Jump to content
Hundeforum Der Hund
Schwarzertee

Bis zu welcher Temperatur lasst Ihr Eure Hunde im Auto?

Empfohlene Beiträge

Originalbeitrag

Gibt es ja scheinbar genug davon in Deutschland, die sich für tolle Hundebesitzer halten und trotzdem den Hund bei Sonne im geschlossenen Auto lassen! Und nicht jeder kennt Dich!

Genau so isses.. fast könnte man meinen, dass das Missverständnis geradezu heraufbeschworen werden wollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich halte mich bei meinen Hunden an die "20°C Regel" - sprich, ab 20°C lass ich sie nicht mehr im Auto wenn die Sonne drauf scheint. Wenn es bewölkt ist, lass ich sie schon mal drin (aber nicht lange). Wenn die Hunde im Sommer mal länger im Auto bleiben müssen, dann such ich mir ein kühles Parkhaus/Tiefgarage. Habe ich die Möglichkeit nicht, bleiben die Hunde entweder daheim oder sie kommen eben mit. Basta.

Ich kann nicht verstehen wie Menschen ihre Hunde in einer Bruthitze im Auto lassen können. Am Sonntag haben wir erlebt wie ein kleiner Hund in einem schwarzen PKW bei 25°C (im Schatten), mit geschlossenen Fenstern in der prallen Sonne hockte. Und das auf einem Parkplatz außerhalb der Stadt (es war Dult)- sprich: die Leute waren wohl weiter weg. Wir hatten daneben geparkt, unser Auto war bockheiß innen. Mein Mann hat draufhin die Polizei verständigt, als nach ner viertel Stunde immer noch niemand kam...

Womöglich eine Überreaktion, aber wer weiß wie lange der Hund 1. schon im Auto war und 2. wie lange noch? Sicher ist sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es war doch nur ihr anliegen zu provozieren und alle springen drauf an. Jeder andere der nicht rumzicken will hätte noch einen satz dabei geschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zicken ihr :zunge::D

(Und nehmt das jetzt bloß nicht als Beleidigung!!!)

Ich lasse meine im Winter bis ca -10° im Auto, im Sommer bis ca. 25°. Das passt meist.

Im Winter habe ich im Auto dann eine Wärmflasche auf die Barney sich gerne legt. Hannah ist das egal, die schläft dann unter der Decke.

Im Sommer habe ich feuchte Tücher vor dem Fenster und parke meist so das das Auto nicht in der Sonne steht. Ich habe aber zusätzlich auch eine Standklimananlage in meinem Auto, da ist es meist sehr angenehm drin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Es war doch nur ihr anliegen zu provozieren und alle springen drauf an. Jeder andere der nicht rumzicken will hätte noch einen satz dabei geschrieben.

Glaube ich auch... das hätte den Interpretationsspielraum gleich auf ein Minimum begrenzt.

EDIT: Naja, egal, ich hör jetzt auf :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

aber wie machst Du es denn nun mit den Hunden ganzjährig im Auto?

So, wie Junie auch...

Zusätzlich gibt es spezielle lüftungs-/ ventilatorensysteme, die man ins Autodach einlassen kann, so dass eine rundherum luftzirkulation auch im Stand und ohne laufenden Motor gegeben ist.

Trotz offenem Kofferraum kann keiner ins Auto, denn dafür müsste die Box ausgebaut werden.

Gibt es ja scheinbar genug davon in Deutschland, die sich für tolle Hundebesitzer halten und trotzdem den Hund bei Sonne im geschlossenen Auto lassen! Und nicht jeder kennt Dich!zitieren

Ich Sage es noch einmal: ich finde es sehr erschreckend, dass anderen von vorn herein negatives unterstellt wird, anstatt mal positiv zu denken.

Und bevor jetzt die Leier kommt: hier lesen auch nicht Mitglieder etc. mit, dann sollte man das mal bei jedem Thema so sehen und nicht nur, wo's einem gerade selbst in den Kram passt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ich wäre mir ehrlich gesagt nicht so sicher meine Hunde im offenem Auto auf nem grunstück zu lassen. Es würden ja auch schon zig Hunde aus Gärten geklaut wo sogar die Besitzer zuhause waren.

Wenn man das Auto im Blick hat gehts ja noch, aber sonst wäre mir ads auch da zu riskant

Man kann Boxen auch abschließen ;)

Nicht nur mit nem einfachem fahrradschloss, sondern auch mit einem Schliessystem, in der Box integriert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben einen grossen Karabiner im Kofferraum befestigt, wo wir Amira anbinden,

so können wir den Kofferraumdeckel komplett offen lassen.

Und nein wir haben keine Angst, dass uns jemand die Karre klaut, wenn Madame hinten drinne sitzt. :D

Das ganze natürlich nur bei Schattenplatz und für kurz...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Thema ist wahrscheinlich immer noch ein bisschen zu erst um es positiv zu sehen wenn jemand schreibt:"Meine Hunde sind bei jeder Temperatur im Auto" ohne zu erklären, wie sie das überstehen.

Hättest Du gleich geschrieben wie das funktioniert ohne das jemand Schaden dabei nimmt, wäre kein Mensch auf schlimme Gedanken gekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@simone

Und wir sollen beim lesen deines Satzes darauf kommen das du abschließbare Boxen und ein Kühlungssytheme und sont was hast ? Ja ne ist klar. Da liegt es leider näher das die Hunde schwitzen.

Und um gestänker zu vermeiden hätte man einfach das dazu geschrieben. Was aber wohl nicht deine absicht war. also das vermeiden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.