Jump to content
Hundeforum Der Hund
Dineh

Meine Mama war ein Schäferhund aber mein Papa?

Empfohlene Beiträge

Hey, vielleicht könnt ihr mir helfen:

wir haben den kleinen Loki aus Spanien zu uns genommen. Er ist jetzt 4 Monate alt und eine echte Schmusebacke [sMILIE][/sMILIE].

Wir wissen das er ein Mischling ist, und das seine Mama ein Schäferhund ist nur wissen wir nicht welche Rasse der Vater hatte, vielleicht könnt ihr uns helfen ;-) :???

post-34708-1406420961,58_thumb.jpg

post-34708-1406420961,64_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Labrador ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pastor Mallorquin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Labrador ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Labrador hätte ich auch gedacht, aber sein Kopf ist recht schmal ;)

Egal ws in dir steckt, du bist ein schnuffiges Kerlchen :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Pastor Mallorquin.

Wiki: "Hans Räber erwähnt in der Enzyklopädie der Hunderassen, dass nur 100 Hunde ins Zuchtbuch eingetragen sind, viel zu wenig für einen dauerhaften Bestand; der langhaarige Typ sei vielleicht schon ausgestorben.[1]"

When you hear hoofbeats, think horses, not zebras. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Labrador hätte ich auch gedacht, aber sein Kopf ist recht schmal ;)

Egal ws in dir steckt, du bist ein schnuffiges Kerlchen :klatsch:

Meine ist auch zierlich und ist ein Labby,kann gut möglich sein,der der Vater ein Labby aus der Arbeitslinie ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

an ein Labbi dachte ich auch als erstes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde sagen, der Papa war ein Schlappohrhund :D

Dein Hund sieht echt lustig aus :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DANKE für eure Antworten

Ja an einen Labrador dachten wir auch schon, ist auch mehr Interessehalber gefragt. Ist nicht so wichtig was drin steckt, wir sind froh das er Gesund ist und das er aus der Tötungsstation raus ist! Seine Ohren sind lustig, das stimmt aber ich glaube das rechte war wohl gebrochen, denn es fällt immer mittig in die stirn ?! Aber es geht ihm gut

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim aixopluc: ROBIN, 2 Jahre, Schäferhund-Mix - ein Traumhund

      ROBIN: Schäferhund Rüde, geb.: September 2017, Gewicht: 34kg, Höhe 65cm ROBIN wurde einsam und allein auf den Straßen Manresas gefunden. Niemand hat sich gemeldet, niemand hat ihn gesucht. Sofort sind uns seine deformierten Vorderbeine aufgefallen und wir haben ROBIN direkt unserem Tierarzt vorgestellt. Seiner Erfahrung nach wurde ROBIN für längere Zeit in einem viel zu kleinen Käfig oder Erdloch eingesperrt. Er konnte sich scheinbar über einen längeren Zeitraum überhaupt nicht bewegen un

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Zena, Bruno und Rasmus - Georges Mama und Brüder suchen

      George habt ihr ja mit Fotos und Berichten in Emmas Thread ein bisschen kennengelernt.   Seine Mutter ist gestern sterilisiert worden und ist nun bereit für ihr eigenes Zuhause. Sie wird auf 2-3 Jahre geschätzt und wurde am 3. November 19 mit ihren 4 Welpen gefunden und aufgenommen.   -   Jetzt sind ihre Welpen 3-4 Monate alt und somit kann die Hündin vermittelt werden. Zena ist etwa 55 cm hoch - genaue Größe müsste gemessen werden.  -

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim aixopluc: CLAN, 4 Jahre, Boxer-Schäferhund-Mix - lernwillig

      CLAN: Boxer- Schäferhund-Mix-Rüde (Elterntiere bekannt) geb.:Oktober 2015, Gewicht: 33kg, Höhe 64cm CLAN lebte auf einem großen Grundstück, welches er beschützen konnte. Sein Besitzer musste es jedoch aufgeben und so musste CLAN einfach weg. Dort konnte er nicht bleiben und mitnehmen wollte man den armen Kerl nicht.CLAN wird von den Mitarbeitern in unserem Tierheim als total geselliger, freundlicher und fröhlicher Hund beschrieben. Er ist zu allen aufgeschlossen und nett. Egal ober die Mensch

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim aixopluc: ROUSE, 2 Jahre, Schäferhund-Mix - intelligent

      ROUSE: Schäferhund-Mix-Hündin, geb.: September 2017, Gewicht: 21kg, Höhe 60cm ROUSE (ursprünglich MAYA) wurde zusammen mit ihrer Freundin TECLA bei uns im Tierheim abgegeben, da sich ihr Besitzer nicht länger um die beiden Hündinnen kümmern konnte. ROUSE hat eine schreckliche Zeit bei uns Tierheim. Sie braucht dringend mehr Bewegung und Beschäftigung. Ihr Stresslevel ist schon jetzt für sie unerträglich hoch, so dass wir sie sogar von ihrer besten Freundin TECLA trennen mussten, da sich die

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim aixopluc: Mató, 1 Jahr, Schäferhund-Mix - bildschön

      MATÓ: Schäferhund Mix-Hündin, geb.: Dezember 2018, Gewicht: 24kg, Höhe 63cm MATÓ kommt aus einer großen Familie mit Kindern. Scheinbar hat sie dort mit den Kindern eher negative Erfahrungen machen müssen, denn bei uns zeigt sie sich gestresst sobald Kinder umher rennen und schreien. Warum die Familie sie loswerden wollte ist unklar, denn sie ist eine junge, gesunde, verspielte und sehr glückliche Hündin, die den Kontakt mit Menschen sehr genießt. Ihre fröhliche Art sieht man ihr sofort an.

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.