Jump to content
Hundeforum Der Hund
Wolfsblutjule

Nordseeurlaub - Greetsieler Ecke - Wer kennt dort schöne Unterkünfte mit Hund???

Empfohlene Beiträge

Kurzfristig haben wir uns dazu entschlossen, Mitte Juli für ein paar Tage an die Nordsee zu fahren, natürlich MIT Jule!!! :D Wer kennt dort günstige schöne Unterkünfte???

Es ist natürlich etwas kurzfristig und dennoch hoffen wir auf positive Adressen und Ideen/ Tipps!!!

Vielen Dank!!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

oh ja... wer da was weis...auch Ostsee, oder woanders an der Küste... wir wollen nämlich auch für ein paar Tage MIT Hund weg... und wenn, dann steht da: Kleine Haustiere willkommen... und mein Hund ist 50cm hoch...

Google mal den Ort mit den Worten: Ferienwohnungen mit Hund in (...) da müsste eigentlich was kommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

www.thomas-norddeich.de

Bekannte haben über diese Seite eine Ferienwohnung in Norddeich gefunden. Sie sind zur Zeit dort und sehr zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke dir, werde ihnen mal eine Mail gleich schreiben und mal nachhören, wie teuer eine Wohnung ist und ob sie im passenden Zeitraum etwas frei hätten! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hoffe Du hast Glück!!! Habe vor eiinigen Wochen versucht etwas zu finden, leider ohne Erfolg. Alles für meinen gewünschten Zeitraum augebucht.

Jetzt habe ich in den Nähe v. Cuxhaven etwas gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So geht es mir leider auch, habe heute den ganzen nachmittag gestöbert, nur leider ohne Erfolg!!! Es sei denn ich bezahle für uns 2 und Hund über 500 Euro und das sind wir nicht wirklich gewillt für etwa 4 bis 5, höchstens 7 Tage!!! :( Trotz Hauptsaisonzeit, dann eher später! ;)

Eine Anfrage habe ich noch offen, sehe aber leider nur sehr wenig positive Chancen!!! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es tut mir echt leid dass ich da nicht helfen kann obwohl ich hier wohne! Ich werde mich aber auf jeden Fall mal umhören und wenn sich was auftut melde ich mich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Susanne,

vielleicht kannst du bei diesem Vermittlungsservice mal anfragen, die sind für das Wangerland zuständig (Hooksiel, Schillig und Horumersiel) Klick

Die sind sehr nett dort und bemüht und haben uns auch schon eine schöne und bezahlbare Unterkunft besorgt. :)

Viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie wäre es hiermit: http://www.ferienhausmiete.de/ferienhaus_details.php?obj_nr=35323#belegung, direkt in Greetsiel.

Wir haben dort mit unseren Hundis Urlaub über Weihnachten verbracht. Das Haus ist wirklich

super, hat Kamin und einen Wintergarten.

Die Entfernung zum Deich ist nicht weit und noch näher ist man an der Wiese/Weg, der auch

zum Hafen führt (Überall Kackbeutelspender).

Mittlerweile haben die Besitzer gewechselt, aber Fragen kostet ja nichts.

Wir fahren auf jeden Fall wieder über Weihnachten/Sylvester dorthin.

Waren wir auch schon mal und kann ich empfehlen: http://www.ferienhaus-visquard.de/index2.html

In Visquard (4 - 5 km von Greetsiel entfernt), Hunde erlaubt, eingezäunter Garten, Kamin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber Susanne, dir ist schon klar dass man in Greetsiel zum Teil noch nicht mal mit angeleintem Hund den Deich betreten darf?

Wäre aber nicht so schlimm wenn ihr zum Beispiel mal an die Knock fahrt oder so...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schöne Weihnachten

      Was macht ihr  schönes an Weihnachten? Ich habe kürzlich einen Artikel  gelesen der eigentlich um die  negativen Folgen des Konsums an Weihnachten ging.   Richten wir  den Blick auf das Gute 🎄🎑.  

      in Plauderecke

    • Wie viele Hunde kennt ihr?

      Also so wirklich? Mir ist schon klar, dass wir wenige Hunde und HH kennen, wir wandeln auf einsamen Pfaden und weder ich noch Wega haben besondere Lust auf viele Kontakte. Aber natürlich treffen wir auch regelmässig Hunde in der Umgebung. Die kenne ich, aber nur in der Spaziersituation, ich kenne sie nicht zuhause oder sonstwo, so könnte ich auch nie sagen, ich kenne den Hund/die Rasse wirklich. Ich würde auch behaupten, dass niemand der Spazierbekanntschaften Wega kennt. Mir fällt hier im

      in Plauderecke

    • Neuer Hund aus Rumänien, kennt vieles nicht

      Hallo ihr Lieben,   seit heute morgen ist Tilda aus Rumänien bei uns. Sie ist 9 Monate alt und wurde als Baby vor einer Tierarztpraxis ausgesetzt. Der Tierarzt hat sie und ihre Geschwister mit der Flasche aufgezogen und danach hat sie die meiste Zeit in dessen Garten mit anderen Hunden gewohnt. Sie kennt also das normale Haustier-Leben noch nicht so richtig.   Wir dachten schon, dass sie vielleicht nicht stubenrein sein würde, und hatten deshalb vor, mit ihr jede Stunde raus

      in Der erste Hund

    • Wer kennt diese Hunderasse?

      Hallo ihr lieben, ich würde euch gerne mal ein paar Fotos zeigen. Meine 2 jährige Hündin Liza ist 40/45 cm hoch und kommt aus Russland vom Tierschutz. Könnt ihr mir vielleicht sagen was das für eine Rasse ist? Ich habe schon viele abenteuerliche Vorschläge gehört. 

      in User hilft User

    • Tierheim Gießen: AMY, 4 Jahre, Mischling - kennt Katzen und Kleintiere

      Amy (geboren 1.2.14) kam mit einem halben Jahr aus Rumänien zu ihrem damaligen Besitzer. Wie viele rumänische Straßenhunde, war sie von Anfang an ängstlich und misstrauisch, besonders fremden Männern gegenüber. Obwohl sie diese Angst nie völlig ablegen konnte, führte sie ein glückliches Leben. Sie hat gelernt alleine zu bleiben, kennt Katzen und Kleintiere und außer dem normalen Grundgehorsam kann sie verschiedene Tricks wie Gib laut oder Spiel tot. Amy (geboren 1.2.14) kam mit einem halben Ja

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.