Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fusselnase

Worüber habt ihr euch heute gefreut?

Empfohlene Beiträge

vor 3 Stunden schrieb Lyris:

Darüber!!!!!

 

10dvzlx.jpg

 

Erste Kutschfahrt dieses Jahr. Stinktier ist die ersten 15 min mitgelaufen. Er hat sich soooooo gefreut als wir die Rübe angeschirrt haben dass er ein paar Mal auf der Stelle gehopst ist wie ein Flummi. So schön die Jungs fröhlich zu sehen!

 

 

Ich freu mich total darüber, endlich mal wieder Stinktier und Rübe zu sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt bei den Whiskys auch Grain Whisky mit einem ziemlich geringen Malzanteil.

https://en.wikipedia.org/wiki/Grain_whisky

"Grain whisky normally refers to any whisky made, at least in part, from grains other than malted barley. This could be whisky made using corn, wheat or rye. Grain whiskies usually contain some malted barley to provide enzymes needed for mashing and are required to include it if they are produced in Ireland or Scotland. Whisky made only from malted barley is generally called "malt whisky" rather than grain whisky. Most American and Canadian whiskies are grain whiskies."

 

Teacher's Whisky wirbt z.B. mit einem besonders hohen Maltanteil von um die 45% (Preis-/Leistungsmäßig übrigens ein sehr beachtenswerter und oft unterschätzter Whisky, sicher ist das kein Ardmore oder Lagavulin, aber für um die 12 Euro ein sehr schöner Alltagswhisky).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb KuK:

 

Ups, die war mir bisher durchgerutscht!

Das kommt etwas darauf an, wie für Dich Länge und Beschaffenheit einer guten Wanderroute aussehen. Ich lege z.B. keinen großen Wert auf Sehenswürdigkeiten, mir reicht Natur und ein reizvolles Geländeprofil (letzteres ist hier in der Gegend "nicht überall" gegeben...). Allerdings gehe ich auch seltenst "wandern". Meine Frau kann man für längere Touren nicht wirklich begeistern und meine zwei Trödelkönige kommen angeleint mit mir alleine zwar noch auf einen Schnitt von 3..4 km/h (weil wir wenigstens zwischen den Schnüffel- und Glotzstellen flott unterwegs sind), wenn Frauchen dabei ist (wir also zwischen dem Stehen nur gemütlich gehen), kommen wir aber gefühlt kaum vom Fleck.

 

Wenn Du beim Willi warst, bist Du ja vermutlich auch über den Kamm des Wiehengebirges gelaufen (hoffentlich wenigstens bis zur Kreuzkirche, wenn man schon mal da ist, sollte man auch die Sehenswürdigkeiten mitnehmen).

 

Nördlich des Wiehengebirges ist es ziemlich platt und langweilig. Das Hiller Moor (https://www.wanderwege-nrw.de/wandern-in-nrw/ostwestfalen-lippe/das-grosse-torfmoor-bei-luebbecke-und-hille.php) ist ganz nett, aber eher ein Spaziergang als eine Wanderung.

Das gleiche gilt für den großen Weserbogen (südlich der Berge; https://www.routeyou.com/de-de/route/view/4363053/hikingroute/rund-um-das-rittergut-rothenhoff). Zwischen Südlicher See und Weser trifft man dort (insb. am Wochenende) viele Hunde, zum großen Teil auch freilaufend. Wenn man das nicht will, ist diese Route nicht zu empfehlen.

 

Ansonsten kenne hier leider keine Wanderrouten. 🤷‍♂️

Ich danke dir, damit kann ich doch schon mal was anfangen. Sehenswürdigkeiten und Natur, mag ich beides, alles zu seiner Zeit. :)

Beschaffenheit und Länge sind immer abhängig von den Teilnehmern. Mit dem Mürmel alleine stromere ich schon bevorzugt mehrere Stunden einfach durch die Wälder, inklusive Steigungen und schmaler schlechter Wege. Läuft der Gatte mit reicht ein 2h Ausflug und es ist ganz angenehm unterwegs Kleinigkeiten zu besichtigen. Wenn wir die Hundeomi dabei haben brauchen wir natürlich wieder wagentaugliche Wege. 

