Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
asti

Was wurde aus... - Neue Besitzer der Manresahunde erzählen

Empfohlene Beiträge

gast   

Jetzt habe ich es auch geschnallt... :D

Schöne Geschichten, ich lese auch immer, auch wenn ich nicht immer was dazu schreibe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mulle   

Ich schau auch immer hier rein und freu mich sehr für die Hunde.

Asti, weißt du zufällig auch, was aus dem Beaglemischlings-Opa wurde, für den ich mal Vorkontrolle machen durfte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   

Du meinst Gari! Der lebt bei jemandem, die inzwischen in unserem Team mitarbeitet. Und Syk lebt inzwischen auch da. Ich werde Beccy mal bitten, auch etwas zu schreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lilli   

Schönes Thema...

schreibst nur Du (deine) Tiere hier rein oder können das andere auch... Ich glaube das ist nicht eindeutig klar.

Mir jedenfalls nicht. ;)

Ich lese auch mit...und finde das Thema wunderbar :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   

In der ersten Linie wollte ich die Manresahunde einstellen. Viele von euch schauen ja immer mal, was wir für Hunde haben und daher wollte ich Rückmeldungen hier einstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tomte   

Ein soooo tolles Thema - und wunderschöne Berichte :)

Danke an alle Beteiligten.

LG

Tomte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Isabell Reek   

Wirklich schön! Danke :)

Ich war ja mal total in Tosca verliebt. Unglaublich schöne Hündin. Weißt du was aus ihr geworden ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   

Tosca geht es super. Ich hoffe, dass ich von ihrer Familie auch einen Bericht bekommen

Hier aber der Bericht über Tomte (ehemals Vito)

Noch in Manresa:

14486001sd.jpg

Bericht und Fotos:

Tomte (ex Vito) ist ja nun schon eine geraume Zeit bei uns zu Hause. Ilona Fischer hat uns während der Kontaktphase wiederholt (und gewissenhaft) darauf hingewiesen, dass der gute Hundemann nicht alleine gelassen werden darf. Auch auf der Homepage von Manresa wurde das explizit erwähnt.

Darüber hinaus hat uns Frau Fischer ebenso gewissenhaft darüber informiert, dass Tomte (ex Vito) schon einmal zurückgegeben wurde, weil er Gardinen heruntergerissen, ein Sofa im wahrsten Sinn des Wortes zerstört und eine Tür gründlich angebisssen hat.

Wir konnten also nicht behaupten, dass wir nicht ausreichend gewarnt gewesen wären.

Und was ist heute das Ergebnis?

Ich bin zum Arbeiten aus dem Haus, meine Frau ist im Garten und Tomte (ex Vito) macht nichts kaputt.

Wir sind einkaufen, Tomte (ex Vito) sitzt im Auto in seiner textilen Box und lässt alles heil.

Ich bin im Dienst und meine Frau verlässt das Haus (sehr genau beobachtet von Tomte (ex Vito), um zur Poststelle im Ort zu gehen. Tomte (ex Vito) zerstört überhaupt nichts.

Ihr seht also: Wenn hier jemand von sich sagen kann, dass ein Traumhund aus Manresa eingezogen ist, dann sind wir das.

14486002ll.jpg

14486003nc.jpg

14486004yj.jpg

14486005tb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Schoen schoen schoen!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×