Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Maja 08.10.2012

Labrador Owtscharka Mix. Wer kennt sich aus??

Empfohlene Beiträge

Hallo an Alle! [sMILIE] :winken: [/sMILIE]

Endlich sind wir angemeldet und können mitreden und fragen.

Ich habe schon viele ergreifende und schöne Dinge, auch viele hilfreiche Dinge hier gelesen.

Nun sind wir an der Reihe...

Wir haben Maja im Dezember vergangenen Jahres gekauft, im Glauben Labbi mit Labbi.

Als Maja dann mit fünf Monaten so groß war, wie ein ausgewachsenes Labrador Weibchen, wurden wir stutzig.

Nun nach einigem forschen ist es raus: ihr Vater ist ein Owtscharka.

Gibt es unter Euch jemanden, der sich auskennt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich Willkommen :winken:

Meine Hündin ist auch ein Owtscharka Mix und es gibt ein langes Thema zu den HSH wo du ja mal schauen kannst

http://www.polar-chat.de/topic_29880.html

Was meinst du genau mit auskennen ??

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bibi!

Danke für Deine Antwort.

Ich war auf der Suche nach gleich gesinnten.

Wer selbst HSH Hunde hat und dessen Erfahrungen...

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tango ist ein Mastin Espanol/Labbi-Mix.

Ansonsten wirklich mal das von Bibi angegebene Thema durcharbeiten und bei Bedarf eben nachfragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dafür ist das Thema ja dann gut weil da lesen auch HSH Leute die kaum hier sind und helfen wenn es nötig ist mit Ratschlägen

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, wir haben eine Mischlindshündin aus Rumänien genommen und nun erfahren, dass sie relativ

viel HSH in sich hat - und zwar den zentralasiatischen Owtscharka. Sie ist superlieb, wachsam ohne aggressiv zu sein, meldet Fremde ohne sie anzugreifen. Sie geht ruhig an jedem Hund vorbei, der uns begegnet, meckert nur zurück, wenn sie angemotzt wird. Kurz - ein Superhund.

Sie ist ein idealer Familienhund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Hallo an Alle! [sMILIE] :winken: [/sMILIE]

Endlich sind wir angemeldet und können mitreden und fragen.

Ich habe schon viele ergreifende und schöne Dinge, auch viele hilfreiche Dinge hier gelesen.

Nun sind wir an der Reihe...

Wir haben Maja im Dezember vergangenen Jahres gekauft, im Glauben Labbi mit Labbi.

Als Maja dann mit fünf Monaten so groß war, wie ein ausgewachsenes Labrador Weibchen, wurden wir stutzig.

Nun nach einigem forschen ist es raus: ihr Vater ist ein Owtscharka.

Gibt es unter Euch jemanden, der sich auskennt?

Ich möcht mich nicht ins Thema einmischen aber eure Meinung einen HSH-Mix zu haben beruht auf einem hochgradig unzuverlässigen Test.

Das sie die 65 cm überschreitet heisst nichts es könnt auch ein Leo im Spiel sein .

Stell dir einfach vor der Test hätte Bernhardiner-Mix gesagt und schau was das mit deiner Einstellung macht.

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für Eure Antworten.

Die Seite ist hilfreich.

Wir haben auch einen Trainer und jemanden der einen reinen Owtscharka hat als Unterstützung.

Allerdings hoffe ich, dass man sich hier austauschen kann.

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Allerdings hoffe ich, dass man sich hier austauschen kann.

Lg

Na klar, dafür ist ein Forum ja da :)

Hast du eigentlich Bilder von deinem Hund ??

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Birgit, würde gerne welche zeigen, weiß aber nicht wie ich sie hochlade.

Vom iPhone geht es nicht.

Weißt Du wie es funktioniert?

Danke!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.