Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
asti

Was wurde aus... - Neue Besitzer der Manresahunde erzählen

Empfohlene Beiträge

asti   

Zwei Monate nachdem meine liebe Ulima (auch eine Spanierin, die mit 4 Jahren zu mir kam) starb, traf Bruna, 9 Jahre, aus Manresa ein. Es war Liebe auf den ersten Blick. Sie hatte in einer Familie gelebt, wo sie wohl auch von ihrem eigenen Sohn unterdrückt und gemaßregelt wurde. Noch heute reagiert sie abwartend auf Schäferhund ähnliche Hunde. Zu Hause nahm sie in kürzester Zeit die Plätze und einige Verhaltensweisen ihrer Vorgängerin ein Bruna ist jetzt 10 Monate bei mir, sie ist jetzt 10 Jahre alt und wir leben zusammen wie ein altes Ehepaar. Einer weiß, was der andere möchte. Sie freut sich, wenn Besuch kommt und wenn ich therapeutische Gruppen habe, sind viele Besucher da. Und alle lieben sie, ihre Zurückhaltung, ihre Freundlichkeit, es ist wunderbar. Wir sind jetzt quasi beide 70 und glücklich. Sie kann auch ein paar Stunden allein bleiben, wenn ich arbeiten muss. Sie wartet dann auf Gassigeher und Freunde, die sie mit ihrem Rudel in den Garten nehmen. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima. Sie möchte natürlich alle Hunde kennenlernen, was hier auf dem Lande mit oft nicht gut sozialisierten Hunden oft nicht geht. Sie ist dann enttäuscht und freut sich auf die vielen “festen Freunde“, die sie inzwischen hat. Ich habe mir geschworen, wenn ich selbst älter werde, gebe ich einem älteren Hund ein Zuhause. Und es ist toll.

 

DSC_0154.jpg.467f592457cbaf654812a1f4f7bda874.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferun   

Das ist so schön geschrieben. Man kann die Liebe, die zu diesen Worten geführt hat erahnen. :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   
(bearbeitet)

Moin...ich bins euer Ali
Eigendlich heiss ich ja Aligue, aber Mama sagt, Ali passt hier besser...
Meine neue Familie ist toll.
Vormittags passen Mitze und Katze auf mich auf (oder ich auf sie)...mit Mitze kann man richtig toben oder kuscheln; aber bei Katze muss man aufpassen -ne richtige Zicke...
Mit den Kids von Mama versteh ich mich auch prima...Yosi spielt oft mit mir Fussball und mit Missa kuschel ich immer.
Oft kommt auch Papa mit meiner Freundin Jada vorbei...die ist auch aus Spanien...irgendwie ist sie Chef in meinem Haus
Meine Mama guckt immer das es mir an nix fehlt...jeden Tag muss ich meine Tabletten nehmen...Mama versteckt die in Salami.aber ich seh doch das sie sie da versteckt... Lg...euer Ali

22554222_1545009665578678_2042123189_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alyfee   

Der tolle...Hätte ich einen Platz gehabt, ihn hätte ich sofort genommen. Liebe auf  den ersten Blick. :wub:

 

Alles Gute für dich und deine Familie 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×