hunde als (Spiel)wiesenersatz nahezu unentbehrlich.

Immer wenn sich bei uns Hunde aufhalten, fangen sie ja irgendwann an, zu spielen und jagen herum. Innerhalb kürzester Zeit konzentriert sich das Geschehen auf die Teppiche, weil sie da Halt finden und die Gefahr, sich auf dem glatten Steinzeug Boden etwas zu zerren, ist auf dem Teppich viel kleiner.

 

Soweit mein Plädoyer für Teppiche - und ja, ich finde sie auch nicht besonders hygienisch und es nervt mich, wenn Enya ständig ihre überflüssigen Haare daran abschubbert und ich muß dann sehen, dass diese nicht einen zusätzlichen Nadelfilz auf dem Teppich bilden...

...aaaber, der Luxushund hat seinen Rasen Ersatz und fühlt sich darauf s..wohl!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb mikesch0815:

Vielleicht kann man sich das als Städter nicht ganz so vorstellen, aber es klingt echt angenehm.

 

Naja, wir hatten auch früher einen in der Nähe, es gibt mE schöneres. Der eine Sohn, damals etwa 4 ging Mal auf den Balkon und schrie zurück "Hör auf du blöder Saugüggel!", rat mal was für seltsame Musik der heute hört...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mich darüber gefreut, dass mein Hund heute in der Hundeschule erstmalig mit einer Futtertasche vertraut gemacht wurde, deren Prinzip auf Anhieb verstanden hat und mir die Tasche beim ersten Apportieren direkt in meine Hand gegeben hat.:respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich hab mich darüber gefreut, daß Suhna endlich mal wieder ohne Leine laufen konnte. Wenn auch nicht für sehr lange, da nach einiger Zeit jemand mit Rüde und läufiger Hündin ankam, an einem Platz, wo sonst zu der Jahreszeit nie jemand ist. Aus eben diesem Grund. :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Über Valentina, wir hatten heute eine so tolle Zeit auf der Hundewiese.

Sie durfte die meiste Zeit mit schleifender Schleppleine laufen und kam auf wirklich jeden Rückruf angeflitzt wie

der Blitz, um sich ihre Belohnung abzuholen. Selbst aus dem Spiel herraus. Wir freuen uns total. :):wub:

Ferun war natürlich auch toll. :lol::D

 

(Vielleicht stellt Guardy nachher noch ein kleines Video davon ein.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.