Auf Menschen und freilaufende Hunde kann ich ganz gut verzichten, sehe mir die Route aber bei Gelegenheit trotzdem mal an. 

Kreuzkirche stand am Folgetag auf dem Programm, fiel dann aber leider wegen Krankheit der Omi aus. Stattdessen Ausflug zum Tierarzt... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Shary Gute Besserung für die Omi!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Laikas Dankeschön, hat sich zum Glück schnell erholt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb Shary:

Auf Menschen und freilaufende Hunde kann ich ganz gut verzichten, sehe mir die Route aber bei Gelegenheit trotzdem mal an.

 

Dann sollte man den westlichen Zipfel lieber auslassen und am Campingplatz entlang abkürzen (bzw. wenn man rechts herum geht, vom Parkplatz durch die Einfahrt zum Campingplatz und dann rechts halten, am Mittleren See entlang):

363E9DB8-0CE8-4498-8BA4-F8C2EEDDEEC2.jpeg.860e960d66617c16929bd559852706bf.jpeg

 

(Oder wochentags bei miesem Wetter vormittags zwischen 10h und 11h um den Südlichen See gehen...)

 

Am mittleren See gibt es sehr idyllische Plätze, da lohnt es sich bei gutem Wetter, ein Picknick einzuplanen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Über den wirklich sehr netten Umgangston hier im Forum. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 43 Minuten schrieb denny:

Über den wirklich sehr netten Umgangston hier im Forum. 

 

Kann man ändern! smilie_frech_106.gif

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@mikesch0815  :boxing

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau, auf ihn mit Gebrüll.:megagrins

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Worüber habt ihr euch heute geärgert?

      Es passieren ja nicht nur erfreuliche Dinge, auch Ärger gehört dazu.   In diesem Thread ist Platz zum Ärger abladen. Tut ja manchmal ganz gut und dann gehts einem auch schnell wieder gut und man kann sich den Schönen Dingen des Lebens zuwenden.    Hier ist also die seelische Müllkippe sozusagen.             

      in Plauderecke

    • Worüber habt Ihr heute gestaunt?

      Über die Bigotterie im Forum... Riesenaufstand wegen "Crating" und komplette "Scheißegal" Haltung, wenn man davon berichtet wie ein Hund geschlagen wird...    Warum also noch ernsthaft bleiben?    so weit Maico

      in Plauderecke

    • Worüber habt ihr euch heute geärgert? Die freie Version

      Darueber das in ein "freies" Land, und ein "offenes" Diskussionsforum einen text wie der hier geloescht wird.      Ich kann mich da noch am letzten Foren-Exodus erinnern, wo manche Ex-User noch einen Nachtritt bekamen von diejenigen die jetzt auch freiwillig gegangen sind.   So ein Forum ist doch eigentlich eine Platform zum Meinungsaustausch?    Jedenfalls, das loeschen von Renates Beitrag hat mich heute gehoerig geaergert

      in Plauderecke

    • Heute habe ich mich mal wieder richtig gefreut ...

      .... mein lieber Mann hat mir was gaaaaaaaaaaaaanz tolles zum Geburtstag geschenkt Die ersten 67 km habe ich heute schon drauf gefahren.... und das hat so Spaß gemacht. Morgen roller ich zu meiner Oma.... die wird Augen machen

      in Plauderecke

    • Post von Kendra ... und ich hab mich sooo gefreut ... ;)

      ... als ich das amazonpäckchen aufgemacht hab aber von anfang an ... jessy (tochter) brachte am samstag spät abends als sie heim kam, eine postbenachrichtigung mit nach oben. da wunderte ich mich schon, waren wir doch den ganzen tag zuhause und geklingelt hat keiner aber g.s.d. lag das päckchen bei der nachbarin und so ging ich dann sonntags zu ihr und bekam ein päckchen. komisch nur, das ich nix bestellt hatte und schon gar nicht bei amazon, da bin ich nicht mal kunde. nun gut, nach län

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.